Navigation überspringen?
  

Gebrüder Rubergals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
Gebrüder RubergGebrüder RubergGebrüder Ruberg
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (4)
    57.142857142857%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,60
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,44

Arbeitgeber stellen sich vor

Gebrüder Ruberg Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,60 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
3,44 Azubis
  • 10.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Freundlich und direkt. Es ist ein gesundes Unternehmen, dass einen sicheren Arbeitsplatz bietet. Man spürt aber auch den ständigen Druck, sich am Markt zu behaupten.

Vorgesetztenverhalten

Der Chef scheint, die Zeichen der Zeit (demographischer Wandel, Fachkräftemangel in ländlicher Region, Schulabgänger, die sich nicht mehr schmutzig machen wollen, etc…) erkannt zu haben. Die Wertschätzung für die Mitarbeiter ist spürbar gestiegen.

Kollegenzusammenhalt

Klar, es gibt auch vereinzelt Unzufriedenheit und Missgunst, ein typisch deutsches Problem. Da ist so ein Betrieb auch nur ein Spiegel der Gesellschaft. Ich persönlich aber komme mit meinen Kollegen seit über 20 Jahren prima aus, deshalb volle Punktzahl.

Interessante Aufgaben

Es gibt verschiedene Produktionsabteilungen und man versucht, jeden nach seinen Wünschen und Fähigkeiten optimal einzusetzen. Ungeliebte Montagearbeiten wurden reduziert. Ich persönlich bin zufrieden.

Kommunikation

Spürbare Verbesserung. Drei gewählte Mitarbeiter aus der Produktion vertreten mittlerweile in regelmäßigen Treffen mit der Geschäftsleitung unsere Interessen.

Gleichberechtigung

Frauen gibt es in diesem Berufsfeld so gut wie nicht. Ansonsten wird versucht, jeden gleich zu behandeln.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier sind andere Firmen cleverer, die durch Ehrungen für Betriebstreue kostenlose Werbung in der Zeitung machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Versäumnisse der letzten Jahre werden endlich aufgearbeitet, der Stundenlohn ist deutlich gestiegen. Man merkt, einige Abgänge in die Industrie haben weh getan.
Es gibt Urlaubs- und Weihnachtsgeld, der Lohn kommt pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Klar, es gibt Staub und Lärm. Maschinen entstehen nicht durch Handauflegen sondern durch ehrliche, körperliche Arbeit.
Aber wird der Betrieb laufend modernisiert und optimiert.

Work-Life-Balance

Für mich DER entscheidende Vorteil gegenüber der Industrie. Keine Schichtarbeit! Überstunden in Eigenverantwortung. 37 Std. - Woche, Arbeitszeiten von 7 -16 Uhr, freitags bis 12.20 Uhr. Selbst Stellenreduzierung auf 25 Std./Woche aus gesunheitl. oder familiären Gründen in Einzelfällen möglich.

Image

Am Markt immer noch sehr gut, in Nieheim selbst und der Region noch Luft nach oben. Intern deutlich verbessert, obwohl es immer noch Skeptiker unter den Kollegen gibt. So etwas braucht Zeit!

Verbesserungsvorschläge

  • Auch wenn die eigene Homepage endlich überarbeitet wurde, halte ich die Außendarstellung für verbesserungswürdig. Es muss vor allem mehr in Eigenwerbung in den Schulen investiert werden, um vernünftige Auszubildende zu bekommen. Der Betriebsmeister ist Gold wert für den Betrieb, muss aber dringend entlastet werden. Zu oft muss er z.B. Dinge erledigen, die Aufgaben der Konstrukteure wären (Bestandskontrolle, Qualitätsmanagement etc.). Ich vermisse die turnusmäßigen Gesundheitsüberprüfungen. Vorsorge kann Leben retten!

Pro

Gebr. Ruberg ist immer noch keine Insel der Glückseligen, befindet sich aber auf dem Weg in die richtige Richtung. Sie punktet mit der Nähe zum Wohnort, guten Arbeitszeiten, einer mittlerweile angemessenen Bezahlung und einer freundlichen Arbeitsatmosphäre.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Gebrüder Ruberg
  • Stadt
    Nieheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 17.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mordernes Unternehmen, Abwechslung, Gute Arbeitsatmospähre.

Vorgesetztenverhalten

Man merkt die Interesse von oben für seine Mitarbeiter! Man fühlt sich wohl und geschätzt. In der Produktion läuft auch alles systematisch.

Interessante Aufgaben

Ob Edelstahl, Schwarzblech oder verzinkt. Mischerbau oder Maschinenbau für Getreide. Abwechslungsreich.

Kommunikation

Unter Kollegen super.
Mit Geschäftsleitung deutlich verbessert und zufrieden.

Gehalt / Sozialleistungen

Man ist zufrieden. Tariflöhne, Option nach oben stehen jeden offen.

Work-Life-Balance

Deutliche Verbesserung. Man kann echt zufrieden sein.

Image

Mordernes Unternehmen was stetig wächst und sich weiterentwickelt. Nicht alles was hier geschrieben wird stimmt! Tradition wird großgeschrieben.

Pro

Stetige Veränderung in der Produktion und kaufvon modernen Maschinen. Abwechslungsreiche Arbeiten. Löhne werden Tariflich angepasst und wirklich gerecht vergütet. Die Türen stehen für jeden Mitarbeiter geöffnet.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
  • Firma
    Gebrüder Ruberg
  • Stadt
    Nieheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Arbeitsatmosphäre

Erfolgreiches Unternehmen, was immer unter Spannung steht.

Vorgesetztenverhalten

Ich komme gut mit meinem Vorgesetzten aus. Liegt immer auf beiden Seiten.

Kollegenzusammenhalt

Für meinen Bereich ist das wirklich gut.

Interessante Aufgaben

Diese Vielfältigkeit, wenn man es denn auch viel, macht viel Spaß.

Kommunikation

Klar ist da noch Luft nach oben. Aber was man wissen muss, weiß man. Man kann jederzeit ja fragen.

Gleichberechtigung

Schwierig im Maschinenbau. Da bewerben sich viel zu wenig Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier ist Potenzial vorhanden, die Erfahrung von älteren und erfahrenden Mitarbeiter sollte mehr genutzt werden.

Karriere / Weiterbildung

Wer was fordert und kann es erklären, dass die Firma auch einen Vorteil davon aus, bekommt die Weiterbildung.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier ist noch viel zu tun. Mehr Benefits für gute Leistungen. Wenn das Ergebnis der Unternehmung stimmt, muss der Mitarbeiter das im Geldbeutel merken. E-Bike für Mitarbeiter, Tankgutscheine Euro 40,00 pro Monat = steuer- und sozialversicherungsfrei etc. etc.

Arbeitsbedingungen

Klar konnte mehr Wärme im Winter weniger Lautstärke in der Produktion, mehr Kälte im Sommer für ein größeres Wohlbefinden beitragen. Muss aber alles im Verhältnis Nutzen:Kosten stehen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Alles gut gelöst.

Work-Life-Balance

Sicher gibt es Urlaubssperren. Aber ist vom Markt vorgegeben und man kann sich darauf einstellen. Andere Jobs, Feuerwehr, Polizei, Krankenpfleger etc. sind viel stärker zeitlich vorbestimmt.

Image

Im Markt ist die Firma eine Marke.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Transparenz über Auftragslage, wirtschaftliche Ergebnisse, Zukunftsperspektiven, Nachfolgeregelung.

Pro

Der Blick immer auf Effizienzsteigerung, also neue Maschinen und Techniken.

Contra

Zu wenig Transparenz. Gute Leistungen werden nicht belohnt. Kein Ideenmanagement. Zu geringe Einbindung der Mitarbeiter in die Geschicke des Unternehmens.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Gebrüder Ruberg
  • Stadt
    Nieheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 7 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    28.571428571429%
    Gut (4)
    57.142857142857%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,60
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,44

kununu Scores im Vergleich

Gebrüder Ruberg
3,58
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,42
50.275 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.260.000 Bewertungen