Navigation überspringen?
  

ninepoint consulting GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
ninepoint consulting GmbHninepoint consulting GmbHninepoint consulting GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 13 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    38.461538461538%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    23.076923076923%
    Genügend (5)
    38.461538461538%
    2,78
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,97
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ninepoint consulting GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,78 Mitarbeiter
3,97 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel zu tun wenig Zeit, sich mal so neben der Arbeit auszutauschen. Der Zusammenhalt war teilweise hoch, aber manchmal auch einer Einzelkämpfer

Vorgesetztenverhalten

Wenn mehr Entscheidungen mit dem Team besprochen würden, wäre es besser. Aber die Bereichleiter und die Geschäftsführung sind rund um die Uhr mit in den Projekten und daher auch immer in den Themen.

Kollegenzusammenhalt

In manchen Teams sehr gut, es wurde viel unternommen wie Mittagessen.

Interessante Aufgaben

Sehr abwchslungsreich, da die Agentur noch relativ jung ist und viele neue Bereiche geschaffen werden.

Kommunikation

Man hat nicht alle Entscheidungen immer gut nachvollziehen können, Änderungen in Projekten oder auch in Teams kamen teilweise sehr überraschend.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich weiterbilden möchte und die Geschäftsführung drauf anspricht, kann man Fortbildungen besuchen.

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnitt

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist schön, aber man musste öfter mal den Platz oder den Raum wechseln, weil die Strukturen noch nicht so fest sind

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt Bio-Wasser und Bio-Obst und die Möglichkeit, sich mittags bekochen zu lassen.

Work-Life-Balance

Keine Arbeit am Wochenende, flexible Zeiten, wenn man mal was während der Arbeitszeit erledigen muss

Image

Leider keine sehr bekannte Firma. Die Zusammenarbeit mit internatioalen Kunden wird noch nicht genug beworben.

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn die Entscheidungen im Haus noch besser und klarer kommuniziert würden und es mehr Struktur innerhalb der Abteilungen geben würde, würden die Projekte und die Aufgaben leichter umzusetzen sein. So hat man leider hin und wieder das Gefühl, man arbeitet ohne Ziel.

Pro

Die Agentur entwickelt sich stark und wenn man will, kann man sich da sehr gut mit einbringen. Aber das ist auch sehr stressig und verlangt viel Energie, auch seine Ziele dann durchzusetzen. Die Projekte sind sehr abwechslungsreich und spannend.

Contra

Die Bereichsleiter und die Geschäftsführung sind sehr oft unterwegs und daher ist eine Terminplanung oft schwierig.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ninepoint consulting GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 13.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team mit vielen verschiedenen Persönlichkeiten!

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind meist sehr beschäftigt, kommunizieren aber immer, dass man seine Themen nach vorne bringen muss und überlassen es somit dem Angestellten wie schnell er seine Themen fertig hat. Viele scheitern daran. Wenn man aber am Ball bleibt und offen kommuniziert läuft es!

Kollegenzusammenhalt

Top. Keiner geht alleine Mittagessen.

Interessante Aufgaben

Die Firma hat eher zu viele Projekte als zu wenig...daher hilft man auch mal in anderen Projekten oder Abteilungen!

Kommunikation

Nicht so einfach, aber auch nicht so starr. Wenn man eine Freigabe oder Entscheidung braucht muss man aktiv dafür sorgen, dass man diese kriegt! Vorgesetzte sind meist viel beschäftigt und nicht leicht zu packen - manche kommen damit klar, andere scheitern daran!! Man muss seine Chancen ergreifen und seine Topics nach vorne bringen.

Karriere / Weiterbildung

Viele Leute die die Abteilung wechseln und denen man eine 2te Chance gibt. Ein Aufstieg in ganz hohe Level scheint aber schwer.

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr als in den meisten Agenturen. Weniger als bei großen Firmen..

Arbeitsbedingungen

Bio-Wasser zum Trinken..Obst in der Küche, Top Technik am Arbeitsplatz, schönes Gebäude, leider keine Klimaanlage und in der falschen Etage dann sehr heiß im Sommer..Büros sind nicht wirklich schön eingerichtet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man versucht sehr auf das Thema "BIO" zu achten..

Work-Life-Balance

Es gibt keine fixen Arbeitszeiten und Homeoffice ist teilweise möglich; Urlaubstage sind durchschnittlich. Je nach Projektaufwand muss man auch mal etwas länger bleiben. Ist aber kein klassischer "Agentur-Lifestyle" mit 10 Stunden pro Tag!

Image

Schwieriges Thema. Manche Kollegen waren motiviert, andere haben ihre Zeit abgesessen. Wer motiviert war war auch zufriedener am Arbeitsplatz ist meine Meinung..

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr teamübergreifendes Events mit allen Abteilungen. Vielleicht mal 1,2 Pflanzen in die Büros.

Pro

Sehr interessante Aufgaben.
Nettes Team.
Interessantes Business/Kunde.

Contra

Vorgesetzte sind teilweise schwer zu greifen und viel zu beschäftigt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    ninepoint consulting GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 06.Juli 2018 (Geändert am 29.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Den positiven Bewertungen kann man nicht trauen. Unfassbar schlecht und scheint laut Aussagen von ehemaligen Kollegen tatsächlich immer noch schlechter zu werden.

Von oben herab, planlos und ohne erkennbares Ziel - das wirkt sich auf alle Mitarbeiter aus.

Vorgesetztenverhalten

Absolut mies und nicht ansprechend. Wer jemanden ohne Plan und entsprechende Erfahrung zu einer Führungsperson macht, muss schon einen merkwürdigen Führungsstil haben. Die Geschäftsführung darf nichts entscheiden, alles wird merkwürdigerweise von ihr unterstehenden Herren entschieden.
Absolut unbegründetes Verhalten von oben herab; fachlich keinen Plan, aber Mitarbeiter unterdrücken (die zum großen Teil kompetenter sind als die Personen auf den leitenden Stellen) und deren Arbeit zerreißen steht an der Tagesordnung und scheint auch noch das eigene Selbstbewusstsein zu stärken – naja, wer‘s braucht…

Entscheider glänzen durch Abwesenheit und faule Ausreden sowie Gereiztheit und leider absolut umprofessionelles Verhalten. Selbst über ehemalige Mitarbeiter wird auf umprofessionelle Weise versucht, mit Angestellten herzuziehen, was schon fast einen Hauch von Eifersucht und Missgunst mitschwingen lässt. Seriös ist das nicht.

Ich habe mich wie viele Kollegen täuschen lassen - viele Versprechungen machen, die durchweg nie eingehalten werden ist hier die Masche.

Plötzliche Kündigungen aus dem Nichts heraus stehen inzwischen an der Tagesordnung.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind fast alle nett (außer einige Herren in leitenden Positionen, die zwar fachlich nicht gerade kompetent sind, aber dafür umso lieber ihnen unterstehende von oben herab behandeln). Leider herrscht durchweg eine grundlegende Unzufriedenheit, weil Termine grundsätzlich nie eingehalten werden und nichts erreicht wird.

Man leidet zusammen und ärgert sich zusammen über die Inkompetenz des Führungspersonals, lacht aber auch herzlich zusammen, nachdem man sich mit der Situation abgefunden hat – das schweißt den ein oder anderen sicher zusammen.

Interessante Aufgaben

Vertraut mir, die gibt es nicht! Zwar wird hin und wieder davon geredet, neue Projekte angehen zu wollen, aber über Monate hinweg nichts unternommen, wodurch die Aufgaben für immer ein und denselben Kunden kaum Abwechslung bieten.

Wer einen seriösen und professionellen Job sucht, macht besser einen großen Bogen um die ninepoint.

Kommunikation

Schon am ersten Tag meiner Anstellung habe ich von allen Kollegen erfahren, dass Kommunikation hier nicht stattfindet. Wenn wichtige Entscheidungen anfallen, werden Meetings einfach nicht eingehalten, häufig ohne Absage. Natürlich ist man als Mitarbeiter hinterher der Buhmann.
Es kommt nicht selten vor, dass man 5 Minuten vor Feierabend noch zu einem völlig sinnlosen Meeting zitiert wird, das dann gerne auch mal eine Stunde dauert.

Gleichberechtigung

Absolut nicht gegeben. Nach außen wird eine Open policy vertreten, hinter den Kulissen sieht es ganz anders aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gab einen einzigen, der genauso mies behandelt wurde wie alle anderen.

Karriere / Weiterbildung

Never ever - viele Versprechungen, keines gehalten. Alleine die Anfrage ist die Mühe nicht wert.

Der Ruf der Firma ist auf der Karriereleiter eher hinderlich als fördernd.

Gehalt / Sozialleistungen

Größtenteils ziemlich niedrig angesiedelt

Arbeitsbedingungen

Sparen, sparen, sparen ist hier das Motto! Als Mitarbeiter darf man sich so gerade einen Kugelschreiber bestellen. Auch hier werden ständig große Reden geschwungen, was alles angeschafft oder verbessert werden soll, was aber nie passiert.
Die versprochenen Weiterbildungen (die mir sehr wichtig sind) werden immer abgetan und sind nicht gewünscht. Das Gebäude ist auch ziemlich veraltet, die Büroeinrichtung das billigste, was eben geht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Früher Bio-Wasser und Bio-Kaffee, inzwischen auch hier nur das billigste. Das Wasser müssen die Mitarbeiter kistenweise in die oberen Etagen schleppen - Machtspielchen, die niemand ernst nehmen kann.

Work-Life-Balance

An- und Abmeldepflicht und ständiges Nachdenken darüber, was eigentlich falsch läuft an der Tagesordnung.

Überstunden werden bei vielen vorausgesetzt, bei einer Krankmeldung wird nicht selten im Mitarbeitergespräch nach dem Grund gefragt - übergriffig.

Image

Leider eine absolute Katastrophe, was aber sicher seine Gründe hat (siehe auch ninepoint UG und den Background des ein oder anderen Angestellten).

Das Image der ninepoint war für mich eine erste Warnung; ich muss zugeben, dass ich mich von den vielen Versprechungen vorab habe blenden lassen. Das passiert mir nie wieder.

Neue Kunden gewinnt man so leider nicht und professionell ist eben anders.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorbildliches Verhalten für Mitarbeiter (Anwesenheit von Personen in Führungspositionen, Wertschätzung, Ablassen von unseriösem Auftreten und Niedermachen von Mitarbeitern) Vor allem aber: Nicht das Blaue vom Himmel versprechen, was niemals eingehalten wird - das hält sowohl das Unternehmen als auch die dort zeitweise Angestellten auf, die eigentlich gleich einen besseren und geeigneteren Job aufnehmen könnten.

Contra

Arroganz gegenüber Mitarbeitern, unterirdisches Image, keine Weiterentwicklung des Unternehmens, hoher Mangel an Kompetenz und Seriosität

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    ninepoint consulting GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 13 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    38.461538461538%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    23.076923076923%
    Genügend (5)
    38.461538461538%
    2,78
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    33.333333333333%
    Genügend (0)
    0%
    3,97
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ninepoint consulting GmbH
3,00
16 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,36
195.947 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.427.000 Bewertungen