Navigation überspringen?
  

FOM Hochschule für Oekonomie & Managementals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
FOM Hochschule für Oekonomie & ManagementFOM Hochschule für Oekonomie & ManagementFOM Hochschule für Oekonomie & ManagementVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 138 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (47)
    34.057971014493%
    Gut (18)
    13.04347826087%
    Befriedigend (32)
    23.188405797101%
    Genügend (41)
    29.710144927536%
    2,97
  • 31 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    29.032258064516%
    Gut (7)
    22.58064516129%
    Befriedigend (6)
    19.354838709677%
    Genügend (9)
    29.032258064516%
    2,96
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

FOM - eine Hochschule, viele Möglichkeiten. So wie die Bildungslebensläufe der Menschen hierzulande immer unterschiedlicher werden, so vielfältig sind auch die Angebote und Aufgaben der FOM. Zu den Schwerpunkten gehören Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, International Management, Gesundheit & Soziales und Ingenieurwesen. Die Angestellten der bundesweit 29 Hochschulzentren betreuen ihre Studierenden vor Ort und organisieren die Lehre. Für alle zentralen und verwaltungstechnischen Prozesse ist der Hauptsitz in Essen zuständig.

Träger der 1991 gegründeten FOM ist die gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft in Essen. Hauptaufgabe aller zur Stiftung gehörenden Einrichtungen ist die Förderung der berufsbezogenen Aus- und Weiterbildung. Die Studienangebote der FOM richten sich an Berufstätige und  Auszubildende, die parallel zu ihrer betrieblichen Tätigkeit einen Bachelor- oder Masterabschluss anstreben. Damit ist die FOM eine sinnvolle und notwendige Ergänzung zu den Vollzeitstudiengängen der staatlichen Hochschulen.

Der Wissenschaftsrat, wichtigster Berater von Bund und Ländern in Hochschulfragen, lobt das überzeugende Konzept der FOM Studiengänge, die finanzierbaren Studiengebühren und die Betreuung, die passgenau auf die besonderen Bedürfnisse von Berufstätigen und Auszubildenden zugeschnitten ist. Das Konzept kommt an: Mit mehr als 46.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands.

 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Praxisnähe

Die FOM kooperiert mit Wirtschaftsverbänden, Industrie- und Handelskammern sowie mit über 700 Partnern aus Wirtschaft und Verwaltung. Dazu gehören u.a. große Unternehmen wie AOK, Bertelsmann, BMW, BP, Deloitte, E.ON, IBM, NRW.Bank, Peek & Cloppenburg, Siemens und Thyssen Krupp. Hinzu kommen zahlreiche mittelständische Betriebe, Krankenhäuser und Behörden. Diese enge Verbundenheit führt zur Entwicklung von Studienangeboten, die dem tatsächlichen Bedarf des Arbeitsmarktes entsprechen.

Präsenzstudium

Die Absolventen eines Fernstudiums sind weitgehend auf sich allein gestellt. Das führt zu Abbrecherquoten von bis zu 70 Prozent. Die FOM dagegen legt Wert auf Präsenz. Die Vorlesungen finden in den Studienzentren statt. Der enge Kontakt zu Professoren und Kommilitonen ist wichtig. In der Gruppe lernt sich’s leichter, und man kann bei Verständnisproblemen sofort nachhaken.

Qualität

Die Qualität der FOM ist unbestritten. Von 451 Hochschulen in Deutschland wurden bis Anfang 2012 drei staatliche und die FOM als erste private Hochschule von der FIBAA systemakkreditiert. Dieses Gütesiegel belegt, dass das Qualitätsmanagement der FOM dem höchsten internationalen Standard entspricht. „Die FOM“, sagt NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, „gehört zu den besten privaten Hochschulen des Landes.“

Perspektiven für die Zukunft

Als einer der dynamischsten Märkte bietet die Bildung hervorragende Perspektiven. Erfolg in diesem spannenden und innovativen Umfeld ist nur mit hochqualifizierten Angestellten möglich. Kreative Köpfe mit hohem Engagement sind für die Qualität und den guten Ruf der FOM unverzichtbar. Wer außerdem regelmäßig an seiner eigenen Weiterentwicklung arbeitet, wird sich bei uns wohlfühlen.  

