Navigation überspringen?
  

Mondi Jülich GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?
Mondi Jülich GmbHMondi Jülich GmbHMondi Jülich GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,96
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Mondi Jülich GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,96 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Mai 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Mondi Jülich GmbH
  • Stadt
    Jülich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 28.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich sehr kameradschaftlich. Vieles hängt vom Vorgesetzten ab. Leider wegen der hohen Arbeitsbelastung rückläufig bis hin zur "Ellbogengesellschaft.

Vorgesetztenverhalten

Unwillig Entscheidung zu treffen. Dies wird zumeist nach unten delegiert immer mit dem Nachsatz "Du bis verantwortlich - Du must das lösen". hakten sich grundsätzlich aus brenzligen Themen raus. Teilweise unorganisiert und inkompetent. Wenn die Mitarbeiter nicht vieles in eigener initiative machen würden, würde vieles schiefgehen.

Kollegenzusammenhalt

Vielen Kollegen stammen noch aus der Belegschaft vor der Mondi Übernahme. Sehr netter Umgang der aufgrund der dünnen Personaldecke immer rückläufiger wird.

Interessante Aufgaben

Anspruchsvolle Aufgaben mit recht großer organisatorischer Freiheit. Für neue Ideen ist man offen und hat z.T. recht freie Hand diese umzusetzen.

Kommunikation

Guter direkter Kontakt. Vieles kann auf dem kurzem Dienstweg erledigt werden. Leider daher auch alles mit wenig klaren Strukturen aufgebaut.

Gleichberechtigung

Es gibt keine derartigen Probleme dort.

Umgang mit älteren Kollegen

Sofern vorhanden - ok. Aber diese Stellen werden zusehends abgebaut.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung nur wenn zeit dafür vorhanden ist und nach Bedarf. Hier zählt z. T. auch der "Nasenfaktor".

Gehalt / Sozialleistungen

Es geht. Eine gleichartige Position würde in einem anderen Unternehmen wesentlich besser vergütet. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine leistungsbezogene Prämie wird gezahlt. Allerdings gibt es keinerlei Sozialleistungen - ich meine wirklich überhaupt keine.

Arbeitsbedingungen

Elend. Teilweise Mobiliar aus den 70er Jahren welches ewig nicht ersetzt wurde. Räume sind überbelegt und zu eng eingerichtet. Neuerwerbungen erfolgen nur wenn es gar nicht anders geht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird zwar hochgehalten (SHE). aber es wird nur gelebt was gerade Thema ist.

Work-Life-Balance

Keine gute Work Life Balance. Viele Überstunden. Aufgrund der dünnen Personaldecke sind viele Leute mit mehreren (teilweise a-typischen) Aufgaben belastet. Freizeit hat keinen hohen Stellenwert. Es wird auch genötigt am Wochenende und von zu Hause aus zu arbeiten. Des Weiteren wurden zwei Wochen Betriebsferien installiert - nur um Urlaub ohne Vertretungsregelung abzubauen. Trotz dieser Ferien werden die Leute genötigt "Notdienste" in dieser zeit zu machen. Überstundenkonto wird am Monatsende nach 10 Überstunden gekappt.

Image

Schwer zu sagen. Die Produkte mögen nicht schlecht sein - aber z. T. hat Mondi den Ruf eines Ausbeuterbetriebes.

Verbesserungsvorschläge

  • Einführung von echten Sozialleistungen. Einstellen von Mitarbeitern um die Arbeitsbelastung zu senken. Einführung von echten flexiblen Arbeitszeiten.

Pro

Kurz gesagt: das nette Arbeitsklima - ist allerdings auch vom Vorgesetzten abhängig. Tyrannen sind auch im Portfolio.

Contra

Inkompetentes und unwilliges, verantwortungsloses Management. Keinerlei Sozialleistungen und Benefits. Betriebsferien um die Mitarbeiter um Ihren Urlaub zu bringen. Miese Work Life Balance.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    Mondi Jülich GmbH
  • Stadt
    Jülich
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,96
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Mondi Jülich GmbH
1,96
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Druck / Papier / Verpackung)
2,98
13.615 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.611.000 Bewertungen