Kein Logo hinterlegt

Dess+Falk 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,4
kununu Score15 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,6Arbeitsatmosphäre
    • 4,2Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

85%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 13 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sekretär:in2 Gehaltsangaben
Ø39.100 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Dess+Falk
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Einsatz wertschätzen und Nach Leistung beurteilen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Dess+Falk
Branchendurchschnitt: Bau/Architektur
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 14 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    93%93
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    93%93
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    93%93
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    86%86
  • InternetnutzungInternetnutzung
    71%71
  • DiensthandyDiensthandy
    71%71
  • FirmenwagenFirmenwagen
    64%64
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    64%64
  • HomeofficeHomeoffice
    50%50
  • CoachingCoaching
    29%29
  • RabatteRabatte
    21%21
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    14%14
  • EssenszulageEssenszulage
    7%7
  • ParkplatzParkplatz
    7%7

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das kommuniziert wird, wie wichtig jeder einzelne Mitarbeiter ist. Man findet Gehör, wenn es privat gerade nicht so rund läuft. Es wird gemeinsam eine Lösung gefunden.
Bewertung lesen
Respektvolle Atmosphäre, flache Hierarchie, interessante Aufgaben.
Bewertung lesen
Es wird verstärkt auf die Mitarbeiter eingegangen und alles versucht, dass jeder Spaß an seiner Arbeit hat. Der Weiteren wird viel Wert auf einen guten Umgangston gelegt. Wer Interesse bei der Arbeit hat und dieses zeigt, kann spannende Projekte bearbeiten und seine Ideen einbringen.
Bisher bin ich sehr zufrieden und kann mich nicht beschweren. Gute Leistung wird erkannt und auch belohnt. Sicherlich gibt es mal Meinungsverschiedenheiten, das ist normal und wird im guten Ton geklärt. Nobody is perfect!
Bewertung lesen
Kostenlos Wasser, Kaffee, frisches Obst
Hohe Wertschätzung
unvergleichliches Arbeitsklima
starke Ausbildungsvergütung
"Verpflegung" durch frisches Obst, Wasser und Kaffee ist kostenlos
Viele gemeinsame Unternehmungen (Ausflüge, Grillfeste)
Kreativ- und Ruheraum
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 11 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Schlecht ist der falsche Ausdruck.
Weniger Selbstverwaltung.
Mehr auf die Stärken der Mitarbeiter eingehen und stärken. Mitarbeiter auf Schulungen, nicht nur kostenlose Webinare, schicken.
Verbesserungsfähig wäre auch, einen Aufzug einzubauen, damit auch Mitarbeiter mit Handicap eingestellt werden können.
Bewertung lesen
Angespannte Parkplatzsituation (wobei der Arbeitgeber dafür natürlich nichts kann).
Parkplatzsituation, zu wenige Möglichkeiten.
Bewertung lesen
eigentlich nichts
Bewertung lesen
Parkplatzsituation verbesserungswürdig
veraltete Sanitäranlagen (sauber, aber alt)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 6 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Statt Top-Down, Button-up leben. Auch die unteren Hierarchieebenen einbinden.
Bewertung lesen
Klimatisierung der Büros im Süden
Bewertung lesen
Aufgabenstellung für die Abschlussprüfung stellen (normalerweise vorgegeben durch IHK, es ist möglich ein Projekt des Betriebs zu nutzen)
Mehr in Planungsbesprechungen einbeziehen (Jour-Fixe-Termine)
Bewertung lesen
Büroklimatisierung
Die Zufriedenheit des Mitarbeiters ist längst nicht mehr in den Top 5 Prioritäten des Unternehmens. Die Auftraggeber werden systematisch Verärgert und Informationen zurückgehalten.
Vorschläge um die Atmosphäre zu verbessern:
Offene Strukturen schaffen
Arbeitnehmern Motivieren und Mithalt stärken
Auf Auftraggeber eingehen
Aufgabenbereiche klar definieren
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,7

Der am besten bewertete Faktor von Dess+Falk ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,7 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Es wird das Wissen und die Erfahrung der älteren Mitarbeiter geschätzt. Es werden auch Mitarbeiter 50+ eingestellt.
4
Bewertung lesen
Hier wird niemand müde belächelt, weil man weiß: "Auch die Alten haben´s drauf".
Gerade die jüngeren Mitarbeiter holen sich oft Rat bei älteren Kollegen. Die haben eben Erfahrung.
5
Bewertung lesen
Die älteren Kollegen werden sehr geschätzt.
5
Bewertung lesen
Ältere Mitarbeiter werden hoch geschätzt
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 4 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gleichberechtigung

4,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Dess+Falk ist Gleichberechtigung mit 4,1 Punkten (basierend auf 4 Bewertungen).


Von Frauen sind eher weniger gut bezahlte Positionen besetzt. Der Umgang mit dem Ende eines Mutterschutzurlaubs könnte noch verbessert werden.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 4 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet (basierend auf 5 Bewertungen).


Schulungen werden angeboten und durchgeführt. Schulungsbedarf melden meistens die Mitarbeiter selbst.
4
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden von der Geschäftsführung gewünscht. Jeder kann selbst entscheiden, ob und an welchem Leergang er teilnehmen möchte.
5
Bewertung lesen
Übernahme ist so gut wie garantiert, es ist möglich nach abgeschlossener Ausbildung berufsbegleitend einen Techniker zu machen oder ein duales Studium zu beginnen.
5
Bewertung lesen
Für die Weiterbildung ist jeder selbst zuständig und dies wird auch gefördert. Wer sich nicht kümmert, lernt auch nichts und darf aber auch nicht jammern.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 5 Bewertungen lesen