Navigation überspringen?
  
Blue Byte GmbHBlue Byte GmbHBlue Byte GmbHBlue Byte GmbHVideo anschauenBlue Byte GmbHBlue Byte GmbH
 

Firmenübersicht

Nach der Gründung im Jahre 1988 landete Blue Byte 1991 seinen ersten Hit mit dem Spiel „Battle Isle“, gefolgt von dem beliebten Aufbaustrategiespiel „Die Siedler®“, das 2013 sein 20. Jubiläum feierte. Der Übernahme durch Ubisoft in 2001 folgend, führte das Studio die Arbeit an der „Die Siedler“-Serie fort und begann 2007 die Produktionsleitung von „Anno®“. Als Gewinner des „Best European Studio“-Preises (European Games Awards) sowie mehrmaliger Gewinner des Red Dot-Designawards, expandierte Blue Byte 2014 mit der Übernahme einer neuen Zweigstelle in Mainz. Die Teams entwickeln und betreiben High Definition- sowie Browser-basierte Games für mobile Endgeräte, wie „Might & Magic® Heroes® Online“, „Anno® Online“ und „Die Siedler® Online“, die Millionen Spieler weltweit fesseln. Mit „Anno®: Erschaffe ein Königreich“ ist das Studio im Jahre 2014 erfolgreich im Mobile Games-Sektor gestartet. Am 3. November 2015 erschien „Anno®2205“ für den PC und am 25. Februar 2016 "Assassin's Creed Identity" für Smartphone und Tablet.


Mehr Informationen unter www.bluebyte.de.

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

  •  Mobile Games: Anno: Erschaffe ein Königreich und Assassin's Creed Identity
  •  Browser Games: ANNO Online, Die Siedler Online, Might & Magic Heroes Online
  •  PC: Anno 2205
  •  Sponsoring: Ubisoft Blue Byte Newcomer Award (Deutscher Entwicklerpreis)

 

 

 

 

Perspektiven für die Zukunft

Neben der fortlaufenden Produktion unserer aktuellen Spiele befinden sich weitere Produkte in der Entwicklung, insbesondere in enger Zusammenarbeit mit weiteren internationalen Ubisoft-Studios. Unser Ziel ist es, unsere Games als Service für den Spieler anzubieten. 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Neben einer offenen Studiokultur und der Zusammenarbeit mit Kollegen, die sich auch über ihre tägliche Arbeit hinaus treffen, sei es zum Pokern, Fußball oder zum Spielen von Gesellschaftsspielen, lockt auch die zentrale Lage unserer Büros in Düsseldorf und Mainz. Neben flexiblen Arbeitszeiten und einer betrieblichen Altersvorsorge bieten wir vor allem spannende Jobs, in denen man sich und seine Persönlichkeit einbringen kann. Unsere Kollegen sind unkonventionell und neugierig. Sie kommen aus vielen verschiedenen Ländern, so dass wir neue Kollegen suchen, die „Diversity“ so Leben wie wir, denn das macht uns aus.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Development unter Verwendung verschiedenster Programmiersprachen/Technologien (C++, Java, C#, Unity3D etc.)
  • Quality Assurance
  • Game, Level und Content Design
  • Community Management, Game Mastering und Customer Support
  • Marketing (z.B. Product Marketing, Online Marketing, Marketing Art, PR)
  • Human Resources, Finance (Controlling, Accounting)
  • Game Analytics
  • Projektmanagement (Producing)
  • Graphic

Gesuchte Qualifikationen

  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse, da wir ein Internationales Team haben und die Kommunikation innerhalb des Konzerns in Englisch erfolgt
  • A und O ist eine sehr gute Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Programmiersprachen, gerne auch mit Wissen über den Tellerrand hinaus
  • Kreativität, sowie künstlerisches und grafisches Können
  • Unabhängig von der Position ist ein erstes Wissen aus dem Bereich Projektmanagement von Vorteil

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Unser Studio lebt von der Leidenschaft unserer Mitarbeiter. Wir sind erfolgreich, weil wir lieben, was wir tun. Daher empfehlen wir allen interessierten Bewerbern, sich im Vorfeld über Blue Byte und die jeweilige Stelle im Detail zu informieren. Es gilt im Bewerbungsverfahren darzulegen, warum du Teil des Blue Byte Teams werden möchtest und was dich an der betreffenden Stelle reizt.

