Navigation überspringen?
  
Heydt Verlags GmbHHeydt Verlags GmbHHeydt Verlags GmbHHeydt Verlags GmbHHeydt Verlags GmbHHeydt Verlags GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,00
  • 29.08.2016
  • Standort: IRXLEBEN
  • Neu

STANDORT MIT NICHT NEUTRALER PERSONALVERANTWORTUNG

Firma Heydt Verlags GmbH
Stadt Rottenburg am Neckar
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

UNSICHERE FÜHRUNGSFERTIGKEITEN -- DISHARMONIE

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.325.000 Bewertungen

Heydt Verlags GmbH
1,00
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.075 Bewertungen

Heydt Verlags GmbH
1,00
Durchschnitt Medien
3,33

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 24.12.2015

Wozu hier bewerben?

Firma Heydt Verlags GmbH
Stadt Rottenburg am Neckar
Beworben für Position Administration/Digitale Erfassung
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Diese Firma erwartet, dass man sich per Email bewirbt - telefonischer Kontakt wird gar nicht angegeben.
Auf ausführlichste Bewerbung kommt keinerlei Reaktion - nicht einmal eine Eingangsbestätigung!
Gesucht wurde "sofort" - nach 2 Wochen immer noch keinerlei Reaktion.
Respekt und Achtung vor den Bewerbern stelle ich mir anders vor.
Habe meine Bewerbung zwischenzeitlich zurückgezogen - eine Firma, die nicht erreichbar sein will ............. ist für mich kein Arbeitgeber, bei dem ich arbeiten möchte!

1,00
  • 09.06.2015

Unprofessionell ! Hier besser nicht bewerben !

Firma Heydt Verlags GmbH
Stadt Rottenburg am Neckar
Beworben für Position IT-Systemadministrator
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Keine Reaktion auf meine Bewerbung - reine Zeitverschwendung.
In Zeiten der Fachkräfteschwemme wird eine wertschätzende Behandlung von Bewerbern (45+) nicht für nötig erachtet.

Wenn darüber hinaus das Bewerberprofil zu 100% passt und keine Einladung zum VG erfolgt, steht auch die Frage der Altersdiskriminierung im Raum.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen