Navigation überspringen?
  

Zumtobel Group AGals Arbeitgeber

Österreich,  21 Standorte Branche Elektro/Elektronik
Subnavigation überspringen?
Zumtobel Group AGZumtobel Group AGZumtobel Group AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 129 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    37.209302325581%
    Gut (39)
    30.232558139535%
    Befriedigend (28)
    21.705426356589%
    Genügend (14)
    10.852713178295%
    3,41
  • 42 Bewerber sagen

    Sehr gut (28)
    66.666666666667%
    Gut (4)
    9.5238095238095%
    Befriedigend (3)
    7.1428571428571%
    Genügend (7)
    16.666666666667%
    3,91
  • 1 Lehrling sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Firmenübersicht

Die Zumtobel Group ist ein internationaler Lichtkonzern und ein führender Anbieter von innovativen Lichtlösungen, Lichtkomponenten und den dazugehörigen Services. Mit ihren Marken ThornTridonic und Zumtobel, den Marken acdc und ThornEco sowie Zumtobel Group Services (ZGS) bietet die Unternehmensgruppe ihren Kunden in aller Welt ein umfassendes Produkt- und Serviceportfolio. 

Weitere Details zur Unternehmensgruppe: www.zumtobelgroup.com

Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur und sind stets bemüht, uns zu verbessern. Daher bitten wir Dich, Dein Feedback nicht nur über diese Plattform an uns zu richten, sondern auch direkt auf Deinen HR Business Partner, Recruiter oder Vorgesetzten zuzugehen. Deine Meinung interessiert uns, denn nur so können wir in unserer Verantwortung als Arbeitgeber besser werden und aktiv an Lösungen arbeiten.

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

  • Leuchten und Lichtkomponenten für Anwendungen im Innen- und Außenbereich
  • Innovative Lichtlösungen
  • Connected Lighting, Smart Lighting
  • Lighting Services

Perspektiven für die Zukunft

Sie wollen sich beruflich verändern, haben Berufserfahrung oder stehen am Anfang Ihrer Karriere?

Die Zumtobel Gruppe bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für Beruf und Karriere.

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie auf dem Job Portal der Zumtobel Group. 


Einstiegsmöglichkeiten: 

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Sabbatical
  • Kantine
  • Essenszulagen (für Lehrlinge: kostenfrei, für Angestellte/Arbeiter: geförderte Mittagsverpflegung)
  • Barrierefreiheit
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Sportangebote
  • Betriebsarzt
  • Betriebspsychologe
  • Parkplatz
  • gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterrabatte (intern und bei Partnern)
  • Pool-Autos
  • Pool-E-Bikes
  • Mitarbeiterevents
  • Internetnutzung
  • Betriebskindergarten
  • Zumtobel Group Learning-Academy


21 Standorte

Impressum
http://www.zumtobelgroup.com/de/16.htm

Für Bewerber

Videos

A futuristic journey through the spectrum of light.
Zumtobel Group - Who we are

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die Berufsbilder innerhalb der Unternehmensgruppe sind vielfältig. Einen genauen Überblick über alle Vakanzen können Sie sich auf unserem Job Portal verschaffen. 

Aufgabengebiete:

  • Communication
  • Corporate Planning / Strategy
  • Engineering
  • Finance / Controlling
  • Human Resources
  • IT
  • Legal
  • Manufacturing / Production
  • Quality Management
  • Marketing / Product Marketing
  • R&D
  • Sales
  • Supply Chain / Purchasing / Logistics

Gesuchte Qualifikationen

  • Professionals / Fachkräfte
  • Uni / FH Absolventen 
  • HTL Absolventen 
  • Lehrlinge 
  • Schüler und Studenten

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Gut für Ihre Karriereplanung

Gemeinsam entdecken wir neue Arbeitsfelder. Unser Mentoring Programm unterstützt Sie bei der Entfaltung ihres Potenzials

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeitmodelle und Sabbaticaloptionen ermöglichen Ihnen Harmonie zwischen Work und Life zu schaffen.

Internationale Perspektive

Werden Sie Teil eines Netzwerks aus Kreativität und Hightech; verwirklichen Sie ihr Potenzial in einem Ecosystem aus multinationalen und interkulturellen Teams.

Offene und respektvolle Kultur

Arbeiten bei der Zumtobel Group bedeutet, Teil einer offenen Unternehmenskultur zu sein, basierend auf den Werten des Gründers Dr. Walter Zumtobel.



Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Werte, die wir alle teilen sind:

PASSION
Mit großer Begeisterung schaffen wir Lichterlebnisse - weit über Beleuchtung hinaus.
Uns macht es Freude, mit großartigen Menschen zu arbeiten.
Wir übernehmen Initiative und motivieren uns gegenseitig.

PERFORMANCE
Wir streben stets nach bester Qualität und Leistung.
Wir schaffen nachhaltigen Wert.
Wir freuen uns über die Chancen, die der Wandel mit sich bringt.

PARTNERSHIP
Unsere Kunden stehen an erster Stelle.
Wir sind neugierig. Gemeinsam wollen wir Neues lernen und entdecken.
Wir legen Wert auf langfristige Beziehungen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Am liebsten sind uns Bewerbungen über unser Online-Bewerbungstool. Dieses bietet nicht nur uns, sondern auch Ihnen Vorteile: so gewährleistet es z. B. eine zeitnahe Rückmeldung.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

1. Wie sollte meine vollständige Bewerbung aussehen?

Zu Ihrer vollständigen Bewerbung gehören: 

  • Ein Anschreiben 
  • Ein Lebenslauf 
  • Das letzte (Abschluss-)Zeugnis 

2. Was sollte mein Anschreiben beinhalten?

Stellen Sie sich vor, Sie möchten uns einen ersten Eindruck von Ihrer Person und Ihren Beweggründen vermitteln:

  • Wodurch sind Sie auf die ausgeschriebene Stelle / auf unser Unternehmen aufmerksam geworden? 
  • Weshalb interessieren Sie sich für unser Unternehmen? 
  • Weshalb interessieren Sie sich für die Stelle? 
  • Warum sind Sie besonders geeignet, um die Stelle auszufüllen? 

3. Was ist bei meinem Lebenslauf wichtig?

Teilen Sie uns in einer übersichtlichen Form (tabellarisch) mit, wie Ihr bisheriger Werdegang aussieht. Folgende Angaben sollte Ihr Lebenslauf enthalten:

  • Persönliche Daten 
  • Angaben zur Ausbildung 
  • Angaben zur Berufspraxis 
  • Angaben zu Fort- und Weiterbildungen vor allem, wenn diese relevant für die entsprechende Stelle sind. 
  • Bei männlichen Bewerbern Angaben zum Präsenzdienst (Bundeswehr) 
  • Angaben zu Hobbys 
  • Ggf. Angaben zur Gehaltsvorstellung

Bevorzugte Bewerbungsform

Am liebsten sind uns Bewerbungen über unser Online-Bewerbungstool. Dieses bietet nicht nur uns, sondern auch Ihnen Vorteile: so gewährleistet es z. B. eine zeitnahe Rückmeldung. 


Sollten wir keine passende Stelle ausgeschrieben haben, können Sie sich auch gerne initiativ bewerben. In diesem Fall ist es besonders wichtig uns mitzuteilen, welche Position in welchem Bereich Sie anstreben. Nur so können wir Sie den vakanten Stellen richtig zuordnen und wissen, was Ihnen bei Ihrer zukünftigen Position wichtig ist.

Auswahlverfahren

Wie funktioniert das Auswahlverfahren?

Zunächst gleichen wir die Bewerberprofile mit dem Profil aus der Ausschreibung ab. Dann kontaktieren wir diejenigen Bewerber, deren Profil am Besten mit der ausgeschriebenen Stelle übereinstimmen, und laden sie zu einem Vorstellungsgespräch ein. Wesentlicher Aspekt des Gesprächs ist es herauszufinden, inwieweit die Persönlichkeit zur jeweiligen Aufgabe, zum Team und zu unserer Unternehmenskultur passt. Wir sind der Überzeugung, dass sich fachliche Fähigkeiten auch on the Job erlernen lassen. Die Persönlichkeit eines Bewerbers gibt uns aber Aufschluss darüber, ob der/die künftige Mitarbeiter/in die Aufgabe mit Spaß und Engagement erfüllt und bei uns seine/ihre „Berufung“ findet.

Wie lange dauert der Bewerbungsprozess?

Da es hier um Sie geht, nehmen wir uns natürlich Zeit, um Ihre Bewerbung ausführlich zu prüfen. Wir bemühen uns aber um eine zeitnahe Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung.

Zumtobel Group AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,41 Mitarbeiter
3,91 Bewerber
4,33 Lehrlinge
  • 29.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In meiner Abteilung katastrophal. Man sitzt im Großraumbüro zwischen zig Leuten und fühlt sich trotzdem einsam. Zudem hat man null Privatsphäre, man hat das Gefühl ständig von allen Seiten beobachtet zu werden, was natürlich sicher nicht ständig zutrifft. Dennoch das Gefühl ist nunmal dem Großraumbüro geschuldet. Wer dort arbeiten will sollte sich dessen klar sein und sich unbedingt vorher ein Bild davon machen.

Zudem herrschte damals schon eher schlechte Stimmung aufgrund rückgängiger Zahlen.

Vorgesetztenverhalten

Nadelstreifenmanager. Umsatz war das wichtigste und höchste Ziel. Auf Vorschläge was man besser machen könnte in Bezug auf Kommunikation (Es wurde explizit um Vorschläge gebeten während eines Teambuilding Events) wurde man im nachhinein ins lächerliche gezogen.

Habe darum gebeten nach der Kündigung den anderen Mitarbeitern vorerst nichts zu sagen da ich das persönlich übernehmen wollte. Der Vorgesetzte stimmte dem zu. Nach der Kündigung direkt aus dem Meetingraum heraus war dann die erste Handlung alle (außer mir) in ein Meeting zu holen um die neue Information zu verkünden. Das spricht für sich... Vertrauen und so.

Kollegenzusammenhalt

Ja klar, nach außen hin zeigte man sich als Team und man war ständig bemüht es so darzustellen. Allerdings dann immer wieder die Ellbogen ausfahren zwecks Karrierebildung. Absolute Karrieremenschen denen nur das weiterkommen wichtig war, sonst nix.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren mal so mal so. Teilweise fordernd und interessant, teilweise langweilig. Hätte das Team und das drumherum gepasst hätte man es aber sicher bedeutend länger ausgehalten.

Kommunikation

In meiner Abteilung kaum vorhanden. Man muss sich laut Vorgesetztem die Infos selber holen. Holschuld und so... Unisprech eben... Auf der anderen Seite groß posaunen wie gut man sich in einem Großraumbüro mit seinen Kollegen austauschen kann, das wäre ja so ein super Vorteil. Nur die Kollegen wollten nix reden. Dann aber bei jeder Gelegenheit doch lieber wieder in einem Meetingraum zum tuscheln verschwinden...

Hinterm Rücken reden klappte dann aber bestens...

Gleichberechtigung

Hatte nie das Gefühl dass Frauen benachteiligt werden. Karenzzeiten waren meines Erachtens kein Problem. Auch Teilzeit für Frauen mit Kindern war kein Problem.

Umgang mit älteren Kollegen

Mir ist nichts negatives aufgefallen.

Karriere / Weiterbildung

Interne Schulungen zu den Produkten gibt es en Masse. Man kann alle paar Monate irgendeinen internen Kurs buchen. Das waren dann auch schon die Höhepunkte. Diese waren wirklich gut gestaltet, informativ und man konnte richtig viel über Licht und Produkte lernen.

Externe Schulungen wären auch möglich gewesen.

Karriere ist wohl auch im vollen Umfang möglich wenn man der Typ dazu ist. Sieht man an den vielen Head of's und Directors....

Man kann wohl gut intern wechseln, muss man sich aber zuerst einige Jahre beweisen. Dennoch waren interne Wechsel sehr häufig und wohl auch üblich um weiterzukommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Da war ich wohl selbst schuld dass ich mich zu billig verkauft habe. Wäre laut Betriebsrat mehr drin gewesen. Bei der Nachverhandlung wollte man mir dann verkaufen dass ich eh super verdienen würde.

Gehalt kam pünktlich. Kantine war auch gut und günstig, obwohl viele ob der Qualität gemeckert haben, mir hat es gepasst.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro eben. Was soll man dazu noch viel sagen. Laut, keinerlei Privatsphäre. Die Geräte sind zweckmäßig und ok.

Work-Life-Balance

Überstunden musste ich keine machen, es hieß aber falls nötig könnten welche angeordnet werden. Ich hätte kein Problem damit gehabt, aber es ist nie dazu gekommen da ich relativ schnell die Reißleine gezogen habe. Urlaub war bis dato auch kein Problem. Trotzdem nur 3 Sterne wegen eines einmaligen Vorfalls (einmal früher gehen gab schon eine riesen Diskussion).

Image

Der Markenname war mal in der Region ein Siegel für Qualität und einen guten Arbeitgeber. Zumtobel stand und steht in der allgemeinen Wahrnehmung für gute Qualität. Intern gab es einige die richtig Stolz waren dort arbeiten zu dürfen. Dies taten sie sogar Kund mit einem Autoaufkleber "proud to be a member of the Zumtobel Group". Naja, da musste ich immer schmunzeln...

Generell war die Stimmung als ich noch dort war leider schon nicht mehr die beste. Derzeit versuchen wohl schon einige dort wegzukommen. Ehemalige Kollegen erzählten mir dass sich das Klima zunehmend verschlechtert.

Fazit: Der Glanz ist ab...

Verbesserungsvorschläge

  • Schwierig. Eventuell mal anfangen die Mitarbeiter ernst zu nehmen und wenn man sich schon traut Mißstände aufzuzeigen diese nicht als lächerlich abtun. Vertrauliche Gespräche auch so behandeln und nicht bei nächster Gelegenheit dazu verwenden die Informationen aus solchen Gesprächen gegen den Mitarbeiter zu verwenden. Gilt auch für die HR

Pro

Fällt mir leider nicht viel ein aus meiner kurzen Zeit dort außer die guten internen Schulungen. Hier habe ich viel über Licht gelernt. Kompetente langjährige Mitarbeiter die sehr gut Wissen über Licht weitergeben konnten.

Contra

Schlechte Arbeitsatmosphäre durch riesige Großraumbüros.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zumtobel Group AG
  • Stadt
    Dornbirn
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 15.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Klar, mit den ganzen Veränderungen kommen nicht alle gut klar, aber wenn wir alle zusammenhalten schaffen wir es Zumtobel wieder auf Kurs zu bringen.

Vorgesetztenverhalten

Endlich Rückendeckung

Kollegenzusammenhalt

Eines meiner besten Teams - Mega Zusammenhalt. Jeder hilft den Kollegen.

Interessante Aufgaben

Man lernt auch als Führungskraft noch ständig dazu. Immer neue Herausforderungen

Kommunikation

Wird langsam besser. Wenn sich jetzt noch die obersten Führungskräfte öfter bei den Leuten blicken lassen, steigt die Akzeptanz für den Wandel.

Gleichberechtigung

Jeder, der mitzieht wird gleich behandelt. Leute, die auf Widerstand schalten haben es schwer.

Umgang mit älteren Kollegen

Merke keinen Unterschied - wenn man mitzieht und sich entwickeln möchte

Work-Life-Balance

Jetzt im Wandel etwas schwieriger, aber wenn dadurch der Arbeitsplatz gesichert ist, macht man das eine Zeit lang mit. Muss nur Ende am Tunnel das Licht zu sehen sein.

Image

Aktuell leider nicht so gut - hoffe, das ändert sich bald wieder

Verbesserungsvorschläge

  • Alle am gleichen Strang ziehen. Sich nicht weigern den neuen Anforderungen anzupassen Auch der Vorstand soll regelmäßig in der Fertigung vorbeischauen und den Leuten das Gefühl geben, dass man an deren Arbeit interessiert ist und die alltäglichen Probleme versteht und verbessern will

Pro

Dass endlich etwas vorwärts geht

Contra

Mangelnde Ausbildung bei manchen Arbeitern und Führungskräften

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zumtobel Lighting GmbH
  • Stadt
    Dornbirn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Verhinderer sind leider immer noch nicht bekehrt. Irgendwann muss ein neuer Schritt getan werden. Alle Mitarbeiter sind demotiviert. Die mittlere Führung (sicher nicht das richtige Wort dafür, was die da machen) ist handlungsunfähig!

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter haben wenig bis kaum Respekt, ich kanns keinem verübeln. Vorgesetzte sind größtenteils seit 20+ Jahren dabei. Beförderung werden durch Firmenzugehörigkeit verdient nicht durch Fähigkeiten. Das ist seit Jahren das größte Problem... und ändert sich auch nicht. Hier muss es ein erwachen geben

Kollegenzusammenhalt

Teamwork, was n dass für Neumodischer Quatsch...

Interessante Aufgaben

Gibt es , sollte nur noch die Möglichkeit geschaffen werdendiese professionell zu bearbeiten. Schnell Schnell ohne Nachhaltigkeit ist die Devise

Kommunikation

Via Newsleter werden neu Mitarbeiter vorgestellt, sonst wüssten die Mitarbeiter nicht wer kommt und geht

Gleichberechtigung

Top... für 20+ Firmenzugehörigkeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Top

Karriere / Weiterbildung

erst nach 20 Jahren zugehörigkeit, hinten in der Reihe anstellen ist die Devise.
Weiterbildung gestrichen bis zum neuen GJ

Gehalt / Sozialleistungen

vernünftige Entschädigung

Arbeitsbedingungen

Da kann ich mich nich beklagen...

Work-Life-Balance

Mit das beste, ausser in der Produktion dort eher nicht so gut

Image

Leider schlecht

Verbesserungsvorschläge

  • Auf Fähigkeiten und Eignung von Führungskräften achten, Talentepool einrichten gezielt fördern (nicht nach Firmen Zugehörigkeit)

Contra

Führungskräfte im mittleren Management

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Zumtobel Group
  • Stadt
    Dornbirn
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Bewertungsdurchschnitte

  • 129 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    37.209302325581%
    Gut (39)
    30.232558139535%
    Befriedigend (28)
    21.705426356589%
    Genügend (14)
    10.852713178295%
    3,41
  • 42 Bewerber sagen

    Sehr gut (28)
    66.666666666667%
    Gut (4)
    9.5238095238095%
    Befriedigend (3)
    7.1428571428571%
    Genügend (7)
    16.666666666667%
    3,91
  • 1 Lehrling sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

Zumtobel Group AG
3,54
172 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro/Elektronik)
3,30
65.812 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.808.000 Bewertungen