Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

Inway Systems 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,7
kununu Score81 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 4,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,8Arbeitsatmosphäre
    • 4,2Kommunikation
    • 4,8Kollegenzusammenhalt
    • 4,5Work-Life-Balance
    • 4,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 4,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,9Gleichberechtigung
    • 4,9Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

90%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 51 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
ERP Consultant8 Gehaltsangaben
Ø55.900 €
Microsoft Dynamics AX Entwickler5 Gehaltsangaben
Ø54.400 €
Berater:in4 Gehaltsangaben
Ø75.200 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Inway Systems
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Flexibel sein und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Inway Systems
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 53 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    89%89
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    83%83
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    81%81
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    79%79
  • InternetnutzungInternetnutzung
    72%72
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    57%57
  • FirmenwagenFirmenwagen
    53%53
  • CoachingCoaching
    53%53
  • DiensthandyDiensthandy
    53%53
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    47%47
  • ParkplatzParkplatz
    43%43
  • KantineKantine
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    19%19
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    17%17
  • EssenszulageEssenszulage
    8%8

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Kurze Entscheidungswege, regelmäßige Feedbackgespräche, auch in schwierigen Situationen erhält man Rückhalt und Kommunikationsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Dass gleich zu Beginn der Corona-Pandemie problemlos ins Homeoffice gewechselt wurde und alle Prozesse weiterhin reibungslos laufen
Atmosphäre, Kollegenzusammenhalt, Weiterbildungsmöglichkeiten, Perks, die sehr guten Fachkentnissen
Fehler werden nicht als Vorwurf sondern als Möglichkeit sich zu verbessern gesehen.
Die Inway ist ein sehr transparenter und fairer Arbeitgeber. Der die Mitarbeiter Zufriedenheit sehr stark im Auge hat.
Die Inway lebt ihre Werte und schreibt diese nicht nur auf Papiere!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 28 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Richtig schlecht eigentlich nichts meine Kritik bewegt sich in meinen Augen auf sehr hohen Niveau.
Bewertung lesen
Kommunikationsschwäche
Bewertung lesen
keine besonderen Klagen
Bewertung lesen
Interne Verbesserungsprozesse nicht immer optimal organisiert und kommuniziert.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 7 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Kernarbeitszeiten verringern.
- Zu große Auslastung einzelner Mitarbeiter besser im Auge behalten.
- Kommunikation innerhalb der Projekte besser strukturieren.
- Gehälter Transparenter machen - Gleiches Geld für gleiche Arbeit.
Bewertung lesen
Die virtuelle Weihnachtsfeier war toll. Bitte mehr davon (zumindest solange Präsenz-Events noch nicht möglich sind)
Bewertung lesen
Einige Führungskräfte sollten noch mehr Vorbild sein und sich noch besser um ihre Mitarbeiter kümmern.
Bewertung lesen
Probleme früher erkennen, ernst nehmen und beheben. Mehr direkte Kommunikation mit meiner Abteilung, um in Entscheidungen besser einbezogen zu werden.
Bewertung lesen
Führungskräftequalifizierung
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 8 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,9

Der am besten bewertete Faktor von Inway Systems ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,9 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Hier wird jeder jedes alters respektiert und geschätzt! Daumen hoch.
5
Bewertung lesen
Hier kann ich keinen Unterschied zwischen Alt und Jung feststellen
5
Bewertung lesen
auch hier durchweg positive Erfahrungen
(Bunt gemischte Mitarbeiterzusammensetzung, von 19 - Ü60 Jahren alles mit an Bord)
5
Bewertung lesen
sehr viele junge Mitarbeiter
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 5 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Inway Systems ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Das Gehalt ist angemessen aber vor allem leistungsgerecht. Wer viel mit Kunden arbeitet und einen direkten Mehrwert für das Unternehmen bringt, wird dafür gut entlohnt. Leider hängt dies mit der Auftragssituation (die allerdings sehr gut ist) und mit einer genrechten Aufgabenverteilung zusammen (was auch gegeben ist). Im Großen und Ganzen: wer leistet wird belohnt.
Prämien natürlich nur für Projekttätigkeiten, Benefits versuchsweise zur Kundenakquise ausgelobt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 10 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet (basierend auf 12 Bewertungen).


Neben wöchentlichen internen Schulungen, ermöglicht die Inway ihren Mitarbeitern auch die Teilnahme an zahlreichen externen Weiterbildungen sowohl zur fachlichen, als auch zur persönlichen Weiterentwicklung. Es wird viel Wert gelegt auf die Ausbildung der eigenen Fachberater und somit eröffnen sich auch tolle Zukunftsaussichten und -chancen.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung ist TOP. Klar werden nur Weiterbildungen gezahlt die mit den Aufgaben in Verbindung stehen, aber dann auch ohne große Probleme.
MS-Zertifizierungen sind überdies Pflicht!
Karriere Chancen gibt es man muss sie halt nutzen ; ).
5
Bewertung lesen
In den jährlichen Gesprächen mit dem Vorgesetzten wird geprüft bzw. abgefragt, wo es Weiterbildungsbedarf gibt und dieser wird dann auch zeitnah umgesetzt.
5
Bewertung lesen
Priorität hat die professionelle und persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter.
5
Bewertung lesen
Die fachliche und persönliche Weiterbildung des Mitarbeiters steht im Vordergrund.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 12 Bewertungen lesen
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.