Navigation überspringen?
  

Jentschura International GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?
Jentschura International GmbHJentschura International GmbHJentschura International GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (6)
    75%
    1,74
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Jentschura International GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,74 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 29.März 2017 (Geändert am 14.Apr. 2017)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

- Vorgesetzte, die von Personalführung so viel Ahnung haben, wie Schimpansen von komplexer Mathematik.
- Bei voller Projektdichte gibt es durchaus Kollegen die es vorziehen mit dem neuen Aufsitzmäher den Rasen zu pflegen, in der Versandabteilung Pakete zu packen oder bei bürointernen Umzügen Büromöbel durch die Gegend zu tragen. Prioritäten setzen will gelernt sein ;-)
-Drei Geschäftsführer heißt hier grundsätzlich auch drei verschieden Meinungen ohne klare Zielvorstellung.
-Sinnlose Meetings von mehreren Stunden Dauer in denen teilweise über einzelne Wörter diskutiert wird sind keine Seltenheit.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt bzw. das Verhältnis zwischen den Kolleginnen und Kollegen ist durchaus positiv. Das Verhältnis der Mitarbeiter zu der obersten Führung, wie sich die Geschäftsführung gerne selbst bezeichnet, ist als unterirdisch bis desaströs zu bezeichnen!

Interessante Aufgaben

Man "schmort" seit über 20 Jahren "im gleichen Saft". Themen werden immer und immer wieder unter neuer Überschrift aufgearbeitet und als Innovation verkauft.

Kommunikation

- Kommunikation mit den Mitarbeitern findet nur sperrlich statt.
- Interne News erfolgen auch nur sporadisch.
- Mitarbeiter-, Personal- und/oder Jahresgespräche gibt es nicht. Dafür gibt es einmal im Jahr eine, recht amüsante, schriftliche Geschäftsführerzufriedenheit
- Einen Betriebsrat gibt es ebenfalls nicht
- Briefgeheimnis und Datenschutz spielen eine untergeordnete Rolle. Briefe werden grundsätzlich geöffnet egal wie und an wen adressiert. Abwesenheiten wegen Krankheit werden teilweise "öffentlich" in Sitzungen thematisiert und diskutiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Mitarbeiter in dieser Altersschicht gibt es bis auf ganz wenige Ausnahmen nicht. Es wird lieber auf junge und günstigere Arbeitskräfte zurückgegriffen, die im Zweifelsfall auch schnell ersetzbar sind.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es so gut wie gar nicht. Zitat: "Wer sich weiterbildet, ist auf dem Absprung zu einem anderen Unternehmen"

Gehalt / Sozialleistungen

Ein Großteil der Belegschaft hat neben der Haupttätigkeit noch Nebenjobs. Ich denke, die weitere Erläuterung erübrigt sich somit.

Überstunden werden gerne gesehen. Allerdings werden diese weder bezahlt noch mit Freizeit ausgeglichen.

Immerhin zahlt das Unternehmen Urlaubs- und auch Weihnachtsgeld, was durchaus nicht selbstverständlich ist.

Arbeitsbedingungen

Wenn man als neuer Mitarbeiter am ersten Arbeitstag eine funktionierende EDV samt geschalteter Telefonanlage und aktiviertem E-Mailkonto vorfindet, gleicht das einem sechser im Lotto. Ansonsten muss man hier doch etwas geduldig sein ;-)

Work-Life-Balance

Eine kurze Zusammenfassung:
- Gleitzeitarbeit: nein
- Flexible Arbeitszeitmodelle, Teilzeitarbeit z.B. Sabbaticals: nein
- Homeoffice: nein
Fitness- und Erholungsangebote im (Gesundheits-) Unternehmen: nein
Wiedereingliederungsprogramme nach längerer Krankheit: nein
Serviceleistungen für Familien: nein (ggf. nach subjektiven Entscheidungskrierien)
Erholungsprogramme: nein

Private sportliche Aktivitäten werden aus Unternhmenssicht eher ungern gesehen, da diese ein eröhtes Verletzungspotenzial darstellen und somit im schlimmsten Fall Krankheitstage zur Folge hätten. Die damit einhergehenden positiven und gesundheitsfördernden Aspekte werden nicht gesehen.

Image

Mehr Schein als Sein. Außen hui, innen pfui!

