Navigation überspringen?
  

DK Recycling und Roheisen GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
DK Recycling und Roheisen GmbHDK Recycling und Roheisen GmbHDK Recycling und Roheisen GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    66.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    3,00
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

DK Recycling und Roheisen GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,00 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 18.Jan. 2019 (Geändert am 24.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Hierbei muss differenziert werden, der direkte Vorgesetzte (Meister, Vorarbeiter) ist meistens sehr fürsorglich und versucht zu helfen. Der Vorstand allerdings behandelt die Mitarbeiter, deren Sorgen und Anliegen, wenn überhaupt oftmals sehr herablassend.
Ebenso wird dem Mitarbeitern erzählt, daß es wirtschaftlich gerade nicht so gut aussieht, und kurz darauf gibt es für die Chefs neue Dienstwagen. Den Mitarbeitern nicht zu vermitteln, ist den Chefs aber egal.

Kollegenzusammenhalt

Sehr viel Kindergarten in einzelnen Betrieben.

Interessante Aufgaben

Ist halt ein Wechselschicht Betrieb, die Tätigkeiten bleiben eigentlich stets dieselben.

Karriere / Weiterbildung

Durch die Unterbesetzung der Schichten ist es kaum möglich irgendwelche Weiterbildungen, geschweige denn Bidlungsurlaub in Anspruch zu nehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Durch Haustarifvertrag schlechtere Bezahlung als z.B. bei HKM, Thyssen oder vergleichbaren Unternehmen. Vergleichbare Positionen werden in den verschiedenen Abteilungen auch unterschiedlich bezahlt, da ein "Arbeitswert" zu Grunde gelegt wird. Als Messwärter verdient man also in dem einen Bereich mehr als in dem anderen, obwohl die Tätigkeit vergleichbar ist.
Verögenswirksame Leistungen werden gezahlt, ich meine es sind etwas mehr als 13 Euro. Die Aufstiegschancen sind wahrscheinlich eher in der Verwaltung gegeben, in der Produktion sehe ich da nicht so viele Möglichkeiten.

Arbeitsbedingungen

Eigentlich ist jeder Bereich personell unterbesetzt und unterfinanziert. Das Arbeitsgerät ist oft veraltet, viele Maschinen haben einen Wartungsstau.
Modernisierungen hat es augenscheinlich kaum gegeben die letzten 60 Jahre, die Arbeit am Hochofen wird genau so ausgeführt wie schon 1960. Genauso müssen in der Sinteranlage die Marerialbunker 2mal wöchentlich nachgeblasen werden, sehr Rückenschonend mit einem 4 Meter Blasrohr plus Luftschlauch. Wie antik ist das denn bitte?!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Naja, die DK verwertet halt Rest Stoffe, die ansonsten auf Deponie geschickt würden.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance, davon hat bei DK wahrscheinlich noch niemand was gehört. Jedenfalls nicht in der Produktion,die Aussertariflich Angestellten und die Leute aus der Verwaltung bestimmt schon.
Durch das wirklich schlechteste Schichtsystem arbeitet man 7 Tage, hat 2 Tage frei (eigentlich nur 1,5 weil man aus der Nachtschicht in die freien Tage startet) und arbeitet wieder 7 Tage. Dann wieder 1,5 frei, nochmal 7 Tage und dann hat man ein ganzes Wochenende frei. Also von Freitag bis Sonntag. Einmal pro Monat.
Spontaner Urlaub geht selten ohne Palaver und Bettelei durch, durch die chronische Unterbesetzung ist es oftmals einfach nicht möglich weil es an Personal mangelt. Hat einer von der Schicht Urlaub und es wird von den verbliebenen jemand krank oder Kind ist krank und der Partner kann kein frei machen? Gute Nacht Marie.

Image

Die meisten Mitarbeiter reden negativ bis neutral über die Firma, den wenigsten entgleitet mal was positives.

Verbesserungsvorschläge

  • Angemessener Löhne für die Produktion zahlen, in Verbindung mit einem besseren, familienfreundlicherem Schichtsystem, das wäre schonmal ein Anfang. Leistungsboni, oder ab und zu mal etwas mehr Anerkennung wären auch ganz nett. Mitarbeitervorschläge sollten öfter angehört, bedacht und berücksichtigt werden, die Chefs sollten sich öfter mal in den Betrieben blicken lassen, mit den Mitarbeitern sprechen.

Pro

Der Betriebsarzt ist der von Siemens,
dass Gehalt kommt immer pünktlich und im Sommer gibt es immer einen großen Revisionsstillstand der sich über einen Zeitraum von sechs bis acht Wochen erstreckt. Wer nicht gebraucht wird kann dort frei machen, quasi die kompletten Sommerferien frei. Toll für diejenigen mit Kindern.

Contra

Die Bezahlung der Tarifangestellten, die viel zu verschachtelte Lohnstruktur (Arbeitswert, was soll der Mist? ), das Schichtsystem, die Firma die die Arbeitssachen wäscht

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    DK Recycling und Roheisen GmbH
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 19.Nov. 2016 (Geändert am 20.Nov. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ein schlechtes und schwaches Management zieht die Atmosphäre im ganzen Betrieb runter

Kommunikation

Leider machen schlechte Nachrichten sofort die Runde.

Umgang mit älteren Kollegen

Im normalen Bereich

Karriere / Weiterbildung

Ist nicht von der Betriebsführung gewünscht

Gehalt / Sozialleistungen

Absolut unterdurchschnittlich

Arbeitsbedingungen

Alles geregelt, wenig Veränderungen in den letzten 10 Jahren

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nach außen Top, aber man sollte lieber nicht genau hinschauen

Work-Life-Balance

Katastrophal, absolut unterbesetzt

Image

Passt zu Duisburg

Contra

Leider ein sehr schlechtes Management in schwierigen Zeiten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    DK Recycling und Roheisen GmbH
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 22.Nov. 2015
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DK Recycling und Roheisen GmbH
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    66.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    3,00
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

DK Recycling und Roheisen GmbH
2,50
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,28
93.835 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.179.000 Bewertungen