Navigation überspringen?
  
Dr. Calmbach & Partner GmbHDr. Calmbach & Partner GmbHDr. Calmbach & Partner GmbHDr. Calmbach & Partner GmbHDr. Calmbach & Partner GmbHDr. Calmbach & Partner GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Bewerbungsbewertungen

2,13
  • 04.08.2016
  • Neu

Konservativer Ansatz - nicht zeitgemäß

Firma Dr. Calmbach & Partner GmbH
Stadt Karlsruhe
Beworben für Position Personalreferent
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • 24.06.2016

Überheblich und antiquiert

Firma Dr. Calmbach & Partner GmbH
Stadt Karlsruhe
Beworben für Position Personalreferent
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Jede Station bis ins kleinste Detail. Vom Kindergarten bis heute, mit Monat und Jahr. Begründung: Er hat den Auftrag alles auf Richtigkeit zu prüfen.

Kommentar

Die Firma ist im Bereich der Druck- und Verlagsbranche tätig und agiert wie ein Personalvermittler, bezeichnet sich aber nicht so, da sie sich wohl als was besseres hält. Da sie weitere Themenfelder beraten ist das auch ok.
Wenn man vorab mehr Informationen benötigt, kann man dies per E-Mail einfordern oder ein Telefoninterview führen und einen Bewerber nicht 90 km fahren lassen. Mein Gesprächspartner trat überheblich auf. Die Fragen gehen zurück bis zur Schule, Familie, Eltern, Geschwister, tote Familienmitglieder, meines Erachtens nicht mehr zeitgemäß und zulässig mehr als fraglich. Als dann noch der Hinweis kam, er habe mehr Erfahrung (35-40 Jahre BE) als ich (21 Jahre BE), und ich solle mich von ihm eines Besseren belehren lassen, war für mich die Ernsthaftigkeit, Zeitgeist und Seriosität völlig am Ende. Ich machte ihn auch darauf aufmerksam, dass er so nicht mit mir zu reden hat. Als er dann noch mitteilte, die Auftragsfirma sei in einer Stadt, die für mich auch nicht in Frage kommt, beendete ich das Gespräch. Die Firma bekommt so ähnliche Probleme wie die Druckbranche. Zukunftsorientiert ist anders.