Navigation überspringen?
  

Personal trans fair GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Personal trans fair GmbHPersonal trans fair GmbHPersonal trans fair GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,80
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Personal trans fair GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,80 Mitarbeiter
1,50 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Falscheinstufungen unterlassen und den Mitarbeiter wie einen Mitarbeiter behandeln.
  • 02.Aug. 2016
  • Bewerber

Kommentar

Meine Bekannte hatte bereits am 15.07.2016 die Arbeitsbestätigung per Email angefordert, welche Sie für den ALG1-Antrag benötigt. Der gesetzte Termin, im Laufe der darauffolgenden Woche, ist jetzt nicht so realistisch, da Sie bereits das blanko Dokument im Anhang übersandt hatte. Allerdings erhielt Sie bis heute, 02.08.2016, keine Reaktion, weder eine Information, dass der Termin zu knapp sei, noch dass dieser eingehalten wird! Als wir dann heute morgen gemeinsam bei der "Firma" angerufen und uns über den Stand erkundigt haben, bin ich wirklich erschrocken! Zuerst hatte ich einen Mitarbeiter dran, der salopp sagte, man habe sehr viel zu tun und könne nicht alles gleichzeitig erledigen. Als ich, ein wenig genervt, darauf hinwies, dass die Anfrage vor über 2 Wochen gestellt wurde und die Bestätigung für den ALG-Antrag notwendig sei, legte mein Gegenüber einfach auf!!!
Beim darauffolgenden zweiten Anruf hatte ich eine Frau am Telefon, die mich fragte warum ich denn so penetrant nerven müsse. Ich verwies auf die Pflicht des Arbeitgebers schnellstmöglich die Bestätigung auszufüllen und wies nochmal darauf hin, dass dies für den ALG-Antrag wichtig sei.
Darauf erwiderte Sie, dass es so viele Probleme mit meiner Bekannten gab, Sie habe zum Beispiel einen Safeschlüssel nicht rechtzeitig abgegeben... Da liegt der Schluss nahe, die Bestätigung wurde absichtlich, aus Rache sozusagen, nicht bearbeitet, oder meine Bekannte habe es ja verdient ohne einen Cent dazustehen!
Eigentlich sollten gerade Mitarbeiter von Leihfirmen wissen, dass Sie dazu verpflichtet sind, schnellstmöglich die Bestätigung zu bearbeiten, ganz gleich wie zufrieden man mit dem Auszuleihenden ist/war.
Mein Eindruck ist, dass es sich hier um unprofessionelle, sehr unfreundliche und ziemlich "überforderte" Angestellte handelt. Das überfordert setze ich nun in Anführungszeichen, nachdem ich soeben gelesen habe, dass die Bürozeiten von 8:30 - 16:30Uhr sind. Erscheint mir mehr "lazy" als "vielbeschäftigt". Leider gilt in diesem Falle wohl, Vorsicht ist besser als Nachsicht!


Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,80
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Personal trans fair GmbH
1,65
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,39
51.572 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,16
2.132.000 Bewertungen