Navigation überspringen?
  

Howorka Franz GesmbH & Co KGals Arbeitgeber

Österreich Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Howorka Franz GesmbH & Co KGHoworka Franz GesmbH & Co KGHoworka Franz GesmbH & Co KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (3)
    75%
    1,75
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Howorka Franz GesmbH & Co KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,75 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 30.Juli 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Der männliche Vorgestezte möchte gerne als GOTT wahrgenommen werden und er hat sowieso immer Recht

Kollegenzusammenhalt

nur bei denen die schon seit den 90er Jahren zusammen arbeiten!

Verbesserungsvorschläge

  • bitte jünger und innovativer werden!

Pro

.)Fixe Arbeitszeiten!
Mo-Dr. 7:30 - 16:30 inkl. 45 min Mittagspause, Fr. 07:30-13.00
man kann sich etwas Ausmachen und es diese Termine auch wahrnehmen
.)Standort des Unternehmens:
10 Gehminuten vom Schwedenplatz!

Contra

.)Intrigen
.)neue Mitarbeiter werden NICHT willkommen geheißen
.)Verbesserungsvorschläge darf man nicht machen
.)Veraltete Technik
.)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Howorka Franz GesmbH & Co KG
  • Stadt
    2., Leopoldstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2009
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 07.März 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wie in einem schlechten Film, habe so etwas noch nicht erlebt. Es sitzen 10 Leute in einem Großraumbüro und es findet keinerlei Kommunikation statt. Begegnung Mittagstisch, 1. Tag: Da nicht gesprochen wurde wollte ich das Eis brechen. Auf meine Ansage, das heute ein schöner Tag sei kam von 2 KollegInnen kein Statement, eine sagte grantelnd "nein". Damit war die Kommunikation auch schon wieder beendet und ich ging in den Raucherraum um dort meine Mittagspause friedvoller zu verbringen. Aber auch untereinander erzählte man sich am Mittagstisch nur oberflächlichsten Small-Talk.

Vorgesetztenverhalten

Beim Bewerbungsgespräch wurde auf all meine Fragen und Wünsche eingegangen - leider wurde meine Ausbildung schon in den ersten Tagen zu 100% umgekrempelt. Dies wurde aber nicht mit mir besprochen sondern wurde mir von anderen Kollegen mitgeteilt.
Ein anderer Vorgesetzter hat von mir in meiner Anwesenheit immer in der dritten Person gesprochen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt sehr nette KollegInnen. Wie die das dort aushalten ist mir ein Rätsel. Viele andere nämlich sind nicht teamfähig und dürften sehr unglückliche Leute sein. Ich wünsche den netten KollegInnen das sie ihre wohlverdiente Pension geniessen können!!!

Interessante Aufgaben

Ich habe mich für eine interessante Stelle beworben .......

Kommunikation

Kann ich nicht beurteilen da ich nicht lange genug dabei war.

Umgang mit älteren Kollegen

Da gibt es einige davon. Klar, jeder der sich noch etwas anderes findet nimmt beide Füße in die Hände und läuft ....

Arbeitsbedingungen

Von neu kann keine Rede sein, die PC´s haben das unterste Limit erreicht. Sehr unterdurchschnittlich.

Work-Life-Balance

Strikte Komm- und Gehzeiten. Familäre Pflichten werden als nicht wichtig eingestuft.

Image

Schlecht. Habe ich aber zu spät erfahren. Hohe Fluktuation die aber keinen wundert der dort einen Tag gearbeitet hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Es wird nach dem Motto "was vor 30 Jahren gut war ist noch immer gut" gearbeitet, das sollte überdacht werden, die Zeiten haben sich geändert.

Pro

Auch nach langem Nachdenken, ich finde nichts.

Contra

Leitende Angestellte im Pensionsalter glauben und führen sich auf als wären sie Gott, müssen das privat arme Würstel sein.

Arbeitsatmosphäre
1,33
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,50
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,33
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,25
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Howorka Franz GesmbH & Co KG
  • Stadt
    2., Leopoldstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 08.Okt. 2011
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Beklemmend.
Betriebsklima ist einengend und sehr schlecht.
Ständige Beobachtung durch langjährige Mitarbeiter.
Jedes Wort das gesagt wird, sollte gewählt sein, sonst wird es zum Verhängnis.
Engagement wird nicht wirklich geschätzt. Eher wird unterstellt man wolle alles ändern.
Kuschen statt Kommunikation ist an der Tagesordnung!

Vorgesetztenverhalten

Kontrolle herscht vor.
Wer an seinem Platz brav den ganzen Arbeitstag verbringt ist angesehen.
Striktes altmodisches System das nicht fördert.
Kollegen dürfen von der GF aus nur miteinander sprechen wenn es die Arbeit betrifft, restliche Gespräche sind untersagt.
GF kritisiert Abwesenheit auf dem Arbeitsplatz auch wenn es dienstliche Verpflichtung betrifft.
GF hört weibliche und neue Mitarbeiter nicht.

Kollegenzusammenhalt

Wenige sehr liebe Kollegen!
Mehrzahl leider sehr abgestumpft, da die Fluktuation wahnsinnig hoch ist!
Man fühlt sich absolut nicht Willkommen!
Es gibt Kollegen die nur Intrigen schüren.

Interessante Aufgaben

Klar strukturiertes Aufgabengebiet.
Neue Ideen werden nicht gewünscht.
Altmodisches Arbeitsmodell.
Fragliche "Ämter" im Haus werden vergeben, die nicht zur jeweiligen Position passen.

Kommunikation

Gibt es nicht. Es gibt nur Anweisungen.
Eigene Meinung ist nicht gewollt.
Zuhören, Ja-sagen erwünscht.
Wer gut die Klappe halten kann passt rein.

Gleichberechtigung

Gibt es nicht.
GF hört nur die männlichen Mitarbeiter.
Frauen haben nichts zu sagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Davon gibt es viele.
Wer es einmal ausgehalten hat, wird selbst so und darf gern dabei bleiben.

Karriere / Weiterbildung

Davon war nicht die Rede.

Gehalt / Sozialleistungen

Keine Benefits.
Gehalt könnte schlechter sein.
Allerdings gibt es keine Chance auf Erhöhung.

Arbeitsbedingungen

Mobiliar und Büroausstattung sind jahrzehnte alt.
Technik (PC etc.) ist ok, die zum Arbeiten benötigt wird.
Schreibtische lassen sich nicht auf Größe anpassen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kein Kommentar.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind strikt nach Vorschrift.
Keine Gleitzeit, kein Freiraum für notwendige Termine.
Private Termine sollten auf Urlaubstage gelegt werden.

Image

Ich empfehle das Unternehmen niemandem.
Habe von außerhalb auch viel Schlechtes gehört ohne Einfluß meiner eigenen Erfahrung.
Bin froh, dass sich mein Leben in eine andere Richtung entwickelt hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Das wären zu viele. Außerdem würde es sowieso nichts helfen.

Pro

Nichts!

Contra

- Stimmung ist durchgehend schlecht
- Mitarbeiter haben keinen Spaß an der Arbeit
- es ist verboten sich kreative Gedanken zu machen und eine neue Denkweise zu generieren
- es würde dem Unternehmen gut tun sich weiter zu entwickeln um wettbewerbsfähig zu bleiben
- man fühlt sich kontrolliert und eingeengt, Freiraum gibt es nicht nur Regeln und Erwartungen
- Teils wirken Mitarbeiter verschreckt, kuschen nur, trauen sich nicht wirklich ihre Meinung zu sagen
- es wird einem sehr schwer gemacht

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Howorka Franz GesmbH & Co KG
  • Stadt
    2., Leopoldstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    25%
    Genügend (3)
    75%
    1,75
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Howorka Franz GesmbH & Co KG
1,75
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,17
114.687 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.675.000 Bewertungen