Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

KKC cases 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 2,3Karriere/Weiterbildung
    • 2,5Arbeitsatmosphäre
    • 2,4Kommunikation
    • 3,0Kollegenzusammenhalt
    • 2,7Work-Life-Balance
    • 2,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 2,8Arbeitsbedingungen
    • 2,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 2,9Gleichberechtigung
    • 3,0Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2017 haben 14 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,4 Punkten bewertet.

Alle 14 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 12 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    42%42
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    42%42
  • HomeofficeHomeoffice
    42%42
  • ParkplatzParkplatz
    42%42
  • InternetnutzungInternetnutzung
    33%33
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    25%25
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    25%25
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    17%17
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    17%17
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    8%8
  • DiensthandyDiensthandy
    8%8
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Hier ist ein angenehmes Arbeitsumfeld Es gibt klimatisierte und modern eingerichtete Büroräume, die 2013 nach arbeitsergonomischen Gesichtspunkten neu gestaltet und eingerichtet wurden.
Zum besseren und übersichtlicherem Arbeiten wurden jedem Mitarbeiter 2 große, flache Monitore zur Verfügung gestellt. Seit 2010 wurde das papierlose Büro eingeführt.
Auch das ist nach anfänglichen Startschwierigkeiten eine ganz tolle Sache, da man viel einfacher und effizienter auch nach älteren Vorgängen suchen kann, ohne Aktenordner aus Archiven zu suchen und dort mühevoll sämtliche Papiere sichten muss.
Jedem ...
schwer zu sagen ......
Nur die Produkte an sich
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 4 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es ist schon sehr interessant festzustellen, dass ausgerechnet jetzt, da mit Hochdruck neue Vertriebsmitarbeiter gesucht werden, so viele positive Arbeitgeberbewertungen geschrieben werden. Die in den vorherigen Bewertungen gemachten Aussagen sind so nicht nachvollziehbar.
Wenn KKC so ein toller Arbeitgeber wäre, hätte es im Vertrieb in den letzten 3 Jahren nicht eine Fluktuation gegeben, die so in anderen Unternehmen nicht in 20 Jahren gibt.
Wer soll bei dem hohen Vertreterwechsel in 2 Jahren noch unsere Koffer verkaufen, wenn das so mit den vielen Kündigungen so weitergeht. So will doch bald keiner mehr bei uns arbeiten. Und was denken sich eigentlich unsere Kunden? Darüber soll man mal nachdenken.
Die extreme Fluktuation im Vertrieb, was da in den letzten 3 Jahren an Außendienstmitarbeitern verschlissen wurde ist unglaublich.
Wie schlecht und erniedrigend die Mitarbeiter behandelt werden. Anschreien ist noch das mildeste. Aussendienstmitarbeiter werden nach Laune entlassen. UNGLAUBLICH
Bewertung lesen
die schlechte Moral den Angestellten gegenüber, auch wenn das ganz anders hingestellt wird, und auf die angeblichen Vorzüge hingewiesen wird
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 7 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Dass man im Einstellungsgespräch mit Zusagen und Versprechungen geködert wird, und im Alltag ist nichts aber auch wirklich gar nichts mehr davon zu finden.
Jeder der dort im Außendienst anfangen möchte sollte wissen, dass alleine im Jahr 2016 4 neue Außendienstmitarbeiter eingestellt wurden die nach einem Jahr alle wieder entlassen wurden. Welche Schlüsse man hieraus ziehen kann, bleibt jedem selbst überlassen.
Mehr Vertrauen in die Mitarbeiter. Sich im Vorfeld klar sein wenn man einstellt um zu vermeiden das es ständig zu Entlassungen kommt.
Nicht immer nur neue Vertreter einstellen und denen dann schnell wieder kündigen.
Mehr Vertrauen in die Mitarbeiter, insbesondere im Vertrieb.
Dies betrifft den Innen- und Außendienst.
Mitarbeiter als Mensch anerkennen und nicht als Handlanger
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,4

Der am besten bewertete Faktor von KKC cases ist Interessante Aufgaben mit 3,4 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Meist schaffbar, wenn auch bestimmte Mitarbeiter öfter mal die Rosien raussuchten.
3
Bewertung lesen
Man wird gehemmt und verunsichert die Aufgaben vernünftig auszuführen
4
Bewertung lesen
Interessant auf niedrigem level
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von KKC cases ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,3 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Ja, Urlaubs / Weihnachtsgeld
Vor Jahren gab es eine Jähliche Prämie, aber zur meiner Zeit schon nicht mehr.
2
Bewertung lesen
welche Sozialleistungen?
1
Bewertung lesen
Welche Sozialleistungen?
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 4 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,3 Punkten bewertet (basierend auf 3 Bewertungen).


Ersthelfer, Brandschuz und Arbeitsschutz / Schicherheits.
mehr gab es zu meiner zeit nicht
1
Bewertung lesen
Es wird angeboten sich finanziell an Fortbildungsmaßnahnen zu beteiligen
3
Bewertung lesen
Gibt es nicht
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 3 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Coming soon!
Traditionelle Kultur
Moderne Kultur

Der Kulturkompass zeigt, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur auf einer Skala von traditionell bis modern bewertet haben. Wir sammeln aktuell noch Meinungen, um Dir ein möglichst gutes Bild geben zu können.

Mehr über Unternehmenskultur lernen