Navigation überspringen?
  

Universitätsklinikum Regensburgals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Universitätsklinikum RegensburgUniversitätsklinikum RegensburgUniversitätsklinikum Regensburg
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 55 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    43.636363636364%
    Gut (15)
    27.272727272727%
    Befriedigend (8)
    14.545454545455%
    Genügend (8)
    14.545454545455%
    3,53
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,95
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,07

Arbeitgeber stellen sich vor

Universitätsklinikum Regensburg Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,53 Mitarbeiter
4,95 Bewerber
4,07 Azubis
  • 30.Jan. 2019 (Geändert am 11.März 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Super Team! :)

Kollegenzusammenhalt

Danke an die lieben Kollegen!

Interessante Aufgaben

Forschung, Lehre, Krankenversorgung. Sinnvolle Themen, die man gerne als Pressestelle kommuniziert.

Kommunikation

Hoher Informationswillen im Haus, gerade auch auf Vorstandsebene (Mitarbeiterinfoveranstaltung, Newsletter, etc.)

Karriere / Weiterbildung

Super Angebote über die Personalentwicklung

Arbeitsbedingungen

Etwas mehr Büros wären immer schön.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenn demnächst der Imker in unserem Obstgarten seine Bienenkörbe aufgestellt hat... :)

Work-Life-Balance

Grundsätzlich gut, als Führungskraft muss man manchmal halt auch ein bisschen flexibler sein. Dafür ist man aber natürlich auch Führungskraft.

Pro

Dass ich voll hinter den Themen stehen kann, die wir für unsere Kommunikationskanäle aufbereiten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Universitätsklinikum Regensburg
  • Stadt
    Regensburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 24.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sicherlich je nach Abteilung unterschiedlich. Auf Station Alltag eher stressig, in der Verwaltung aber sehr entspannt, freie Arbeitseinteilung möglich... Viele gingen prinzipiell gar nicht ans Telefon. Folglich wird nur angenommen, "was in der Tür steht".

Kollegenzusammenhalt

Klar, gibt es immer Quertreiber, aber im großen und ganzen doch sehr familiär

Interessante Aufgaben

Man kann sich gerne einbringen, Aufgaben aber oft auch selbst suchen

Kommunikation

Nach unten gefühlt keinerlei Kommunikation notwendig, aber der "Buschfunk" funktioniert einwandfrei ;-)

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden oft nicht mehr wirklich mit Aufgaben "belastet" und bekommen nur noch Routine-Arbeiten. Den meisten, denen ich begegnet bin, war dies auch recht.

Karriere / Weiterbildung

Kann man, muss man aber meist nicht. Grundsätzlich ist es aber meistens gerne gesehen, wenn man die Initiative ergreift und sich z. B. aus dem internen Fortbildungskalender eine interessante, passende FB heraussucht. Finanzielle Mittel hierfür meistens kein Problem.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist Verhandlungssache, wenn man von extern kommt hat man immer gute Chancen (wenn man von "klein auf" dabei ist, hat man eher schlechte Karten), auch Mitarbeiterbeteiligung wird oft gewährt

Arbeitsbedingungen

Konnte nicht klagen, moderne Gerätschaften, auf Wunsch Headset, neuer Schreibtisch...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Vorne dabei und sehr bemüht!

Work-Life-Balance

Einwandfrei, eher gehen auch unkompliziert möglich.

Image

"Haupthaus" (Erwachsenenmedizin) katastrophal, altes Gebäude, zu wenig Pflegepersonal; Für Mitarbeiter familienfreundlich; Allgemein wertschätzendes Miteinander, Bildungsauftrag wird gerne nachgekommen

Verbesserungsvorschläge

  • Jährliche Mitarbeitergespräche/Zielgespräche auch wirklich einhalten um auf Wünsche oder Kritik eingehen zu können.
  • In einigen Bereichen könnte man durchaus auch einen "Homeoffice"-Tag einplanen, gerade wenn sich zwei Halbtagskräfte einen Arbeitsplatz teilen. Emails kann man auch von zu Hause aus abarbeiten.
  • Papierloser Arbeiten (erleichtert auch die Einführung von Home-Office, s. o.)

Pro

- Flache Hierachien, selbst mit Klinik-Professoren, nur die Pflege spielt ihre exponierte Stellung (Pflegemangel) immer wieder heraus und möchte entsprechend hofiert werden.
- Arbeitsplätze werden nach und modernisiert
- Sicherer Arbeitsplatz (Erstvertrag befristet, dann i. d. R. unbefristet)
- Viel "drum herum" und Mitarbeiter-Aktionen werden geboten

Contra

"...das haben wir schon immer so gemacht" - als General-Argument. Verbesserung/Entwicklung ist nicht in jeder Abteilung gerne gesehen. Leistungsträger bekommen nicht unbedingt finanzielle oder sonstige Benefits, es wird möglichst versucht, die Leute "klein zu halten". Wer eine ruhige Kugel schieben will, geht hier in die administrativen Bereiche (außer an die Leitstellen).

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Universitätsklinikum Regensburg
  • Stadt
    Regensburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 21.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr unterschiedlich, je nach Bereich, in dem man tätig ist.

Vorgesetztenverhalten

Zum Teil vorbildlich und motivierend, zum Teil ausbaufähig (v.a. in Bereichen, in denen aufgrund fachlicher Leistung befördert wird statt aufgrund persönlicher Eignung für Führungspositionen)

Kollegenzusammenhalt

Fast in allen Bereichen sehr gutes Team-Klima, gegenseitige Unterstützung

Interessante Aufgaben

Sehr dynamisches Umfeld, das viele spannende Aufgaben bietet und viele Entwicklungs- und Spezialisierungschancen eröffnet.

Kommunikation

Wichtige Informationen werden über verschiedenste Kanäle an die Mitarbeiter herangetragen (Newsletter, Mitarbeiterportal, Mitarbeiterzeitung, Aushänge, Rundschreiben, diverse Gremien und Infoveranstaltungen).

Gleichberechtigung

Frauen sind in Medizin und Verwaltung zu wenig in Führungspositionen zu finden. Gerade mal zwei Kliniken haben eine Chefin. Die besten Aufstiegschancen haben Frauen in der Pflege. Sehr gute Angebote im Bereich Vereinbarkeit Familie und Beruf (KITA-Plätze, Ferienbetreuung). Die Befristung des Arbeitsvertrags bei Assistenzärzten benachteiligt Frauen (bei Schwangerschaft innerhalb Befristung).

Umgang mit älteren Kollegen

In der Verwaltung sind ältere Kollegen gut integriert und haben gute Möglichkeiten, ihre Arbeitsbedingungen anzupassen. In Pflege und Medizin besteht hier noch Nachholbedarf, gute Ansätze sind vorhanden (z.B. interner Wechsel in QM, MC oder in den Studienbereich)

Karriere / Weiterbildung

Ein sehr großes Angebot an Fort- und Weiterbildungen, Teilnahme wird vom Arbeitgeber umfassend finanziell und zeitlich gefördert, gute Aufstiegsmöglichkeiten und begleitende Programme für angehende Führungskräfte, UKR bietet einen sicheren Arbeitsplatz, auch weil man innerhalb des Unternehmens wechseln kann.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt im Öffentlichen Dienst der Länder liegt immer unter dem der Kommunen und der Kirchen, Eingruppierung ist tarifgebunden, Arbeitgeber unternimmt aber viel, um diese Nachteile auszugleichen und Leistung zu honorieren über Zusatzleistungen wie Betriebsrente, Zuschüsse, Zulagen etc. Dennoch ist das Unternehmen durch Tarifsystem benachteiligt gegenüber anderen Kliniken.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung ist ausbaufähig, IT-Zugang nicht überall für alle gegeben. Die Raumsituation ist wie in jedem Krankenhaus angespannt (zu wenig Büros, Besprechungs- und Seminarräume). Größtes Manko sind die Temperaturen im Sommer (keine Klimatisierung bzw. Isolierung/Wärmedämmung). Vieles entspricht nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik, W-LAN-Ausbau ist aber in Arbeit. Zu viele IT-Systeme parallel, zu viele Prozesse noch papierbasiert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gut: viele Angebote, um Anreise mit PKW überflüssig zu machen (Jobticket, Fahrradstellplätze). Bei Abfallvermeidung noch Potentiale vorhanden. Speisenversorgung noch konventionell, mehr regionale und Bio-Produkte wären wünschenswert. Ansätze, um Strom und Wasser zu sparen, vorhanden. Aufgrund der Ausschreibungspflicht unnötige Verschwendung von Ressourcen (z.B. Druckerpatronen, Toner etc.).

Work-Life-Balance

Dank geregelter Arbeitszeiten (Öffentlicher Dienst) und vielen Arbeitszeitmodellen sehr gute Möglichkeiten, die Arbeit an die jeweilige Lebenssituation anzupassen, incl. Teilzeit, Home Office, internem Wechsel des Arbeitsplatzes usw. - Pflegepool kompensiert Personalengpässe, im ärztlichen Bereich noch Nachholbedarf.

Image

Tätigkeit in einem Universitätsklinikum ist hoch angesehen, UKR steht für Hochleistungsmedizin, Forschung und Lehre, für die Behandlung schwerstkranker Menschen.

Verbesserungsvorschläge

  • Strategischer denken und handeln, mehr agieren als reagieren

Pro

Das Miteinander, die Menschen, die hier arbeiten.

Contra

Die Barrieren zwischen Medizin, Pflege und Verwaltung, intransparente Entscheidungswege

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Universitätsklinikum Regensburg
  • Stadt
    Regensburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 55 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    43.636363636364%
    Gut (15)
    27.272727272727%
    Befriedigend (8)
    14.545454545455%
    Genügend (8)
    14.545454545455%
    3,53
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,95
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,07

kununu Scores im Vergleich

Universitätsklinikum Regensburg
3,61
60 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,67
83.003 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.347.000 Bewertungen