Navigation überspringen?
  

Yapital Financial AG

Deutschland Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?
Yapital Financial AGYapital Financial AGYapital Financial AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Yapital Financial AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,76 Mitarbeiter
4,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 14.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bereits damals machte sich schon Resignation breit - ich möchte gar nicht wissen, wie es heute dort aussieht.

Vorgesetztenverhalten

Alle vorherigen Bewertungen des Managements entsprechen -leider- voll und ganz der Wahrheit; deswegen lasse ich die hier einfach mal aus. Es war und ist in vielen Bereichen weiterhin unvorstellbar, wie das (damalige) Management mit den eigenen Mitarbeitern umgegangen ist. Wesentlich erschreckender finde ich, wie lange Otto als Mutterkonzern die grobe Mißachtung der eigenen Corporate Guidelines durch das Management hat durchgehen lassen, bevor dann viel zu spät die Notbremse gezogen worden ist. Fast alle Verantwortlichen des Managements sind laut Feedback der ehemaligen Kollegen mittlerweile entlassen worden (sicherlich mit einer ordentlichen Abfindung - war ja nicht das erste Mal....), was aber den angerichteten Schaden nicht mehr beheben wird. Ein Stern als Bewertung ist somit noch geschmeichelt.

MIt realistischen Zielen und und einem kompetenten Führungsteam bin ich weiterhin der Meinung, daß Yapital auf dem europäischen Zahlungsmarkt durchaus eine gute Chance gehabt hätte. Dafür dürfte es aber mittlerweile zu spät sein, denn andere Anbieter haben mittlerweile gleich gute oder bessere Lösungen auf Lager.

  • 17.März 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre wurde zusehends dicker und unangenehmer. Niemals hingegen wurde die Leitlinien des Otto-Konzerns angewendet.

Vorgesetztenverhalten

Ein in Produktentwicklung und Menschenführung vollkommen unerfahreres Führungsteam, was in vielen Bereichen eher am Erreichen der eigenen finanziellen Ziele denn an einer gesunden und nachhaltigen Weiterentwicklung des Produkts Interesse gezeigt hat. Machiavelli hätte sich hier aufgrund der vielen Palastrevolutionen und rollenden Köpfe sehr wohl gefühlt.

Die Mitarbeiter haben von den fehlenden Managementkenntnissen sehr "profitiert". Ich wünschte, ich könnte sagen, dass die Mitarbeiterbewertungen hier nicht stimmen. Dem ist leider nicht so. So etwas wie hier habe ich in meinem ganzen Leben noch nie erlebt.

Wie zu hören war, ist vor kurzem ein Teil der Verantwortlichen jetzt endlich gefeuert worden. Ob das noch rechtzeitig passiert ist, werden die kommenden Wochen zeigen.

  • 06.März 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- leider wurde in keinster Weise zu einem guten Betriebsklima beigetragen, am wenigsten von den Leitern
- es ist wichtiger ab einem gewissen Level, die Arbeit abzugeben und so zu tun, als sei man ganz wichtig

Vorgesetztenverhalten

- keinerlei Führung
- die, die führen sollen, können es nicht, die die es können, sollen nicht
- Verbesserungsvorschläge werden als die eigenen ausgegeben
- besonders Pinky und Brain sind die schlechtesten
- Pinky und Brain wollen tatsächlich die Welt erobern, nur leider mit der falschen Einstellung "nicht immer nach unten treten, dann fehlt irgendwann der Leiter die Sprosse"


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Yapital Financial AG
2,90
18 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Finanzen)
3,14
13.367 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen