Navigation überspringen?
  

Hamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
Hamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbHHamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbHHamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (3)
    75%
    1,71
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Hamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,71 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Aug. 2013 (Geändert am 03.Sep. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier geht man ungerne Arbeiten. Man fühlt sich ständig drangsaliert. Beispiel: Auto darf in Parkgarage nicht mit Auspuff an der Wand parken, sonst Abmahnung.

Vorgesetztenverhalten

HBMV ist ja ein Unternehmen von dem angestaubten Verlag Gelbe Seiten. Alle Firmen des Verlags sind alles andere als mit der Zeit gegangen. `Mittlere Führungsebene ist ohne jegliche Kompetenz und Ausbildung.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind nett, alteingesessene Mitarbeiter sind allerdings gerne mal Spione für die Vorgesetzten. Das macht das Klima sehr unangenehm.

Interessante Aufgaben

Man verkauft hier Anzeigen für ein Telefonbuch, das vom Aussterben bedroht ist. Was ist daran interessant?

Kommunikation

Keine bis gar keine Meetings etc.

Karriere / Weiterbildung

Gibt kein Weiterkommen. Dieser Job ist Endstation und sehr gering bezahlt, mit Provision muss man extrem viele Anzeigen verkaufen, um überhaupt annähernd an das Gehalt eines Bäckereigesellen zu kommen.

Arbeitsbedingungen

Die alten Räume und Möbel werden ständig gereinigt. Das versprochene Firmenauto ist immer nach Terminen wieder abzugeben. Keine Dauernutzung, kein individuelles Fahrzeug und sehr peinliche Fahrzeugbeschriftung im 80er Jahre Neonlook.

Work-Life-Balance

gibt es nicht!

Image

Image? Es handelt sich um ein Telefonbuch - was also für ein Image?

Verbesserungsvorschläge

  • Qualifiziertes Personal mit Kompetenzen einstellen.

Pro

Es gibt hier leider nichts zu empfehlen, ausser, dass man sich die Mühe einer Bewerbung ersparen sollte!

Contra

Die Bezahlung und Verprovisionierung ist nicht zeitgemäss. Die in der Werbung angepriesenen Firmenwagen sind nicht dauerhaft zur Nutzung möglich, immer schwierig abzustimmen. Die Produkte im Vertrieb sind altertümlich.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Hamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Nov. 2012
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsklima ist nicht gut. Fast täglich kommt eine neue Hiobsbotschaft, was die Laune runter zieht.

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter können gegenüber der Chefetage leider auch nichts durchsetzen. Chefetage zieht gnadenlos ihr eigenes Ding durch.

Kollegenzusammenhalt

Kollegium ist eigentlich gut. Das einzige an der Firma, wozu es sich lohnt, zur Arbeit zu gehen. Allerdings sieht man sie wenig.

Interessante Aufgaben

Täglich der gleiche Schrott! Nur die unterschiedlichen Kunden sind interessant.

Kommunikation

Ab und zu Meetings, aber dort besprochene Sachen muss man einfach hinnehmen und kann nichts ändern.

Gehalt / Sozialleistungen

Provisionsbasis: an jeder verkauften Anzeige verdient man allerdings bei den starken Rabatten die man geben muss, weil man sonst nichts verkauft, fast gar nichts. Ausnahmen gibt es, mit denen beim Vorstellungsgespräch auch schön als "Standard" geprahlt/argumentiert werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es werden für jede Firma in Hamburg haufenweise Zettel mit Informationen ausgedruckt und alles dann wieder weggeschmissen.

Image

Branchenbücher braucht kein Mensch mehr. Hamburger Branchen macht mit Fehlern in der aktuellen Ausgabe sein Image noch mehr kaputt.

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht an alten Prinzipien und Arbritsweisen festhalten, sondern den Mitarbeitern auch zuhören. Sie arbeiten draußen im Feld und wissen wovon sie reden!

Pro

Nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    Hamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 10.März 2012
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre untereinander sehr herzlich und angenehm, ist aber durch die Vorgesetzten nicht erwünscht und wird nach Möglichkeit unterbunden

Vorgesetztenverhalten

Die Teamleiter(innen) sind leider ohne jegliche Vorbildung und Erfahrung in diese Aufgaben gesetzt worden. Dementsprechend konfus sind teilweise die Entscheidungen. Oft wird nur reagiert, selten agiert. Kritik ist nicht erwünscht und auch nicht gewollt

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist sehr gut. Es herrscht ein angenehmens Klima, mit viel Anteilnahme auch an privaten Problemen oder eben dienstlichen Schwierigkeiten. Aber Achtung: Einzelne Mitarbeiter werden gerne von den Vorgesetzten als Spitzel eingesetzt

Interessante Aufgaben

Sehr stupides Abtelefonieren von Listen um zu terminieren. Anschließend Besuch der Kunden um zu verkaufen

Kommunikation

Findet kaum statt. Keine belastbaren Aussagen zu den zu erwartenden Umsätzen (um Planungssicherheit zu haben), kein Miteinander

Gleichberechtigung

Einstellungen werden unabhängig von Geschlecht, Alter o.ä. vorgenommen, der Bewerber muß überzeugend sein

Umgang mit älteren Kollegen

Nur ein Mitarbeiter ist über 45, langgediente Mitarbeiter gibt es sehr selten, nur wenige bleiben länger als zwei Jahre

Karriere / Weiterbildung

Keine Karrieremöglichkeiten, Weiterbildung wird nicht angeboten

Gehalt / Sozialleistungen

Fixum 1000 Euro brutto, Rest Provision, keine Benefits

Arbeitsbedingungen

sehr kahle, ungemütliche Räumlichkeiten. Alte verschlissene Stühle, Dienstfahrzeuge in Dunkelblau, ohne Klimaanlage, feste, starre Arbeitszeiten, starre Raucherpausen, jeder Schritt wird überwacht (Fahrtenbuch, Tagesprotokoll etc.), Verspätungen (auch eine Minute) oder falsches Parken kann eine Abmahnung verursachen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

kaum Umweltbewußtsein vorhanden, es wird massenhaft Papier verbraucht um die Telefonlisten zu erstellen,

Work-Life-Balance

Arbeitszeit von 9 - 18.30 Uhr, Freitags bei entsprechendem Zeitguthaben auch früher, Urlaub kann am Stück genommen werden, längere Zeit macht jedoch kaum Sinn, da dann auch das Einkommen sinkt

Image

Das Unternehmen hat einen eher schlechten Ruf. Ich würde niemandem empfehlen, dort zu arbeiten. Ich bin nicht stolz darauf, es ist eher peinlich

Pro

Der Zusammenhalt untereinander ist extrem gut. Darüberhinaus gibt es nichts, was es besonders macht, dafür zu arbeiten.

Contra

Permanente Kontrolle, überforderte Vorgesetzte die nach Gutsherrenart Entscheidungen treffen und für die Führung von Personal völlig ungeeignet sind

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Hamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (3)
    75%
    1,71
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Hamburger Branchen Medien Vertriebsgesellschaft mbH
1,71
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,56
39.820 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.612.000 Bewertungen