Navigation überspringen?
  

KEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
KEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbHKEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbHKEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    37.5%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,46
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

KEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,46 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 01.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich.

Work-Life-Balance

Das Beratungsgeschäft ist kein 8-16 Uhr-Job. Mit ausreichend Organisationstalent läßt es sich denoch gut mit dem Familienleben vereinen. Flexible Arbeitszeiten werden umfangreich genutzt. Ob frei Tage, Verlagerung auf die Abendstunden oder aufs Wochenende wenn aufgrund privater Termine notwendig. Man kann sich selbst die Zeit gut einteilen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    KEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbH
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 11.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

pnktlicher Lohn, Essengeldzulage, kaum Überstunden, flexible Arbeitszeit, Homeoffice möglich

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    KEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbH
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • 13.Juli 2012 (Geändert am 17.Juli 2012)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

siehe Kollegenzusammenhalt und Vorgesetztenverhalten. Grundsätzlich eher negativ zu bewerten.

Vorgesetztenverhalten

Das Unternehmen ist klassisch hierarchisch gegliedert. Die Struktur ist geprägt von weitestgehend überholten Organisationsformen, obwohl in letzter Zeit durch die Mutter KEMA neue Ansätze eingefordert werden. Moderne Ansätze der Mitarbeiterführung werden nur unzureichend angewandt bzw. werden ignoriert.
(DNV) KEMA als globales und niederländisches Unternehmen ist wesentlich moderner und offener aufgestellt, die Umsetzung dieser Richtlinien in die eigenständig agierende KEMA-IEV wird allerdings eingeschränkt.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt innerhalb der Abteilungen ist gut. Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit ist allerdings schwer möglich bzw. wird durch persönliche Konflikte innerhalb der Führungskräfte gehemmt.

Interessante Aufgaben

Die Themen "Consulting" in Verbindung mit der Energiewirtschaft sind sehr interessant und vielseitig. Allerdings ist die Projektarbeit auch nicht anders als in anderen Unternehmen, am Ende zählt die zu leistende Ingenieursarbeit.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb des Unternehmens ist verbessserungswürdig. Allerdings sind hier Fortschritte zu verzeichnen. Man hat erkannt, dass Mitarbeiterinformationen ein wesentlicher Aspekt zur generellen Zufriedenheit der Mitarbeiter darstellen.

Gleichberechtigung

Die Gleichberechtigung von Frauen ist in Ordnung. Keine negativen Aspekte bekannt.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier gibt es keine Probleme. Hohe Akzeptanz auch älterer Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Die Karriere richtet sich weniger nach der hierarchischen Stellung als vielmehr nach der Anzahl der durchgeführten Projekte. Je mehr man in Projekten involviert war, desto inhaltsreicher ist der Lebenslauf und desto öfter wird man für Projekte angefordert.

Gehalt / Sozialleistungen

Eher durchschnittliches Gehalt, wenngleich hier Fortschritte zu verzeichnen sind. Leistungsträger werden gut gefördert.

Arbeitsbedingungen

Es handelt sich um 2 - 3-Personenbüros. Transparent ist das nicht, allerdings ist ein Großraumbüro auch nicht immer begrüßenswert. Die Büros sind modern eingerichtet, an technischen Möglichkeiten mangelt es nicht.

Work-Life-Balance

Im Beratungsbusiness steht der Kunde teilweise mehr im Fokus als im produzierenden Gewerbe. Daher ist der Druck zum Fertigstellen von Ergebnissen entsprechend hoch. Überstunden in erheblichem Maße sind daher an der Tagesordnung, wenngleich dies nicht zwingend ein negativer Aspekt ist. Urlaub wird gut genehmigt.

Image

Innerhalb der Branche genießt das Unternehmen einen guten Ruf. Allerdings gibt es ein starkes Mitbewerberfeld, welches durch entsprechende Kompetenzen ebenfalls Imagepflege betreibt. Im Consultingbereich zählen weitestgehend die Menschen und die Leistung, Produkte werden ja nicht angeboten. Insofern tragen die zwischenmenschlichen Beziehungen zum Kunden deutlich stärker zu einem Image bei.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,50
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,67
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    KEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbH
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    37.5%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,46
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

KEMA - IEV Ingnieurunternehmen für Energieversorgung GmbH
3,46
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,37
39.664 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.675.000 Bewertungen