Navigation überspringen?
  

arwo - arbeiten und wohnenals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
arwo - arbeiten und wohnenarwo - arbeiten und wohnenarwo - arbeiten und wohnen
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    10%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (6)
    60%
    Genügend (1)
    10%
    2,66
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

arwo - arbeiten und wohnen Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,66 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 27.Mai 2018 (Geändert am 12.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte sind nur noch auf die finanzielle Seite getrimmt. Effektive Arbeiten mit dem Klientel werden teils arg unterschätzt.
Die Linke weiss nicht mehr was die Rechte unternimmt.
Die Führungsetage hat Vertrauen verspielt.

Vorgesetztenverhalten

Keine oder sichtlich falsche Gefühlsregungen, keine Empathie ist DAS absolute Konfliktpotenzial in dieser Branche. Nur Lächeln und Brust raus vor der Presse reicht eben nicht.
Ziele werden oft umgestossen, mehrfach verändert.

Kollegenzusammenhalt

Bisher dachte ich: Je schlechter das Vertrauen nach oben, je besser der Zusammenhalt unten. Leider spaltet die Führung des Unternehmens auch die Angestellten, Vertrauen wird immer schwieriger!
Eine Gratwanderung, wer wem was Anvertrauen kann ohne in Teufels Küche zu geraten!

Interessante Aufgaben

Das ist ok.
Interessant sind ja die Menschen mit welchen wir zusammen arbeiten.

Kommunikation

Meetings ja, doch Ergebnisse werden nach den Bedürfnissen der Geschäftsleitung zurecht gedreht.
Geschäftsleitung bildet keine Einheit, Informationen sind unterschiedlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Abgesehen von der Geschäftsleitung kein Problem.
Da es jedoch nur ums liebe Geld geht, werden ältere Menschen durch Führungskräfte eher aus die Strasse gesetzt, denn gefördert!
Das wiederum fördert das Misstrauen bei uns Angestellten!

Karriere / Weiterbildung

Das kostet eben auch Geld................

Gehalt / Sozialleistungen

Nach kantonalem Reglement

Arbeitsbedingungen

Platz ist vorhanden.

Work-Life-Balance

War anfänglich super. Wird unter den gegebenen Umständen immer schwieriger.

Image

Erfreuliches Ziel der Führung ist, die Besten im Kanton zu sein.
Realität ist, dass eine Sozialinstitution nicht mit Geld alleine zu führen ist.
Leider wird derzeit das absolute Gegenteil erreicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger teure Investitionen, vielleicht auch mal mit der erreichten Grösse zufrieden sein. Das Vorhandene pflegen, nicht ewig nach mehr streben. Nicht einfach anhören was Mitarbeiter sagen, auch darauf eingehen. Fassade abbauen, nicht nur lächeln, ehrlich sein!

Pro

Sie geben sich sichtlich Mühe, die Balance zwischen Finanzen und Sozialgedanke zu finden..........

Contra

..........Es gelingt auf die eingeschlagene Weise nie und nimmer.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    arwo - arbeiten und wohnen
  • Stadt
    Wettingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 18.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Im Team super! Alles abteilungsübergreifende sehr schwierig!

Vorgesetztenverhalten

In diesen wichtigen Positionen gibt es nur Ja-Sager die nicht die Meinung der Untergebenen vertreten sondern Angst um ihren Stuhl haben. Deshalb keine Unterstützung bei Anliegen

Kommunikation

Weder Kommunikation, noch Miteinbezug oder Unterstützung in schwierigen Settings die Supervision erfordern!

Gleichberechtigung

Weniger Lohn für Frauen

Karriere / Weiterbildung

ist nicht erwünscht! Fachkompetenzen sind nicht gefragt.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterschiede zwischen Mann und Frau, Sympathie und Antipathie

Arbeitsbedingungen

jer muss improvisieren und schauen, wie er am besten über die Runden kommt.

Work-Life-Balance

vermehrt Burnouts in allen Hierarchiestufen

Image

Leider immer noch zu gut! Da arwo lange Zeit eine richtig vorbildliche Stiftung war. Fassade bröckelt aber langsam.

Verbesserungsvorschläge

  • Ist es dafür noch nicht zu spät?

Pro

Team

Contra

GL! Gesamter administrativer Wasserkopf

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    arwo - arbeiten und wohnen
  • Stadt
    Wettingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 10.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Immer mehr Angestellte auf allen Stufen verstehen, dass es vorwärts gehen muss und neue Anforderungen Veränderungen auslösen müssen. Manchmal sehr fordernd, doch man kann viel mitbewegen

Vorgesetztenverhalten

Die Veränderungen in der GL und auf Abteilungsleiterstufe haben viel mehr Offenheit und Zusammenarbeit über die Hierarchiestufen gebracht. Ist aber nstürlich nicht überall gleich.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt leider zur Zeit manchmal zwei Lager in der arwo. Diejenigen, die etwas bewegen wollen und diejenigen, die alles bisherige erhalten wollen. Schade, denn alle wollen schlussendlich nur das Beste für die Bewohner und Mitarbeiter mit Beeinträchtigung

Interessante Aufgaben

Wer an anspruchsvollen Veränderungen neben dem Alltag mitarbeiten will, der hat hier einen Superjob. Wer Veränderungen nicht mag, ist hier sicher nicht glücklich

Kommunikation

Es wird über Positives und Negatives früh und offen kommuniziert

Gleichberechtigung

Ich habe noch nie festgestellt, dass zwischen Männern und Frauen bewusste Unterscheidungen gemacht wurde. Soviel ich aus Gesprächen weiss, sind auch die Löhne untereinander sehr ähnlich und nach einen einheitlichen System berechnet.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Angestellte werden unterstützt und sind, so denke ich, gern gesehen. Doch auch alle älterer Angestellter muss man bereit sein, Veränderungen mitzutragen, sonst geht es nicht.

Karriere / Weiterbildung

Wer will, kann viel erreichen. Interne Beförderungen werden unterstützt

Gehalt / Sozialleistungen

Ich hätte auch gerne mehr Lohn. Doch meines Wissens ist die Entlohnung überall nach einem Standartsystem berechnet und fair.

Arbeitsbedingungen

Die Infrastruktur ist manchmal etwas veraltet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird auf soziale Themen geachtet.

Work-Life-Balance

Durch die vielen Veränderung passiert einiges zusätzlich zum Alltag in der Betreuung. Doch ich bin motiviert und schätze es, als Gruppenleiter oft gefragt und einbezogen zu werden.

Image

Die Veränderungen kratzen am früheren Lack. Doch viele sehen und erkennen auch, dass die arwo vorwärts geht und das was früher verschlafen wurde (z.Bsp. Auflösung Doppelzimmer) jetzt umgesetzt wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führung muss noch mehr versuchen, den Angestellten und Umfeld zu erklären, warum die vielen Veränderungen nötig sind. Und es dürfen nicht noch mehr Veränderungen gleichzeitig gestartet werden.

Pro

Die Probleme, welche vor längerem geschaffen wurden, werden nun seit zwei, drei Jahren konsequent angepackt, auch wenn es dagegen grosse Widerstände gibt.

Contra

Ich finde, man ist immer noch sehr geduldig mit Angestellten, welche manchmal sogar aktiv gegen getroffene Entscheide arbeiten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    arwo - arbeiten und wohnen
  • Stadt
    Wettingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    10%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (6)
    60%
    Genügend (1)
    10%
    2,66
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

arwo - arbeiten und wohnen
2,66
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,26
80.655 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen