Navigation überspringen?
  

Walter Th. Hennecke GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Walter Th. Hennecke GmbHWalter Th. Hennecke GmbHWalter Th. Hennecke GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,58
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Walter Th. Hennecke GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,58 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die direkten Kollegen in der Abteilung sorgen für ein gutes Klima, wohingegen die Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung bzw. mit diversen Abteilungsleitern eine Qual ist.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung hat unrealistische Ziele und ist absolut beratungsresistent. Wenn etwas nicht klappt sind die anderen Schuld.

Kollegenzusammenhalt

Hier ist es wieder ähnlich wie mit der Atmosphäre. In der eigentlichen Abteilung ist sie gut. Allerdings ist die Firma voll mit Leuten, die nur drauf warten einem Sprichwörtlich das Messer in den Rücken zu rammen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist Recht vielfältig und anspruchsvoll. Man kann jedoch nicht sein volles Potenzial ausschöpfen, da nicht zugehört wird. Man bekommt oft unnötig Steine in den Weg gelegt.

Kommunikation

Kommunikation gibt es nicht. Obwohl nahezu jeden Tag Meetings sind kommt doch nichts rüber, da jeder mit wichtigtuerei beschäftigt ist.

Gleichberechtigung

Geschlechter Unterschiede sind mir nicht bekannt, jedoch gibt es sehr oft unnötige sexistische Witze, da es eine "Männerbranche" ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gab schon öfter Kommentare wie: Sie sind zu alt um mehr zu verdienen. Kündigen Sie doch, sie finden eh nichts neues.
In der Fertigung wird aber jeder mehr oder weniger gleich behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Bildungsurlaub gibt es nicht. Wenn man danach fragt wird man ausgelacht. Für Weiterbildung muss man mit Kündigung drohen, was aber auch nur klappt, wenn man "gut" ist. Es muss alles von sich aus kommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter werden Pünktlich gezahlt. Die Löhne selber sind im Vergleich mit ähnlich großen Firmen ein Witz. Es gibt ca alle 2,5 -5 Jahre eine allgemeine Erhöhung von einem Bruchteil der IG Metall.
VL und betriebliche Vorsorge sind vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Das System und die PC's sind sehr langsam, die IT ist überfordert. Es gibt keine einheitlichen Berechtigungen.
Die Technik der Produktion ist soweit gut und wird auch modernisiert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt und Sozialbewusstsein ist bei der Geschäftsführung nicht vorhanden.

Work-Life-Balance

Bei Mehrarbeit sind unbezahlte (ohne Prämien) Überstunden Pflicht. Diese wird von der Geschäftsführung vorgeschrieben und mit Mecker geahndet, wenn man mal private Termine hat. Wenig Rücksicht auf Familie bzw private Probleme. Wenig Urlaubstage. Sehr stark beschnittene Flexzeit.

Image

Der schlechte Ruf und die Realität stimmen überein.

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollte Mal versucht werden, auf die Langjährigen Mitarbeiter und deren Erfahrung zu hören. Die Geschäftsführung und ALLE Abteilungsleiter sollten eine Weiterbildung machen um eine Eignung für Personalverantwortung zu erhalten. Über ein "in den Arbeitnehmer hineinzuversetzen" sollte nachgedacht werden. Mitarbeiter Zufriedenheit ist nicht nur eine Lohnsache

Pro

Pünktliche Lohnzahlung, gutes System (SAP/BDE)

Contra

Monologe/Selbstdarstellung, Lügen, niedriges Gehalt, wenig Urlaubstage, kein Lob, keine Kommunikation, keine Mitarbeitergespräche, man wird nicht ernst genommen, KVP-System lächerlich, veraltete Büro- und Pausenraummöbel, kein Radio/Musik erlaubt, Dreckig, Kaffee nicht erlaubt oder muss selber gekauft werden, viele Position von nicht qualifiziertem Personal besetzt (Fetternwirtschaft)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Walter Th. Hennecke GmbH
  • Stadt
    Neustadt (Wied)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 07.Sep. 2009 (Geändert am 08.Sep. 2009)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    Walter Th. Hennecke GmbH
  • Stadt
    Neustadt (Wied)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,58
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Walter Th. Hennecke GmbH
1,58
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
2,99
89.407 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.612.000 Bewertungen