Navigation überspringen?
  
Tigerpalast VarietéTigerpalast VarietéTigerpalast VarietéTigerpalast VarietéTigerpalast VarietéTigerpalast Varieté
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Tigerpalast Varieté
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Ex-Job seit 2010
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist von Angst geprägt.

Vorgesetztenverhalten

Wer krank ist gilt als Simulant und wird nicht selten zum medizinischen Dienst geschickt.

Kollegenzusammenhalt

Aufgrund des autoritären Führungsstils entsteht eine Hackordnung, jeder ist sich selbst der nächste, entsteht ein Zusammenhalt unter Kollegen wird dieser sofort argwöhnisch beobachtet und versucht zu unterbinden.

2,37
  • 23.05.2013
  • Standort: Frankfurt

Fragwürdige und antiquierte Arbeitsmethoden und Führung

Firma Tigerpalast Varieté
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Ex-Job seit 2013
Position/Hierarchie keine Angabe
Unternehmensbereich Sonstige
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Tigerpalast Varieté
1,84
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Kunst / Kultur / Unterhaltung  auf Basis von 3.577 Bewertungen

Tigerpalast Varieté
1,84
Durchschnitt Kunst / Kultur / Unterhaltung
3,46

Ausbildungsbewertungen

1,89
  • 23.01.2015

schlechter Stil

Firma Tigerpalast Varieté
Stadt Frankfurt am Main
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Unternehmensbereich Beschaffung / Einkauf

Die Ausbilder

NEIN; NEIN;NEIN

Spaßfaktor

gelegentlich mit Mitarbeitern

Aufgaben/Tätigkeiten

Nein !

Abwechslung

Nicht zum Ausbildungsbild passend, nur Kellner sein

Respekt

Kollegen OK

Karrierechancen

Null

Betriebsklima

Bis auf die, die sie rausgeschmissen haben ja, alles Kellner keine Veranstaltungskaufleute !!!

Ausbildungsvergütung

übertariflich und überdurchschnittlich

Arbeitszeiten

10 Tage kein frei und 16 Stunden am Wochenende normal, Pausen weniger als 30 Minuten. 70€ für sehr schlechtes Kantinenessen, ein Muss

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen