Navigation überspringen?
  
SinusProSinusProSinusProSinusProSinusProSinusPro
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma SinusPro
Stadt Graz
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Klare Prozesse führen zu einem sehr guten allgemeinen Klima - wir können aufeinander vertrauen und somit fällt das "Staffelholz" nie hinunter.

Vorgesetztenverhalten

Ziele werden in gemeinsamer Absprache vereinbart. Offene Kommunikation und Commitment in alle Richtungen.

Kollegenzusammenhalt

Ein kleines Team - dafür ist der Zusammenhalt umso größer.

Interessante Aufgaben

Sehr sehr spannende und innovative Projekte - besonders in der Automotive-Branche. Jeder Mitarbeiter hat auch Mitsprache-Rech bei seinen Projekten.

2,22
  • 20.05.2016

SinusContra

Firma SinusPro
Stadt Graz
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
Firma SinusPro
Stadt Graz
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Produktion

Pro

Die spannende Abwechslungsreiche und innovative Arbeit
Man kann seine Ideen zur Lösungsfindung einbringen, jedoch auch Ideen und Meinungen des Teams einholen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

SinusPro
4,05
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Dienstleistung  auf Basis von 26.812 Bewertungen

SinusPro
4,05
Durchschnitt Dienstleistung
2,99

Bewerbungsbewertungen

Firma SinusPro
Stadt Graz
Beworben für Position Berechnungsingenieur
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Beim Chef: Wer sind Sie? Auf die Persönlichkeit bezogen
  • Schriftlicher Test: 1.
  • Ein einseitig eingespannter und ein beidseitig gelagerter Balken sind zu sehen. Zeichnen Sie die Verformung und die, ich glaub, Spannungen auf. 2.
  • Hab ich vergessen, war nicht so schwer 3.
  • Formeln zu Einmasseschwinger, irgendwas das mit der Massenträgheit zu tun hat und die Poissonzahl 4.
  • Eine Rechnung, ob ein Zylinder den angegebenen Druck aushält.

Kommentar

Die Einladung zum Vorstellungsgespräch kam sehr schnell. Zuerst kam ein kurzes Gespräch mit einem Senior Ingenieur, der einem einen schriftlichen Test vorlegt. Ich empfand ihn nicht als besonders schwer. Es geht eher darum herauszufinden ob man ein Gefühl für Mechanik besitzt. Im Anschluss wurde das Ergebnis besprochen. Bei der Poissonzahl wusste ich die Formel nicht, konnte aber erklären um was es geht.
Im Anschluss war ein Gespräch mit dem Geschäftsführer geplant, auf das ich über 1h warten musste, da ein wichtiger Anruf reinkam. Inklusive dieser Pause war ich fast 3h dort.
Seine erste Frage war: Wer sind Sie? Auf die Persönlichkeit bezogen, nicht auf den Werdegang. Danach kamen noch ein paar anderen einfachere Bewerbungsfragen. Beim Gehalt erklärte er, dass es bei Ihnen einen Stufenplan gebe, man fängt niedrig an und steigt alle 3 Monate um einen fixen Betrag über 2 Jahre. Man solle sich zu Hause Gedanken machen und ihm seine Vorstellungen zukommen lassen. Anhaltspunkte: KV ist 1708€ und ein Senior bekommt angeblich 4000€. zB. Von 1750€ auf 3250€.
Wieder nach kurzer Zeit kam die Einladung zum Schnuppertag. Bei diesem wurden die rudimentären Programmierkenntnisse überprüft. Sie arbeiten mit Python. Der Senior: diese Funktion erzeugt eine Zahlenreihe, wie kann ich die Summe berechnen lassen? Das war‘s schon. Anschließend wird mit einer Anleitung ein einseitig eingespannter Balken mit Abaqus simuliert. Keine Herausforderung. Allerdings die Aufgabe mögliche Fehler in den Log Dateien zu finden. Kenne ich nicht = schreibe deine mögliche Vorgehensweisen auf, Fehler zu finden. (zB. Alles von vorne durchgehen, zuerst kleinere Teile des Systems lösen, Kollegen Fragen,…). Zum Abschluss noch ein Gespräch mit dem Geschäftsführer, wie man abgeschnitten hat, ob die Gehaltsvorstellungen passen und das die Entscheidung dauern kann, da sie auf einen größeren Auftrag warten müssen, damit ein neuer Mitarbeiter was zu tun hat und rentiert, bin angeblich unter den Top 2. Verständlich für eine sehr kleine, junge Firma.
Nach einem Monat habe ich nachgefragt, sie haben sich noch nicht entschieden. Jetzt nach 5 Monaten habe ich endlich einen anderen Job gefunden, eine der beiden freien Jobs ist nicht mehr auf ihrer HP. Halten sich mich entweder noch warm für den nächsten größeren Auftrag oder sie machen sich nicht die Mühe mir eine Absage zu schicken. 1. Möglichkeit wäre verständlich, hätte mich trotzdem über ein gelegentliches Update gefreut.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen