Navigation überspringen?
  

Forschungszentrum Jülich GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Forschungszentrum Jülich GmbHForschungszentrum Jülich GmbHForschungszentrum Jülich GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 129 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (81)
    62.790697674419%
    Gut (24)
    18.604651162791%
    Befriedigend (13)
    10.077519379845%
    Genügend (11)
    8.5271317829457%
    3,83
  • 18 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    11.111111111111%
    Genügend (4)
    22.222222222222%
    3,74
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Arbeitgeber stellen sich vor

Forschungszentrum Jülich GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,83 Mitarbeiter
3,74 Bewerber
4,17 Azubis
  • 29.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hängt natürlich auch vom Fachbereich ab, aber in meinem ist die Stimmung untereinander und mit den direkten Führungskräften wirklich entspannt und freundlich.

Vorgesetztenverhalten

Freundlich, Sachlich, Fair.
Und immer ein offenes Ohr, einmal an die Tür klopfen genügt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem.

Interessante Aufgaben

Fachlich spannend, aber gerade in meinem Bereich leider auch sehr viel Verwaltung und Papierkram mit engen Grenzen zur selbstbestimmten Arbeit.

Kommunikation

Da lässt sich noch was machen... gerade in der Kommunikation zwischen den Geschäftsbereichen und mit dem Controlling.

Gleichberechtigung

Im Alltag scheint mir das kein Problem, Väter in Elternzeit z.B. sind völlig normal, ebenso wie Teilzeitstellen.
Allerdings gibt es kaum Frauen in den Führungsebenen, da scheint noch Arbeit vor uns zu liegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei vielen Entscheidungen hilft viel Erfahrung auch viel.

Karriere / Weiterbildung

Die ist stark abhängig vom jeweiligen Arbeitsplatz.

Gehalt / Sozialleistungen

Klar, in der freien Wirtschaft könnte man mehr verdienen, allerdings ist die Work-Life-Balance unschlagbar und es gibt freiwillige Leistungen, wie eine erweiterte Gehaltsfortzahlung im Krankheitsfall, Sozialberatung, Sportkurse uvm.

Arbeitsbedingungen

An der Technik und der Raumsituation ließe sich an einigen Stellen so manches verbessern. An letzterem wird intensiv gearbeitet, ersteres ist halt eine Begleiterscheinung des öffentlichen Dienstes.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ganz viele tolle Ansätze vorhanden, wie recyclebare Mitnehmbehälter in der Kantine, allerdings sind gerade für die Neubauten (s.o.) auch viele Bäume gefällt worden und es fehlt ein nutzbarer Anschluss an den ÖPNV, so dass für alle, die nicht nebenan wohnen, das Auto leider pflicht ist. Und Dienstfahrräder, die zumindest auf dem Campus das Auto einsparen würden, sind sehr schwer zu bekommen.

Work-Life-Balance

Keine enge Kernzzeit pro Tag und ein Gleitzeitkonto, da kann man auch mal spontan Mittags Schluss machen und was unternehmen. Nach Absprache sind sogar Artzbesuche in der Arbeitszeit erlaubt. Mobiles Arbeiten rundet das ganze ab.

Image

Das Forschungszentrum genießt ein sehr hohes Ansehen. Klar, von innen sieht man auch die Macken, aber im Großen und Ganzen passt die Außendarstellung schon.
Das Einzige, was auf recht hohem Niveau anzumerken ist: Leider hört die Familienfreundlichkeit bei den klassischen Familienkonstellationen auf. Bei allem darüber hinaus beißt man sich an starren Vorschriften die Zähne aus.

Verbesserungsvorschläge

  • Seine vorhandenen Strukturen, wie z.B. Home-Office für alle Mitarbeiter öffnen. Eine Anbindung an den ÖPNV schaffen und z.B. ein Jobticket einführen.

Pro

Die wirklich riesige Flexibilität in der Arbeitszeit, sowohl kurzfrstig (Gleitzeit, keine Kernzeit) als auch Langfristig (Arbeitszeit reduzieren oder aufstocken, auch befristet).

Contra

Die leider oft in-transparente Kommunikation mit leitenden Abteilungen.
Das enge Korsett, dass vielen Benefits, wie z.B. Home-Office, auferlegt wird.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Forschungszentrum Jülich
  • Stadt
    Jülich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 20.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sicherlich in jedem Bereich verschieden und an einigen Stellen noch verbesserungsfähig, aber genau diese Bewegung ist drin - im positiven Sinne. Und man erhält als Mitarbeiter die Möglichkeit mitzugestalten. Grundsätzlich sehr positiv.

Vorgesetztenverhalten

Stark bereichs- und ebenenabhängig.
In meinem Bereich sehr gutes Einstellen auf unterschiedliche Charaktere der Mitarbeiter. Offen für konstruktive Kritik und auch sehr positive und gesunde Einstellung zur Feedbackkultur.

Kollegenzusammenhalt

Für meinen eigenen Bereich gebe ich ohne zu zögern 5 Sterne. Ich habe aber auch von Bereichen gehört, in denen das Miteinander nicht ganz so vertrauensvoll ist, wie mir es tagtäglich begegnet. Nichtsdestotrotz ist die Zusammenarbeit professionell und es wird versucht sie ständig zu verbessern.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung wird entsprechend der Fähigkeiten versucht gleichmäßig zu verteilen. Man kann auch an der eigenen Arbitsgestaltung mitwirken. Engagement wird belohnt.
Deutlich abwechslungsreichere Aufgaben als zunächst gedacht.

Kommunikation

Die Kommunikation könnte schneller sein. Sicherlich stark von Personen abhängig, aber gerade an der Spitze der Firma hat sich hier in den letzten Jahren viel Positives getan.

Karriere / Weiterbildung

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
Flache Hierarchie, daher Karriere nicht im Sinne eines „schnellen Leiteraufstiegs“.

Gehalt / Sozialleistungen

Bezahlt nach Tarifen des Bundes, jedoch interessiert man sich sicher nicht für diesen Arbeitgeber, sobald das Gehalt an erster Stelle steht.

Arbeitsbedingungen

Es gibt sicher moderner ausgestattete Arbeitgeber, aber ich habe alles, was ich zum Arbeiten benötige oder es ist möglich diese Dinge zu beschaffen.

Work-Life-Balance

Gleitzeit, hin und wieder HomeOffice, ein Arbeitslaptop, Vorzüge des öffentlichen Dienstes. Auch Eltern werden in der Gestaltung unterstützt.

Image

Oft weiß das Umfeld gar nicht, was die Tätigkeiten genau sind. Meines Erachtens wirkt der Arbeitgeber leider nach außen etwas „eingestaubt“.

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterentwicklung auch bestehender Führungskräfte hinsichtlich Kommunikation, Feedbackkultur, neuen Aufgaben. Schneller in der Kommunikation werden.

Pro

Sehr gutes Einarbeitungsprogramm für neue Mitarbeiter inzwischen. Kritikpunkte der letzten Jahre kommen mehr und mehr an, weiter so im Wandlungsprozess.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Forschungszentrum Jülich - PTJ
  • Stadt
    Jülich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 01.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Problematische Mitarbeiter die jahrelang für einen Konflikt nach dem anderen sorgen, ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. Habe Mobbing von (neuen) Mtarbeitern in einigen Abteilungen erlebt und zahlose Geschichten darüber gehört. Die Verwaltung beteiligt sich an Schikaneaktionen der Chefs. Das Forschungszentrum bietet verschiedene Beratungsstellen, die so tun als ob sie weiterhelfen.

Vorgesetztenverhalten

Schlecht, opportunistisch.

Kollegenzusammenhalt

Cliquen-Bildung. Wer nicht dazugehört und dem ganzen Klatsch zustimmt, der da tagtäglich produziert wird, ist oft als nächster dran.

Interessante Aufgaben

Das kommt auf den Bereich an, in dem man selbst arbeitet.

Kommunikation

Alles läuft hinter verschlossen Türen, Vorgesetzte führen nur Einzelgespräche und spielen Mitarbeiter gegeneinander aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Nichts negatives darüber gehört.

Gehalt / Sozialleistungen

Öffentlicher Dienst.

Arbeitsbedingungen

Forschungslabore in uralten Gebäuden aus den 50er Jahren mit fragwürdigem Brandschutz usw.

Work-Life-Balance

Gleitzeit. Wenn man gute Connections hat vielleicht auch Homeoffice

Image

Wird überschätzt. Für Gruppenleiter in den biomedizinischen Wissenschaften ist ein Wechsel dorthin oft ein Abstieg. Sie finden teilweise kaum qualifizierte Mitarbeiter, die in der abgelegenen Gegend von Jülich arbeiten und wohnen möchten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    Forschungszentrum Jülich
  • Stadt
    Jülich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 129 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (81)
    62.790697674419%
    Gut (24)
    18.604651162791%
    Befriedigend (13)
    10.077519379845%
    Genügend (11)
    8.5271317829457%
    3,83
  • 18 Bewerber sagen

    Sehr gut (12)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    11.111111111111%
    Genügend (4)
    22.222222222222%
    3,74
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    75%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

Forschungszentrum Jülich GmbH
3,83
151 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Forschung / Entwicklung / Wissenschaft)
3,35
29.960 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.673.000 Bewertungen