Verbesserungsvorschläge

  • Sozial inkompetente Geschäftsführung gegen erfahrene Führungspersönlichkeiten austauschen

Pro

- Produktportfolio
- Zusammenhalt der (alteingesessen) Mitarbeiter

Contra

- Inkompetente Geschäfts- und Personalführung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Jentschura International GmbH
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 18.Dez. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Kompletter Austausch der absolut unfähigen und unmenschlichen GF oder gleich Verkauf an ein ein chinesiches Unternehmen o.ä. Es kann nicht schlimmer werden, jede Änderung durch neue Führung kann nur Hoffnung bringen. Der alten Führung traut man eh nichts gutes mehr zu, egal was sie wieder planen oder versprechen und wieder nicht halten oder einfach nicht gebacken kriegen.

Pro

Das Gehalt wird pünklich überwiesen, sonst eigentlich nichts

Contra

- chaotische Führung seitens der GF, man kann sich auf keine Aussage verlassen
- Karriere macht man hier nur in der Buckelstellung, bloss nichts kritisieren, bloss nichts verbessern wollen. Man wird sofort als Feindbild eingestuft, sobald man seine Meinung sagt, auch wenn sie nur als gut gemeinter Vorschlag gemeint ist
- Kündigungen (auch von langjährigen Mitarbeitern) ist das grösste Hobby der GF. Sobald man auch nur in Verdacht gerät seine ehrliche Meinung äussern zu wollen oder auf seine Rechte zu pochen, rollen Köpfe. Mittlerweile dürften auch alle Mitarbeiter gekündigt sein, die allein in Verdacht gerieten hier eine Bewertung abgegeben zu haben. Ich hoffe mich kündigt man auch, ich bin diesen laden sowas von satt!!
- nach aussen gibt man sich immer als total menschenfreundlich, und dass einem das Wohl der Menschheit total am Herzen liegt. In Wirklichkeit steht hinter allem nur die Selbstbeweihräucherung der GF, die eigenen Mitarbeiter sind aber das Letzte. Haupsache man sieht nach aussen gut aus
- gnadenlose Überforderung der Mitarbeiter durch deutlich zu viele Messeeinsätze. Das macht das Gehalt auch nicht wett. Nach vollem 8 Stunden Tag ist man z.B. noch gezwungen Ware in die Schweiz zu fahren (oft mit deutlich überladenem Fahrzeug), dort den Messestand zu bestücken und nach kurzer Nacht mehrere Tage die Kunden auf der Messe zu bespassen.
- Mittlerweile herrscht selbst unter den Mitarbeitern grosses Misstrauen, da Konkurrenz auch in den eigenen Reihen schon mal ausgeschaltet wird, von denen die zwar hinter dem Rücken der GF über diese lästern, ihr aber bei jeder Gelegenheit den Allerwertesten küssen
- Kündigungen finden regelmässig statt, oft rechtswidrig und ohne wirklich haltbaren Grund. Mitarbeitern mit gutem Anwalt bietet sich hier die Chance auf eine gute Abfindung, die Firma kalkuliert das in ihre Planungen mitterweile ein. Deshalb ist eine Rechtsschutz-Versicherung die auch Arbeitsrechtsschutz abdeckt hier deutlich von Vorteil, wenn nicht gar Grundvorraussetzung, da es hier wirklich jeden unverhofft treffen kann. Da oft ohne haltbare Gründe gekündigt wird freut sich jeder Anwalt über einen weiteren Fall aus diesem Hause. Bei vielen Anwälten ist diese Firma mittlerweile auch schon mehr als bekannt
- Burnout ist hier ebenfalls vorprogrammiert, da jeder Arbeitstag nur Unsicherheit, Chaos und Unprofessionalität mit sich bringt. Aber Schuld ist ja immer nur der Arbeitnehmer

Mein Rat an jeden der sich hier bewirbt:
1. Rechtsschutz abschliessen
2. dickes Fell anschaffen und fleissig Kopfnicken lernen bei gleichzeitig abgeschaltetem Gehirn
3. Sofort weiter Bewerbungen schreiben, denn alt werden hier die wenigsten und wenn doch, dann sind sie nachher psychische Wracks

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Jentschura International GmbH
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 03.Okt. 2016 (Geändert am 10.Okt. 2016)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Handeln!

Pro

Die Produkte!

Contra

Alles andere!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Jentschura International GmbH
  • Stadt
    Münster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (6)
    75%
    1,74
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Jentschura International GmbH
1,74
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Chemie)
3,04
18.645 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen