Navigation überspringen?
  

Faurecia Automotive GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Automobil / Automobilzulieferer
Subnavigation überspringen?
Faurecia Automotive GmbH: Faurecia auf der IAA 2017Faurecia Automotive GmbHFaurecia Automotive GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 267 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (99)
    37.078651685393%
    Gut (63)
    23.595505617978%
    Befriedigend (72)
    26.966292134831%
    Genügend (33)
    12.359550561798%
    3,34
  • 35 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    20%
    Gut (4)
    11.428571428571%
    Befriedigend (7)
    20%
    Genügend (17)
    48.571428571429%
    2,39
  • 11 Azubis sagen

    Sehr gut (8)
    72.727272727273%
    Gut (2)
    18.181818181818%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (0)
    0%
    4,04

Firmenübersicht

Inspiring mobility

... unter diesem Motto konzentrieren wir uns auf die weltweite Konzeption, Entwicklung, Produktion und Just-in-time-Lieferung zukunftsweisender Technologien für die internationale Automobilindustrie.

Als einer der größten Automobilzulieferer der Welt beliefern wir alle Marktsegmente und Modellversionen auf dem Globus mit Produkten aus den Bereichen Seating, Interiors, Clarion Electronics und Clean Mobility – vom Kleinwagen in China über die Mittelklasse- und Luxuslimousine in Europa bis zum Sportwagen in den USA. Unsere Kunden sind sowohl Volumenhersteller wie Volkswagen und Peugeot als auch spezialisierte Hersteller wie Audi und BMW.

122.000 Faurecia-Mitarbeiter weltweit verbindet die gemeinsame Leidenschaft für die Automobilindustrie und jeder Einzelne leistet täglich einen Beitrag für den Erfolg unseres Unternehmens – in 37 Ländern mit insgesamt 300 Standorten, darunter 35 F&E-Zentren (Stand 2019).

Faurecia in Deutschland

In Deutschland beschäftigt Faurecia 6.900 Mitarbeiter an rund 30 Standorten. Darunter sind neun Forschungs- und Entwicklungszentren. Mehr als ein Drittel des Umsatzes weltweit macht das Unternehmen mit deutschen Kunden wie der VW-Gruppe (19,1%), der BMW-Gruppe (6,0%) und der Daimler AG (7,1%). Knapp 20 Prozent seines Gesamtumsatzes generiert Faurecia in Deutschland. Vom unabhängigen Top Employers Institute wurde Faurecia 2019 bereits zum neunten Mal in Folge als Top Arbeitgeber ausgezeichnet. Damit gehört das Unternehmen zu den besten Arbeitgebern der Branche.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

17,5 Mrd. Euro (Geschäftsjahr 2018)

Mitarbeiter

122.000 (Geschäftsjahr 2019)

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Die vier Geschäftsbereiche von Faurecia

Faurecia hat unter den Automobilzulieferern die größte Produktvielfalt: Kein anderer Zulieferer in dieser Industrie ist in so vielen Produktbereichen spezialisiert. Jedes vierte Auto weltweit ist aktuell mit Produkten von Faurecia ausgestattet.

Seating
Nummer 1 weltweit für Sitzstrukturen und Verstellmechanismen. Nummer 3 bei Komplettsitzen. Der Geschäftsbereich Seating liefert Komplettsitze, Rahmen, Verstellmechanismen, Polster, Sitzbezüge sowie Kopfstützen, Armlehnen und pneumatische Komfortsysteme. Faurecia produziert jedes Jahr 40 Millionen Sitzmechanismen.

Clean Mobility
Nummer 1 weltweit. Der Geschäftsbereich Clean Mobility liefert komplette Abgasanlagen, Krümmer, Katalysatoren, Schalldämpfer und Partikelfilter. Jedes fünfte Auto auf der Welt ist mit einem Abgassystem von Faurecia ausgestattet.

Interiors
Nummer 1 weltweit. Der Geschäftsbereich Interiors entwickelt und produziert Cockpits (Joint Venture mit SAS), Instrumententafeln, Mittelkonsolen, Türmodule und –verkleidungen, Akustikpackages, Innenraumverkleidungen und Dekorationselemente. Faurecia liefert Türverkleidungen und Module für 7 Millionen Fahrzeuge pro Jahr.

Clarion Electronics
Der neue Geschäftsbereich Faurecia Clarion Electronics wurde am 01.04.2019 offiziell gegründet. Ziel des Geschäftsbereichs mit Sitz in Saitama (Japan) ist, ein weltweit führender Anbieter von Cockpit-Elektronik und Fahrerassistenzsystemen für niedrige Geschwindigkeiten zu werden.

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Ja. Bei Faurecia wird in Gleitzeit- bzw. Schichtmodellen gearbeitet. Mithilfe von Teilzeitarbeit und Arbeitszeitkonten möchte Faurecia für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine ausgeglichene Work-Life Balance schaffen und so deren Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Motivation fördern.

Homeoffice
Je nach Tätigkeitsfeld und individuell abgestimmt besteht grundsätzlich die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten.

Kantine
An den meisten Standorten befindet sich ein Firmenrestaurant auf dem Betriebsgelände.

Essenszulagen
Je nach Standort werden Zuschüsse in unterschiedlicher Höhe angeboten.

Betr. Altersvorsorge
Eine betriebliche Altersvorsorge wird für alle Mitarbeiter in verschiedenen und flexiblen Modellen angeboten.

Gesundheitsmaßnahmen

Weil uns die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, bieten wir unter anderem:

  • Ergonomische Beratungen
  • Gesundheitstage
  • Trainings für den Umgang mit Stress
  • Augentraining
  • Rückenschule
  • Grippeschutzimpfungen
  • Hautkrebsscreening
  • Suchtprävention
  • Diverse vorbeugende Maßnahmen wie Lungenfunktionstest oder Blutdruckmessung
  • Förderung von Betriebssportgruppen wie Yoga, Ski, Laufen, Segeln, Tennis und vielem mehr.

Betriebsarzt
Ja. 

Coaching
Wird grundsätzlich im Rahmen der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung angeboten. 

Parkplatz
Ja.

Gute Anbindung
In Abhängigkeit vom jeweiligen Wohnort sind alle Standorte bequem erreichbar.

Firmenwagen
In Abhängigkeit von Position und Aufgabengebiet wird ein Dienstwagen zur Verfügung gestellt.

Mitarbeiter-Events
Events für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in vielfältiger Form angeboten: Unter anderem „Internationaler Being Faurecia Tag“, Fußballturnier „Faurecia-Cup“, Sommerfeste, Jubiläen, Tage der offenen Tür, gemeinsame Ausflüge, Weihnachtsfeiern und vieles mehr. 

Internetnutzung
Nahezu alle Arbeitsplätze (zum Teil auch in der Produktion) sind mit einem Internetzugang ausgestattet.

Impressum
http://www.faurecia.de/impressum

Für Bewerber

Videos

Inspiring Mobility
Faurecia auf der IAA
Faurecia-Cup 2015
Hätten Sie's gewusst...?
Leidenschaft ist unser Antrieb

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Aufgabengebiete, Qualifikationen und Studiengänge

Neben den typischen Berufen in einem Industrieunternehmen und dem klassischen Direkteinstieg bieten wir auch für Studenten, Absolventen und Berufsanfänger vielfältige und attraktive Möglichkeiten für einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben.

Bei uns können Sie erste Erfahrungen in interessanten Praktika sammeln oder Ihre praxisbezogene Abschlussarbeit schreiben.

Bei uns finden Sie die passende Stelle für Ihren Erfahrungsbereich! Wenn Sie automobile Leidenschaft mit uns teilen, unsere Hingabe für technische Perfektion sowie die Werte unseres Unternehmens, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen!

Weitere Informationen rund um das Thema „Karriere“ finden Sie auf unserer Website und Facebook.

 

Faurecia als "Top Arbeitgeber Deutschland 2018" ausgezeichnet

Faurecia zählt zu den besten Arbeitgebern in Deutschland. Dies ergab die 2018 veröffentlichte unabhängige Untersuchung des Top Employers Institutes. Darüber hinaus wurde das Unternehmen auch auf internationaler Ebene als „Top Employer Europe“ ausgezeichnet. Das unabhängige Top Employers Institute bewertet Arbeitgeber unter anderem in den Kategorien Talentstrategie, Personalplanung, Training und Entwicklung, Performance Management, Karriereplanung, Unternehmenskultur sowie Compensation und Benefits. Bereits in der Vergangenheit zeichnete sich Faurecia in besonderem Maße durch seine Mitarbeiterorientierung und seine herausragenden Arbeitsbedingungen aus. Faurecia wurde bereits zum achten Mal in Folge mit dem begehrten Gütesiegel ausgezeichnet.


0f56a819f46fd2660404.jpg

ABSOLVENTA-Siegel für faire und karrierefördernde Trainee-Programme

Faurecia wurde für seine karrierefördernden Trainee-Programme mit dem Gütesiegel „ABSOLVENTA Trainee Auszeichnung 2016“ prämiert. Die Auszeichnung wird nur an ausgewählte Unternehmen vergeben, die besonderen Voraussetzungen entsprechen. So müssen sie eine Charta erfüllen, die das anspruchsvolle Ausbildungssystem bekundet.

a8aae4cdd3659f87abf9.jpg



Faurecia unter den "Top Nationalen Arbeitgebern 2016"

Zusammen mit Xing und Kununu ermittelt Focus jedes Jahr jene Unternehmen, in denen Beschäftigte besonders zufrieden sind. Die Gründe sind unter anderem ein angenehmes Betriebsklima, tolle Karrierechancen, eine umfangreiche Gesundheitsvorsorge und die Möglichkeit für eine gute Work-Life-Balance. Mit der Listung zählt Faurecia auch 2016 wieder zu den besten Arbeitgebern in Deutschland.



Anstehende Messetermine:

04.05. – Firmenkontaktmesse Pyramid, Augsburg

09.05. – Messe Contract, Ingolstadt



Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Hinter den Kulissen
Möchten Sie Teil eines innovativen Unternehmens werden, das wesentliche, globale Veränderungen in der Automobilindustrie beeinflusst und vorantreibt? Möchten Sie in einer spannenden Umgebung arbeiten, neue Herausforderungen meistern und dabei Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse vertiefen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich nach Ihren Vorstellungen persönlich und fachlich zu entwickeln und bieten Ihnen dabei hoch interessante Aufgaben vor einem internationalen Hintergrund.
Bei Faurecia vertrauen wir auf unsere kreativen und autonom arbeitenden Teams. Hier warten spannende Herausforderungen auf Sie, die Ihrer Karriere den richtigen Aufschwung geben.

Besonders interessant ist die Internationalität des Unternehmens und damit verbunden ein hoher Grad an kultureller Vielfalt im Arbeitsalltag. Die Atmosphäre ist kollegial, kommunikativ und innovationsfreundlich. Dabei stehen Teamgeist und Zusammenarbeit im Vordergrund. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Ob Manager oder Werker – an den folgenden fünf Werten orientieren sich Faurecia Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

  • Kontinuierliche Verbesserung: Wir streben nachhaltige Verbesserung an, indem wir unser eigenes Schaffen kritisch hinterfragen und uns Herausforderungen stellen.
  • Engagement: Wir respektieren unsere Verpflichtungen und sind bereit, uns weiterzuentwickeln. Auf uns ist Verlass!
  • Teamwork: Niemand kann alles wissen. Die Bereitschaft zu gegenseitiger Hilfe und Unterstützung unter Kolleginnen und Kollegen finden wir sehr wichtig um vorwärts zu kommen.
  • Transparenz: Wir bauen auf Vertrauensverhältnisse, die auf Offenheit und gegenseitigem Verständnis beruhen sowie den Austausch von Erfolgen und Misserfolgen mit dem Ziel, Probleme zu lösen.
  • Unternehmerisches Handeln: Um Erfolg zu haben gebrauchen wir unseren Sinn für Geschäftschancen und die Fähigkeit, neue Möglichkeiten zu schaffen und Chancen zu ergreifen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Kommen Sie uns doch mal besuchen!

Wir sind regelmäßig auf Jobmessen und auf Zulieferbörsen sowie auch auf der IAA in Frankfurt oder der Ideenexpo vertreten.


Sie finden uns auch im Internet unter www.faurecia.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Faurecia Automotive GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,34 Mitarbeiter
2,39 Bewerber
4,04 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Produktive Mitarbeiter werden systematisch übertrieben kontrolliert. Gleichzeitig wird ihnen fehlende Leistungsbereitschaft und die erhöhte Krankheitsquote als eigenes Verschulden vorgeworfen.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten einiger Vorgesetzten im Betrieb ist leider mehr als ungenügend. Wie bereits erwähnt, ist das vorherrschende System die Vetternwirtschaft. "Gute Kumpels" werden den kompetenten aber eher weniger hinterlistigen Mitarbeitern vorgezogen. Wer seine Kollegen an das Messer liefert, ist scheinbar ein guter Mitarbeiter. Das schürt zusätzlich Misstrauen innerhalb der Belegschaft. Manchmal fühle ich mich in dieser Firma wie in einer Folge von Game of Thrones, nur mit dem Unterschied, dass hier zum Glück niemand stirbt.

Kollegenzusammenhalt

Produktive Mitarbeiter aus den verschiedenen Schichten werden von der Führungsebene bewusst gegeneinander ausgespielt, was einen gewissen Konkurrenzkampf fördert. Eine konstruktive Zusammenarbeit ist so leider nicht möglich.

Interessante Aufgaben

Da es nicht für nötig gehalten wird, neue innovative Technologien an den Standort Augsburg zu holen, fällt mein Urteil eher schlecht aus. Scheinbar besteht kein Interesse daran, den Betrieb wettbewerbsfähig zu halten. Das bisschen "Neue" ist nicht wirklich interessant.

Kommunikation

Eine konstruktive Kommunikation findet wenig bis garnicht statt. Stattdessen werden wichtige Informationen bewusst zurückgehalten um Vorteile des eigenen "Grüppchen" zu generieren, da die Vetternwirtschaft das vorherrschende System zu sein scheint.

Gleichberechtigung

In Führungspositionen sind Frauen eher die Ausnahme und diese enstehen meistens wegen der schon mehrfach erwähnten Vetternwirtschaft. In manchen Bereichen werden Mitarbeiter aufgrund ihrer Nationalität durch Vorgesetzte bevorzugt oder benachteiligt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden teilweise behandelt wie Jungfacharbeiter. Es wird die selbe körperliche Leistung verlangt und auf Erfahrung wird wenig wert gelegt. Altersbedingte körperliche Einschränkungen werden als persönliche Schwäche ausgelegt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden nur mit Widerwillen zugelassen.

Gehalt / Sozialleistungen

Über die Bezahlung kann man hier wirklich nicht meckern. Das ist wohl einer der wenigen Vorteile im Betrieb.

Arbeitsbedingungen

Bei Faurecia wird sehr viel Wert konzerninterne Regeln gelegt, die absolut keinen Beitrag zur Produktivität leisten. Arbeitssicherheit, schön und gut, aber manche Maßnahmen sind einfach nur überflüssig und so zeitraubend, dass sie die Arbeit behindern. Einiges davon gilt unter der Belegschaft schon als schlechter Witz, den man sich immer wieder erzählt und trotzdem darüber lacht. Kaum zu glauben, dass es Personen gibt, die so etwas ernst meinen.
Dagegen werden selbstverständliche Dinge erst installiert, nachdem mit Nachdruck darauf hingewiesen wurde.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf Mülltrennung und andere umweltbewusste Maßnahmen wird viel Wert gelegt.

Work-Life-Balance

Durch die Schichtarbeit im wöchentlichem Wechsel leidet das Privatleben sehr. Allerdings wird dies gut vergütet und jeder Mitarbeiter weiß im Vorraus worauf er sich dabei einlässt.

Image

Die Präsentation nach außen stimmt nicht mit der Realiät überein. Die Sendungen über Faurecia bei a.tv werden innerhalb der Belegschaft als Comedy Show sehr geschätzt.

Verbesserungsvorschläge

  • Um dem Vorwurf der mangelnden Leistungsbereitschaft vorzeubeugen, sollte der Betrieb mehr Wert auf die Mitarbeiterzufriedenheit legen. Die Produktivität wird sicher nicht steigen, wenn die Belegschaft ständig unberechtigt kritisiert wird.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Faurecia
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter aus Augsburg,   vielen Dank für Ihre Bewertung, die wir aufmerksam gelesen haben. Wir freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst – die angesprochenen Punkte diskutieren wir bereits intern.   Unser Werksbetrieb umfasst viele Einzelschritte, bei denen sich Teams aufeinander verlassen, um gemeinsam einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Jedes unserer Werke weltweit unterliegt dabei höchsten Standards zum Schutz und Wohl der Mitarbeiter. Diese haben wir verbindlich in unserer Ethik-Charta festgehalten und sie gelten für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter.   Wir möchten betonen, dass die Beurteilung der Leistungen einzelner Mitarbeiter nach standardisierten Kriterien und unter absoluter Gleichbehandlung erfolgt. Jegliche Form der Diskriminierung oder auch die Bevorzugung aufgrund freundschaftlicher Beziehungen lehnen wir entschieden ab. Etwaige Verstöße dagegen können persönlich an das Unternehmen oder anonym an eine externe unabhängige Organisation gemeldet werden, die den Vorwürfen nachgeht.   Es ist uns wichtig, die Mitarbeiterzufriedenheit kontinuierlich zu verbessern. Faurecia verfügt beispielsweise über ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm, das Entwicklungsmöglichkeiten von Fachexperten bis hin zu Meisterschulungen umfasst.     Wir möchten Sie dazu ermuntern, zu den einzelnen Punkten das Gespräch mit Ihrer Personalabteilung, der Werksleitung oder Ihrem UAP-Manager zu suchen, um in einem vertrauensvollen Austausch die nächsten Schritte zu besprechen.   Ihr Faurecia-Team

Ihr Faurecia HR-Team

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter ist nichts wert, GAP-Leader manipulieren das Tagesgeschäft zu ihren Gunsten auch auf hinweisen wird nichts unternommen!!!

Vorgesetztenverhalten

“Unter aller Sau” es wird nach “Nase” entschieden keinerlei Kommunikation, keine Unterstützung für Entwicklung und Weiterbildung der Mitarbeiter. Ohne jegliche Führungskompetenz. Weder fachlich noch persönlich auf einem vernünftigen Niveau!!!
“Speichellecker” werden zu stellvertretenden Supervisoren! Mitarbeiter mit Weiterbildungen werden vertröstet und an der Maschine gehalten!!!

Kollegenzusammenhalt

Gibt es nicht die Mitarbeiter sind froh wenn sie ihre Ruhe haben. Sind froh das sie noch Arbeit haben. Auch langjährige Mitarbeiter haben bereits innerlich gekündigt!!!!

Interessante Aufgaben

Industrieunternehmen mit allerhand verschiedenen Technologien und interessanten Aufgabengebieten. Nur drei Sterne wegen der hohen Hierarchieebenen und der schlechten autoritären Führung.

Kommunikation

Findet nicht statt, Mitarbeiter soll seinen Job machen und am besten nichts in Frage stellen.

Gleichberechtigung

Existiert nicht. Die Firmen Philosophie von Faurecia wird nicht praktiziert. Vielfalt und being Faurecia ist nur Marketing. Equal chances ..... fehlt Komplet im gesamten Unternehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Könnte besser sein.

Karriere / Weiterbildung

Wird nur für die Kollegen im oberen Bereich durchgeführt. Wer aus der Produktion sich weiterbilden will muss den richtigen Nachnamen besitzen oder muss ein “Speichellecker” sein, am besten seine Kollegen verkaufen und sehr gut lügen können.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird nach Metall Tarif gezahlt sehr gute Leistungen.

Arbeitsbedingungen

Gutes Equipment alles i.O.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt ja, sozial nach außen aber intern wie schon beschrieben nach “Nachname” und “Nase”. Der berühmte Nasenfaktor der Faurecia.

Work-Life-Balance

Schicht System kein Kommentar.

Image

Nach außen hin sieht alles gut aus, für interne Mitarbeiter ist es einfach nur lächerlich.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führung muss die Augen endlich öffnen und ihren Job ernst nehmen. Die Verantwortung für die Mitarbeiter übernehmen und “führen”!!!! Unternehmensphilosophie muss man leben nicht nur schreiben. EQUAL CHANCE, BEING FAURECIA !!!!!

Pro

Die Bezahlung, Betriebsrat ist brauchbar,

Contra

Zu 90% macht die Führung ihren Job in vielen Kategorien falsch.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Faurecia
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 03.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hängt von der Situation und den Menschen ab. Normaler Weise OK.

Vorgesetztenverhalten

Hängt deutlich vom Vorgesetzten ab. Z.Z. nichts zu klagen.

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen. Natürlich gibt es Ausnahmen, aber im Allgemeinen nichts auszusetzten.

Interessante Aufgaben

Ja, vorhanden. Wenn auch im internationalem Umfeld durch kulturelle und zeitliche Unterschiede manchmal etwas schwierig.

Kommunikation

Kommunikation eher mau. Hängt deutlich vom Vorgesetzten ab. Es gibt immer wieder "Geheimprojekte", obwohl es eine Innovationsabteilung gibt. Der Sinn ist nicht so ganz klar.

Gleichberechtigung

Mann und Frau ja. Nationalität spielt scheinbar eine grosse Rolle. Im näheren Umfeld bis auf eine Ausnahme nur Französische Chefs.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden aufgrund des Erfahrungsschatzes geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Karriere ist nicht vorhanden. Ist halt eine franz. Firma.
Auf Wiederbildung wird geachtet.

Gehalt / Sozialleistungen

Man sollte auf keinen Fall einen AT-Vertrag (ohne entsprechende Vergütung) unterschreiben. Die Leistung (auch die positive offizielle Leistungsbewertung) hat keinen Einfluß auch das Gehalt oder Beförderungen. Es gilt das "Giesskannen"-prinzip. Als AT bekommt man z.Z. weniger als die Tariferhöhungen.

Arbeitsbedingungen

Grossraumbüros, insgesamt laut. Zu wenig Besprechungsräume. Zu viele Standorte in Augsburg.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Vorhanden, aber auch nicht übermässig.

Work-Life-Balance

Als AT-Anstellter wird man auch so behandelt. Allerdings ohne das AT (also ausser Tarif) bezahlt wird. Das gilt leider auch für umfangreiche und häufige Dienstreisen. Durch Standortsicherung unbezahlte Ü-Stunden obendrauf.

Image

In meinem Bereich bei den Kunden recht positiv.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Berücksichtigung der erbrachten Leistung/Verantwortung. Sollte sich auf die Gehaltsanpassungen auswirken. Weniger franz. Vetternwirtschaft wäre auch nicht schlecht.

Pro

Internationales Umfeld, in dem man auch umfangreiche Verantwortung übernehmen kann.

Contra

Keine Berücksichtigung der Leistungen bei der Gehaltsanpassung
Karriere ist scheinbar nur mit franz. Staatsbürgerschaft möglich.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Faurecia
  • Stadt
    Augsburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Bewertungsdurchschnitte

  • 267 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (99)
    37.078651685393%
    Gut (63)
    23.595505617978%
    Befriedigend (72)
    26.966292134831%
    Genügend (33)
    12.359550561798%
    3,34
  • 35 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    20%
    Gut (4)
    11.428571428571%
    Befriedigend (7)
    20%
    Genügend (17)
    48.571428571429%
    2,39
  • 11 Azubis sagen

    Sehr gut (8)
    72.727272727273%
    Gut (2)
    18.181818181818%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (0)
    0%
    4,04

kununu Scores im Vergleich

Faurecia Automotive GmbH
3,25
313 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
3,16
83.419 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.681.000 Bewertungen