Benefits

Arbeitszeiten: Wir haben Vertrauensarbeitszeit. Diese kann abhängig von den Erfordernissen und Bedarfen beider Seiten weitgehend flexibel gestaltet werden.

Vielfalt: Mit über 1.000 Mitarbeitern aus 28 Nationen gehören unterschiedliche Denkweisen und Erfahrungen seit jeher zum Selbstverständnis. Mit Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" hat sich die FOM Hochschule verpflichtet, allen Mitarbeitern ein vorurteilsfreies und wertschätzendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Vitalität: Mitarbeiterevents wie die Teilnahme an Sportveranstaltungen (z.B. Firmenläufe)

Weiterbildung: Coaching, Moderne Umgangsformen und Etikette sowie weitere interne und externe Angebote.

Gesundheitsangebote: Kompaktworkshop „Unser Rücken – ein faszinierendes, bewegliches und stabiles System" und Resilienz.

Ausstattung: Abhängig von Position und Aufgabe werden Mitarbeiterhandys, technische Ausstattung und Firmenwagen gestellt.

Familie: Wir finden für Eltern immer eine Lösung, die es erlaubt Familie und Beruf zu vereinbaren.

Parkplatz: Die Situation ist von Hochschulzentrum zu Hochschulzentrum unterschiedlich. Generell gibt es aber eine gute Anbindung an den ÖPNV.

29 Standorte

Standorte Inland

Die FOM Hochschule gehört mit bundesweit 29 Hochschulzentren zu den bedeutendsten Anbietern eines berufsbegleitenden Präsenzstudiums in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik und International Management in Deutschland. Durch die zahlreichen Hochschulzentren bieten wir unseren Studierenden und Mitarbeitern ein hohes Maß an räumlicher Flexibilität.

 

Standorte Ausland

Darüber hinaus ist die FOM Hochschule in China mit zwei Hochschulzentren vertreten.

Impressum

FOM Hochschule für Oekonomie
& Management gemeinnützige Gesellschaft mbH
Leimkugelstraße 6
45141 Essen


Tel.: 0201 81004-0
Fax: 0201 81004-180
E-Mail: info@fom.de
Homepage: www.fom.de

Rektor: Prof. Dr. Burghard Hermeier
Kanzler: Dr. Harald Beschorner
Träger: gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft
Geschäftsführer: Klaus Dieter Braun

USt-ID: DE192903941

Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management ist im Handelsregister Essen unter HRB 10896 eingetragen. Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management ist Urheberin der Texte und Fotos auf dieser Internetseite. Die Inhalte sind urheberrechtlich geschützt - sie zu kopieren oder zu verändern ist nur mit Genehmigung der Urheberin gestattet.

Aufsichtsbehörde:
Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Für Bewerber

Videos

Studieren an der FOM Hochschule - Ein Überblick

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Einsatzbereiche:

  • Studienberatung in Essen oder einem unserer 29 Hochschulzentren
  • Wissenschaft, Forschung und Lehre
  • Kommunikation: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Gestaltung und Kreation, Marketing und Projektmanagement
  • Unternehmensorganisation: EDV, Finanz-, Rechnungs- und Personalwesen, Logistik und Gebäudemanagement
  • Studienorganisation: Prüfung, Administration und Campusmanagement
  • Studentische Aushilfen: Wenn Sie als Vollzeitstudent außerhalb unserer Hochschule einen Job neben dem Studium suchen, dann können Sie unsere Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen - vorzugsweise am Abend und Wochenende - unterstützen und erste Berufserfahrungen sammeln.

 

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Damen und Herren mit Leidenschaft für die Bildungsbranche - Menschen, die Professionalität und Persönlichkeit besitzen. Neben einer fachlichen Qualifikation sollten Sie auch menschlich zu uns passen. Ein überzeugendes Soft-Skill-Fundament ist dabei wichtig. Die Bildungsbranche lebt von Innovationen. Bei uns müssen Sie Lust auf Veränderung und setige Weiterentwicklung haben. Wer etwas bewegen will und seine Aufgaben nicht nur routinemäßig abarbeitet, bringt gute Voraussetzungen mit. 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Damit Sie sich rasch zurechtfinden, werden Sie systematisch eingearbeitet. Über Ihr eigenes Tätigkeitsfeld hinaus lernen Sie auch andere Bereiche kennen - zum Beispiel das Qualitätsmanagement, das interne Wiki oder die Öffentlichkeitsarbeit.

Unabhängig vom späteren Einsatzort durchlaufen viele Neulinge zunächst ein spezielles Vorbereitungsprogramm in unserer Zentrale in Essen.

Talentierte Damen und Herren können ihre beruflliche Tätigkeit oder ihre Ausbildung in unserem Haus mit einem FOM Studium verbinden.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Teamarbeit steht bei uns im Mittelpunkt. Fairer und respektvoller Umgang miteinander bildet dafür die Basis. Die FOM Hochschule ist sozial engagiert, Hilfsbereitschaft ist für uns selbstverständlich.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Informieren Sie sich bereits im Vorfeld über unser Haus. Machen Sie sich Gedanken, wie Sie die Aufgaben angehen, die bei einer Einstellung auf Sie zukommen.

 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Sie können sich gerne bewerben, wenn Sie die im jeweiligen Stellenangebot beschriebenen Voraussetzungen erfüllen. Stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig und sorgfältig zusammen. Die schriftliche Bewerbung ist Ihre Visitenkarte. Und seien Sie beim Vorstellungsgespräch einfach Sie selbst.

Bevorzugte Bewerbungsform

Am liebsten erhalten wir Online-Bewerbungen. Hier machen wir es Ihnen möglichst einfach mit unserem Online-Bewerber-Tool. Sie können uns aber auch gerne eine E-Mail senden.

Sie haben keine passende freie Stelle gefunden, möchten sich aber beruflich an einer der größten privaten Hochschulen Deutschlands engagieren? Dann bewerben Sie sich doch initiativ. Wir freuen uns auf Sie.

Auswahlverfahren

Unser Auswahlverfahren basiert auf individuellen Einzelgesprächen. Wir gehen fair miteinander um und nehmen uns gegenseitig ernst. Das erwarten wir auch von Ihnen.

FOM Hochschule für Oekonomie & Management Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,97 Mitarbeiter
2,96 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vermutlich Abteilungsabhängig. Ich spreche für die Zentrale Studienberatung: offenes und lustiges Team. Es gibt aber Ausreißer und Petzen, Vorsicht ist also geboten! Aber alles in allem kann man sich ziemlich wohl fühlen!

Vorgesetztenverhalten

Versuch alle neutral und gleich zu behandeln. Dies ist aber nicht immer sinnvoll, manchmal sollte auch Partei ergriffen werden bzw. sollten eigene (Unternhemens)Werte und nicht Mitarbeiterwerte vertreten werden.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Ausreißer und im Berufskontext ist immer Vorsicht geboten, aber vom Prinzip her ist der Kollegenzusammenhalt gegeben.

Interessante Aufgaben

Teilweise hohes stressiges Arbeitsaufkommen in der Zentralen Studienberatung. Abwechslungsreiche Sonderaufgaben sind möglich, aber diese muss man sich "verdienen".

Kommunikation

Man wird oft und ausführlich informiert (manchmal allerdings recht spät, die Schnelligkeit der aktuellen Infos hängt von der Abteilung ab).

Gleichberechtigung

Nach meiner Einschätzung zu 100% gegeben.

Karriere / Weiterbildung

Das Angebot an Weiterbildungen und Persönlichkeitsentwicklung ist super!!!!
Aufstiegschanchen in der Zentralen Studienberatung kaum gegeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Gleicht eher dem Mindestlohn in der Zentralen Studienberatung.

Arbeitsbedingungen

Es ist in der Zentrale Studienberatung zwar laut, aber Arbeitsplatz und Pausenräume sind gut und modern ausgestattet. Auf die Belüftung wird sehr geachtet. Super! Leckeres, kostenloses und vielfältiges Kaffeeangebot!

