Navigation überspringen?
  

Hessische Staatskanzleials Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Hessische StaatskanzleiHessische StaatskanzleiHessische Staatskanzlei
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,18
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Hessische Staatskanzlei Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,18 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 19.März 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Zwischen den Kollegen im Team sehr gut, die Büros sind Luxus (fast ausschließlich Einzel- oder Zweierbüros), das Gebäude liegt perfekt mitten in der Stadt. Es gibt jedoch auch einige Büros, vor dessen Fenstern fast unmittelbar das nächste Gebäude anfängt. Himmel sieht man hier nie.

Vorgesetztenverhalten

Ob ein Vorgesetzter vorhanden war oder nicht - es war gleich. Die Arbeit lief auch so sehr gut. Leider haben einige Vorgesetzte ziemliche Höhenflüge, verwechseln ihre Position damit, nicht zu koordinieren und anzupacken, sondern auch lieber zu repräsentieren. Diese Einstellung erzeugt eine sehr schlechte Stimmung. Mit großem Fachwissen konnte keiner der Chefs überzeugen. Der Laden läuft, weil es viele sehr gute und trotz der Situation motivierte Mitarbeiter gibt.

Kollegenzusammenhalt

Es kommt sicher immer auf das Team drauf an, in meiner Abteilung haben im Großen und ganzen alle Kollegen auf ähnlichen Hierarchiestufen sehr gut zusammengepasst, der Zusammenhalt war sehr gut.

Interessante Aufgaben

Im Großen und Ganzen ein unheimlich spannendes, tolles Arbeitsfeld. Sicher liegt es auch an der Abteilung, aber man hat spannende Einblicke in viele Bereiche gewonnen, die man normalerweise nicht erhält. Die Arbeit ist sehr stressig. Entgegen aller Vorurteile gegen den öffentlichen Dienst ist es in unserer Abteilung nicht so, dass spätestens um 17 Uhr und Freitags um 14 Uhr der Stift fallen gelassen wird. Abend- und Wochenendarbeit fällt regelmäßig an, je nach aktueller Nachrichtenlage auch spontan. Dennoch ist das Arbeitsumfeld etwas Besonderes, was man schätzen sollte.

Kommunikation

Zwischen Kollegen meist sehr gut. Eine Informationsweitergabe zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern oft nur auf Nachfrage, was Arbeitsabläufe verlangsamt und behindert. Leider wird oft imaginäres Hoheitswissen nicht preisgegeben, was die Arbeit behindert und die Stimmung senkt. Interne Kommunikation findet kaum statt.

Karriere / Weiterbildung

Hängt wahrscheinlich auch von den Vorgesetzten an, wie stark sich für die Mitarbeiter eingesetzt wird. Man muss selbst sehr viel Druck machen und hinter seinem Aufstieg hinterher sein. Ab einer gewissen, nicht allzu hohen Position wird es mehr als schwierig. Oft wird leider nicht der eigene Nachwuchs gefördert für höhere Aufgaben, obwohl das Potenzial deutlich vorhanden ist. Stattdessen wird von extern besetzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Im öffentlichen Dienst verdient man nicht viel. Das ist bekannt und es sollte jeder für sich entscheiden, ob man das möchte. Eine Höhergruppierung ist mit viel Aufwand, viel Geduld und viel Glück möglich, wenn die Aufgaben entsprechend erweitert worden sind. Vom Gehalt wird automatisch ein Beitrag für eine zusätzliche Rentenversicherung abgezogen.

Arbeitsbedingungen

Wie gesagt, die Staatskanzlei befindet sich in einer Top-Lage in einem wunderschönen Gebäude. Die Büros allerdings sind im klassischen Verwaltungs-Stil ohne Stuck oder Ähnlichem. Meist ausreichend große Büros für eine oder zwei Personen. Technik wird auf Anfrage auch erweitert, wenn benötigt und vom Vorgesetzten freigegeben.

Work-Life-Balance

Es herrscht Gleitzeit mit Freizeitausgleich bei Überstunden. Das ist Luxus. Aufgrund der Stechuhr wird minutengenau abgerechnet. In unserer Abteilung muss man flexibel sein, es können durchaus auch lange Tage oder Wochenedarbeit anfallen. Meist ist das planbar. Und man hat in der Regel auch besondere, interessante Termine. Anstrengend kann es aber dennoch werden.

Image

Es ist einfach so: für Außenstehende ist das Image der Staatskanzlei gut, nicht zu verwechseln mit Politik im Allgemeinen.

Pro

Das Arbeitsumfeld, die Einblicke in besondere Bereiche sowie die direkte Beteiligung an hessischer Politik. Die perfekte Lage, die flexiblen Arbeitszeiten, die auch - mit wenigen Ausnahmen - eine gute Work-Life-Balance zulassen.

Contra

Das Verhältnis Vorgesetzter - Mitarbeiter, die manchmal sehr schlechte Kommunikation, die "Geheimniskrämerei", die oftmals die Arbeit behindert, die schlechten Förderungen und Aufstiegschancen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Hessische Staatskanzlei
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,18
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Hessische Staatskanzlei
3,18
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,50
21.942 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen