Navigation überspringen?
  

Chubb European Group Limitedals Arbeitgeber

Deutschland Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
Chubb European Group LimitedChubb European Group LimitedChubb European Group Limited
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 22 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    9.0909090909091%
    Gut (8)
    36.363636363636%
    Befriedigend (6)
    27.272727272727%
    Genügend (6)
    27.272727272727%
    2,73
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Chubb European Group Limited Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,73 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 03.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

ging so

Vorgesetztenverhalten

von kollegial bis extrem narzistisch.

Kollegenzusammenhalt

hat über vieles hinweggetröstet

Interessante Aufgaben

sind leider durch immer mehr Reglementierung zurückgegangen.

Kommunikation

Ergebnisse, Erfolge, Gewinne ?
Information im Nachgang und intransparent.
Zur Abwehr einer Erfolgsbeteiligung.

Gleichberechtigung

Frauen sind geachtet.
Aber nur in den "typischen" Bereichen Sekretariat, Buchhaltung u.ä. zu finden.
Ein Änderungs-Konzept gab es nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

durch die Kollegen gut. Wie auch ich den älteren Kollegen entgegengekommen bin.
Durch die Firma habe ich wenig Rücksicht erfahren.

Karriere / Weiterbildung

Nur in Eigeninitiative oder wenn es unbedingt sein muss und dann mit Glück.

Gehalt / Sozialleistungen

man orientiert sich da am ostdeutschen Handwerk, als Weltkonzern.
Damit verglichen, wäre es in Ordnung.
Das wenige Geld fliesst pünktlich.

Arbeitsbedingungen

haben sich deutlich verbessert

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bewusstsein für Soziales ?

Work-Life-Balance

war einem selber überlassen.

Image

war schon besser

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation verbessern. Ost/Westgefälle abbauen. ONE CHUBB ! Personalarbeit: z.B. Personalgewinnung, Ausbildung , persönliche Entwicklungsperspektiven in Angriff nehmen

Pro

- Arbeitsschutz. Aber fast schon zuviel (die Bürokratie betreffend).
- Es ist immerhin eine einheitliche deutschlandweite Firma,
die, so hoffe ich, stabil dasteht.

Contra

Die Prozesse sind verbesserungswürdig. Die Verantwortung dafür ist unklar.
Die Einführung eines veralteten ERP-Systems hat für die Leistungserbringer viel Stress und keine Verbesserung gebracht.
Für wichtig wird vor allem die Umsetzung bürokratischer Konzernvorgaben erachtet. Der Kunde ist dabei etwas aus dem Blickfeld geraten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    CHUBB Deutschland
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 15.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- Hire or Fire
- Steuerung erfolgt zu sehr aus dem Ausland
- Kaum Möglichkeiten sich als deutsche Niederlassung weiterzuentwickeln
- Vieles wird schön geredet und man versucht zu blenden, was früher oder später jeder durchblickt und somit wirkt sich das extrem negativ auf die Arbeitsatmosphäre aus.

Vorgesetztenverhalten

Wie immer: Es gibt gute und schlechte Vorgesetze. Die schlechten überwiegen leider und stehen nicht hinter den Arbeitskräften. Viel mehr wird von Top-Down regiert ohne Rücksicht auf die Mitarbeiter oder die zu erledigenden Aufgaben.

Kollegenzusammenhalt

Kaum vorhanden. Es gibt kleine Grüppchen, die sich verstehen. Liegt vieles an der Unternehmenskultur -> Hire or Fire-Mentalität und das bekommt jeder Mitarbeiter zu spüren.

Interessante Aufgaben

Es wird viel angepriesen und erzählt, was es Tolles in der internationalen Versicherungswelt gibt, aber es scheitert an der Umsetzung. Die Hierarchien sind nicht flach und die Organisationstruktur ist sehr unklar. Projekte gibt es keine richtigen, zumindest wird alles "Projekt" genannt, obwohl es sich um "Nebenaufgaben" oder Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen handelt.

Kommunikation

Chaotisch und miserabel. Wichtige Informationen werden selten weitergegeben. Informationen teilweise nur in Business English verfügbar.

Karriere / Weiterbildung

Da Niederlassung und komplizierte chaotische Hierarchie kaum ein Weiterkommen. Sollte man doch weiterkommen, hat man einen besseren Titel, aber nicht unbedingt so viel mehr Geld in der Tasche, dass sich dafür der Aufwand, die Aufgaben und die angenommene Verantwortung lohnt.

Gehalt / Sozialleistungen

BAV gibt es erst nach einer bestimmten Betriebszugehörigkeit. Bei Gehalt wird geknausert. Gehaltserhöhungen, wenn überhaupt, minimal. Neue Aufgaben und "Projekte" werden nicht honoriert oder zuerst hoch angepriesen und bei der Nachfrage nach mehr Geld wieder klein gemacht.

Arbeitsbedingungen

Schönes Office und gute kostenlose Verpflegung mit Kaffee, Wasser und Tee.
Allerdings sind die IT und die Systeme veraltet, was auf Dauer frustrierend sein kann und die Benefits schnell vergessen lässt.

Work-Life-Balance

Mal mehr, mal weniger gut. Normaler Manteltarifvertrag mit 38 Stunden Woche in der Versicherungswirtschaft.

Image

Kaum beim Endkunden und in der Versicherungswirtschaft in Deutschland bekannt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Chubb European Group Ltd.
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Contra

Keine Kommunikation, keine Mitarbeiter Förderung, nur reine Direktive. Hohe Mitarbeiterflukutation.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    ACE European Group Limited, Direktion für Deutschland
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 22 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    9.0909090909091%
    Gut (8)
    36.363636363636%
    Befriedigend (6)
    27.272727272727%
    Genügend (6)
    27.272727272727%
    2,73
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Chubb European Group Limited
2,73
22 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,39
38.940 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.788.000 Bewertungen