Navigation überspringen?
  

mantiburi GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?
mantiburi GmbH & Co. KGmantiburi GmbH & Co. KGmantiburi GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    28%
    Gut (4)
    16%
    Befriedigend (4)
    16%
    Genügend (10)
    40%
    2,75
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    100%
    1,66
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

mantiburi GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,75 Mitarbeiter
1,66 Bewerber
0,00 Azubis
  • 11.Okt. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Geteilte Meinung. Mal gut mal eher weniger gut. Wenn die höheren Ränge schlechte Laune haben, Ist man als kleiner Arbeiter der Beklagte. An einem würd viel ausgelassen und man bekommt es auch deutlich zu spüren. An dieser Situation sollte deutlich was verändert werden.

Vorgesetztenverhalten

In der Zeit wo ich in dieser Firma beschäftigt war habe ich Ihn vielleicht 3, höchstens 4 Mal gesehen und das nur 1-2min und dann war er auch schon wieder verschwunden. Für die Mitarbeiter in den unteren Positionen wird sich nicht interessiert und die etwas höheren werden herumgeschubst und ausgenutzt, sozusagen würd mit denen nur gespielt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen waren die beste Erfahrung bei diesem Job! Ungern habe ich sie verlassen. Ein Klasse Team das zusammen hält.

Arbeitsbedingungen

Eher dürftig... Im Winter darf man frieren... Da selten die Heizungen funktionierten. Lizenzen von Software ist veraltet und oft mehrfach genutzt. Was Druckmaschinen angeht, haben sie einen guten Maschinenpark.

Work-Life-Balance

Nach 10-12 Stunden Arbeit erst das Gebäude verlassen, da hat man dann kaum Zeit mehr für sich.

Image

Billig billig billig! Das ist das Hauptthema, aber bitte mit Qualität. Dieser Zusammenhang passt einfach nicht.

Pro

Ein junges Unternehmen mit viele. Jungen Mitarbeitern!

Contra

Die Verhaltensweise gegenüber Mitarbeitern sollte dringend geändert werden. Sonst fühlt man sich schnell am falschen Platz und will nur weg. Dank sagen reicht vielen Mitarbeitern nicht man sollte sie auch dementsprechend entlohnen und selbst wenn es mal ab und zu Tankgutscheine oder Sonderzahlungen wären (zB. Gewinnbeteiligung). Für die Firma kann man Rennen und tuen, für einen selbst kommt nur ein Danke heraus. Sehr schade.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    mantiburi GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 24.Sep. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Mitarbeiter darf während der Arbeitszeit über Kopfhörer Musik hören und sich die Arbeit selbst einteilen. Leider ist täglich nur eine Pause erlaubt.

Vorgesetztenverhalten

Die Hauptverantwortlichen setzen sich zu hohe Ziele, die meist nicht erreichbar sind. Dabei wird starker Druck auf die Mitarbeiter ausgeübt. Ihre Entscheidungen sind oft spontan nicht nachvollziehbar oder führen zu großem Chaos.

Kommunikation

Wichtige Informationen werden oft verschwiegen oder zu spät weitergeleitet. Aufgaben werden schlecht mit anderen Mitarbeitern abgesprochen, so dass es zu doppelten Aufträgen kommt. Oft werden Aufgaben mehrfach begonnen oder kurz vor Fertigstellung verworfen, da kein klares Ziel gesteckt wird.

Gleichberechtigung

Weibliche Mitarbeiter erhalten ebenso wie männliche Mitarbeiter Aufstiegschancen. Leider musste ich aber feststellen, dass die Meinung weiblicher Mitarbeiter weniger geschätzt wird oder Aufgabenkonzepte weiblicher Mitarbeiter von männlichen Mitarbeiter als ihre eigenen ausgegeben wurden.

Karriere / Weiterbildung

Fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten sind mir nie begegnet. Die Kompetenzen der Mitarbeiter sind den Führungspersonen oft weithin unbekannt oder werden nicht an der richtigen Stelle zum Einsatz gebracht.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Einstiegsgehalt liegt bei einem Mindestsatz. Zugehörigkeitsdauer oder hohe Berufsabschlüsse führen nicht zu einer Gehaltserhöhung. Das Prinzip von Gehaltserhöhungen ist unlogisch, da es sich an keinen erklärbaren Indizien festmacht. Sogar Mitarbeiter, die in etwa die gleichen Aufgaben erledigen, können unterschiedliche Gehälter haben.

Arbeitsbedingungen

Technik ist ausreichend vorhanden, die Software entspricht den derzeitigen Standards. Das Großraumbüro ist wegen unverputzter Wände und rohen Böden sehr staubig. Die Beleuchtung erfolgt durch kleine Tischlampen und vereinzelte Stehlampen, die die Augen besonders in der dunklen Jahreszeit stark beanspruchen. Es wird selten geputzt. In den Sanitärräumen fehlt es manchmal wochenlang an Selbstverständlichkeiten wie Toilettenpapier.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Unternehmen ist stark am Eigengewinn orientiert und zeigt wenig Interesse an Sozialem, weder nach außen noch nach innen. Besonderer Einsatz der Mitarbeiter wird bestenfalls mit einem wörtlichen "Danke" belohnt.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind flexibel und Überstunden dürfen bis zu einem halben Tag nach Belieben reduziert werden. Vor Messeauftritten o.ä. kann es im Gegenzug dazu aber auch zu Arbeitszeiten bis in die Nacht hinein kommen. Urlaub Einreichen ist auch recht kurzfristig möglich und Urlaubstage verfallen nicht, auch nicht nach März des Folgejahres.

Image

Ich würde meinen Freunden das Unternehmen nicht weiterempfehlen, da es im Allgemeinen an Wertschätzung, Ehrlichkeit und Offenheit gegenüber den Mitarbeitern fehlt.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte seine Ziele besser durchdenken und planen ohne den roten Faden zu verlieren. Gehaltserhöhungen sollten strukturierter ablaufen und keine leeren Versprechen gemacht werden. Die Hauptverantwortlichen sollten gegenüber den Mitarbeitern präsenter sein und ihr Engagement und ihre Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber zeigen. Damit könnte das Unternehmen sein Image wieder aufbessern und neue tolle Mitarbeiter gewinnen.

Pro

Ich mag das ungezwungene Flair des Arbeitsplatzes. Jeder kann sich so kleiden, wie es ihm gefällt. Hat meine eine Aufgabe erhalten, kann man diese (in guten Zeiten) in Ruhe erledigen. Musikhören ist erlaubt.

Contra

Es mangelt dem Arbeitgeber an Transparenz, Mitarbeiter werden oft sehr spät vor vollendete Tatsachen gestellt und vorher in scheinbarer Sicherheit gewiegt, zB. wenn es um Kündigungen geht. Mitarbeiter mühen sich ab und bekommen keine Anerkennung. Gehaltserhöhungen werden im Vorstellungsgespräch nach Ablauf der Probezeit versprochen, aber später nicht gegeben. Es mangelt den Mitarbeitern an Motivation und Vertrauen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    mantiburi GmbH
  • Stadt
    Klipphausen
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 11.Sep. 2014
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    mantiburi GmbH
  • Stadt
    Wildberg bei Dresden
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 25 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    28%
    Gut (4)
    16%
    Befriedigend (4)
    16%
    Genügend (10)
    40%
    2,75
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    100%
    1,66
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

mantiburi GmbH & Co. KG
2,63
28 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Druck / Papier / Verpackung)
2,99
13.907 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.661.000 Bewertungen