Bevorzugte Bewerbungsform

Alle offenen Stellen findest du auf unserer Homepage. Hier findest du neben der Stellenbeschreibung auch die Möglichkeit dich online über unser Onlinebewerberformular zu bewerben.

Auswahlverfahren

Dieses ist tatsächlich von Position zu Position unterschiedlich. In den meisten Fällen führen wir vorab ein Telefoninterview durch, um einen ersten Eindruck von dir zu bekommen. Sollten dann beide Parteien immer noch aneinander Interesse haben,  laden wir dich zu einem persönlichen Interview oder einem sogenannten Assessment ein. Hier werden, je nach Position, Arbeitsproben von dir verlangt, um deine fachliche Eignung prüfen zu können.

Nachgefragt

Tests Ja
Internationale Einsätze Ja
Praktika Auf Anfrage
Bachelor-/ Masterarbeiten Auf Anfrage

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

Düsseldorf

Mainz

Benefits

  • Kostenlose Parkplätze in der Tiefgarage
  • Wöchentliche Obstlieferungen
  • Vergünstige Softdrinks und Eiscreme
  • Bezuschusstes Mittagsmenü 
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterevents wie Pokern, Teilnahme an Firmenläufen, Sommerfest, Gesundheitstag, Spiele- und Grillabende
  • Zuschuss zum Fitnessstudio
  • Möglichkeit zum Kauf vergünstigter Ubisoft und Blue Byte Spiele
  • Kostenfreie W-Lan-Nutzung
  • Bezuschussung zur Kinderbetreuung  
  • ...und natürlich kostenlos Kaffee und Wasser

Videos

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Ubisoft / Blue Byte
Stadt Düsseldorf
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Contra

Unerirdische Personalpolitik

Firma Blue Byte
Stadt Düsseldorf
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
4,08
  • 21.02.2016

Sehr angenehmes Arbeiten mit tollen Kollegen

Firma Blue Byte GmbH
Stadt Düsseldorf
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich IT

Pro

Trotz der Größe ist das Umfeld sehr familiär und die "Amtswege" sind kurz.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

Blue Byte GmbH
3,74
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 89.607 Bewertungen

Blue Byte GmbH
3,74
Durchschnitt EDV / IT
3,68

Bewerbungsbewertungen

4,80
  • 21.09.2015

Coole Leute ;)

Firma Blue Byte
Stadt Düsseldorf
Beworben für Position Game Tester
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis k.A.

Bewerbungsfragen

  • Erzähle uns von dir
  • Was ist dein Lieblings-Game?
  • Was glaubst du, macht ein Gametester? Was soll ein Tester mitbringen?
  • Hast du schon einmal Games getestet? Hast du Beta Versionen gezockt?
  • Warum willst du Tester werden?
  • Was sind deine Schwächen/Stärken?
  • Welche Spielplattformen hast du zu Hause?
  • Warum hast du (Studiengang) studiert?
  • Kam es in deiner vergangenen Arbeit (ich arbeitete schon in der Branche) vor, dass du mit Bugs zu tun hattest?

Kommentar

Habe mich online über das Ubisoft Job-Portal bei dieser Firma beworben und bekam recht bald eine Antwort via Mail. Darin wurde ich zum (englischsprachigen) Telefoninterview eingeladen, das an die 45 Minuten dauerte. Ich telefonierte dabei mit 4 Leuten von BlueByte, die mir nacheinander Fragen stellten. Mir wurden persönliche Fragen zum Lebenlauf gestellt und generell fühlte ich mich gut, denn ich hatte das Gefühl, das man ernsthaft interessiert an mir und meinen Fähigkeiten ist. Am Ende blieb mir auch etwas Zeit, um Fragen zu stellen. Sie alle wurden beantwortet und auch der weitere Verlauf wurde mir zufriedenstellend geschildert.

Bald (ca. ein, zwei Wochen nach dem Telefongespräch) bekam ich eine weitere Mail mit einer persönlichen Einladung nach Düsseldorf, die ich leider nicht antreten konnte, weil ich nicht im Lande war. Das war aber kein Problem. Die Leute vom HR versprachen mir mir einen neuen Termin festzulegen und tatsächlich meldeten sie sich nach meinem Urlaub verlässlich telefonisch bei mir.
Meiner Reise zu BlueByte in Deutschland stand also nichts mehr im Weg.

Vor Ort war die Atmosphäre sehr entspannt, was Großteils an den tollen Leuten der Firma lag, aber auch an der Einrichtung selbst. Als Videospielbegeisterter und Nerd fühlt man sich hier einfach wohl ;)
Mit mir waren noch zwei andere Bewerber anwesend. Wir drei wurden zwei Tests unterzogen: Einem, in denen wir Aufgaben hinsichtlich Logik/Konzentration/Mathematik lösen mussten und im zweiten Test mussten wir Gametester-spezifische Tasks lösen. Die beiden Tests (ganz klar auch wieder in Englisch) dauerten zusammen etwas mehr als eine Stunde und waren fordernd, doch ich hatte dennoch ein gutes Gefühl dabei. Gleichzeitig vermittelte dies das Gefühl, dass BlueByte sich seine zukünftigen Leute gut aussucht. Und das ist doch super.

Nach den genannten Tests ging es zum persönlichen, englischen Interview mit 4 weiteren Kollegen des Teams. Hier konnte ich etwas über mich erzählen und hatte unerwartet richtigen Spaß. Die Anwesenden waren so locker und fragten mich auch "weird questions"; dies lockerte meine Anspannung wirklich. Das Ganze dauerte nochmal ca. 15 Minuten.

Das Ganze ist nun 2 Tage her; natürlich habe ich also noch kein Feedback bekommen. Doch ich freue mich schon auf jegliche Reaktion. Und auch, wenn ich nicht genommen werden sollte, wird mir der Bewerbungsprozess bei BlueByte als sehr positiv im Gedächtnis bleiben!

2,33
  • 19.12.2014

Unpersönlich und Unhöflich

Firma Blue Byte
Stadt Düsseldorf
Beworben für Position Concept Artist
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Absage

Kommentar

Da Blue Byte zu Ubisoft gehört, wird das Recruitment System Brassring benutzt. Dies bedeutet, man gibt seine Daten und gegebenenfalls Unterlagen in ein automatisiertes System ein.
Am nächsten Tag nach meiner Bewerbung erhielt ich eine englische automatisiert erstellte Email in der es hieß mein Profil würde nicht den Anforderungen entsprechen.
Daraufhin schrieb ich eine Email an die Personalabteilung, weil ich vermutete bei Brassring automatisiert aussortiert worden zu sein, ohne, dass sich jemand meine Daten und Unterlagen angesehen hat.
Nach einer Woche bekam ich eine Antwort in der es hieß, es habe sich angeblich jemand meine Unterlagen angesehen und dann die automatisierte Absage abgeschickt. Der Grund wäre an dieser Stelle mangelnde Arbeitserfahrung gewesen. Diese war in der der Stellenanzeige allerdings nur als Plus und nicht als Voraussetzung gelistet.
Auf diese Email antwortete ich mit einigen Fragen an einen der Personaler und warte nun seit mehreren Wochen auf eine Antwort.
Die Stelle ist während der gesamten Zeit noch immer als "Open" in Brassring gelistet.

Edit: Nach meiner Bewertung hat mir der zuständige Personaler nach nun ziemlich genau einem Monat dann doch geantwortet. Daher hier einige Nachträge.
Wie ich nun erfahren habe, war der Grund warum alle Bewerber abgelehnt wurden, dass die Stelle kurzfristig intern besetzt wurde. Der Grund für meine Absage war also nun doch wieder ein vollkommen anderer.
Die Stelle ist in Brassring noch als "Open" unter meinem "Job Submission Status" gelistet. Die Stelle ist bei Blue Byte korrekterweise nicht mehr offen. Es handelt sich hier schlicht um einen Fehler bei Brassring vermute ich.

Als Mensch finde ich es nur angemessen auch als solcher behandelt zu werden. Das Vorgehen Brassring zu benutzen und mit Bewerbern auf so unpersönliche und unhöfliche Art umzugehen ist für ein Unternehmen, das sich so präsentiert wie Blue Byte absolut nicht angemessen. Für die Zukunft werde ich von jeglichen Bewerbungen bei diesem Unternehmen absehen.