Work-Life-Balance

19 Uhr Schichten in der Zentralen Studienberatung & Samstagsschichten möglich.

Image

Nach außen hin hat das Unternehmen einen guten Ruf, innerhalb der Mitarbeiter wird viel gelästert.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Wertschätzung von der obersten Chefetage.

Pro

Guter Ruf, gute Arbeitsbedingungen, positives Wachstum, mittlerweile ist auch ein Betriebsrat vorhanden.

Contra

Work-Life-Balance, Gehalt, Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FOM Hochschule für Oekonomie & Management
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch den unfairen Umgang mit einigen ArbeitskollegInnen geht man selber nicht mehr so gerne arbeiten, man hat ein ungutes Bauchgefühl. Das war früher anders und hat sich erst mit dem schnellen Wachstum im letzten Jahr gändert.

Vorgesetztenverhalten

Auch durch das Wachstum der Hochschule wurden hier leider Abstriche gemacht. Ich glaube, ich werde nur selten ernst genommen.

Kollegenzusammenhalt

Die KollgeInnen im eigenen Team sind bis auf wenige Ausnahmen super. Geht man jedoch eine Etage höher, wird man direkt anders behandelt. Auch Gerede über Einzelne macht dies nicht besser. Zudem wäre es schön, wenn männliche Kollegen für unangemessenes Verhalten auch sanktioniert würden.

Kommunikation

Es wird viel versprochen, jedoch dann aufgrund verschiedener Ausreden nicht in die Tat um gesetzt. Meistens scheitert es daran, dass "andere Schuld sind".

Gleichberechtigung

Männer und Frauen werden definitiv nicht gleich behandelt, Frauen werden eindeutig unterschätzt und nicht so ernst genommen. Da befördert man lieber jemanden, der seine Arbeit nicht macht aber schleimen kann, als jemand, der seinen Job wirklich gut macht.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Betriebsrat schrieb mal, dass noch nie eine Gehaltsvorstellung abgelehnt wurde (ungefährer Wortlaut einer Mail). Dem kann ich eindeutig nicht zustimmen.

Work-Life-Balance

Man überarbeitet sich nicht. Man muss nur wissen wie.

Image

Hauptsache, die Lehrenden und Studierenden sind zufrieden.

Verbesserungsvorschläge

  • Auch die Anregungen oder Probleme "kleiner" MitarbeiterInnen ernst nehmen und nicht immer nur abnicken.

Pro

Flexibilität der Zeiteinteilung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FOM Hochschule für Oekonomie & Management
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 19.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lautes Großraumbüro, immer mehr Arbeitspensum, Verbesserungsvorschläge werden nicht angenommen, der Stress macht sich langsam durch die hohen Krankheitsstände und Mitarbeiterkündigungen bemerkbar.

Vorgesetztenverhalten

Die Abteilungsleiter sind stets bemüht. Aber nur darum, ihren eigenen Hintern zu rettern. Durch die Angstkultur, die seit Jahren aufrecht erhalten wird, ist die Devise, nach oben buckeln, nach unten treten, hauptsache, man selbst kommt einigermaßen heil davon. Der Mitarbeiter am Ende der Nahrungskette ist der Leidtragende.

Kollegenzusammenhalt

Das Einzige, was die Arbeit noch erträglich macht.

Interessante Aufgaben

Eigentlich könnte die Arbeit Spaß machen, allerdings wird man stark reglementiert und so bleibt wenig Spielraum für Kreativität und eigene Ideen.

Kommunikation

Dinge werden über die Köpfe der Mitarbeiter hinweg entschieden und erst kommuniziert, wenn es gar nicht mehr anders geht.

Gleichberechtigung

Alle werden gleich schlecht behandelt, einige Lieblinge der Geschäftsführung (männlich wie weiblich) dagegen hofiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Durch die hohe Fluktuation gibt es nicht so viele ältere Kollegen, diese werden aber nicht schlechter behandelt als die anderen (ist ja auch schwer möglich).

Karriere / Weiterbildung

Die Speichellecker steigen auf. Allen anderen wird das sehr schwer gemacht. Selbst die hausinternen Weiterbildungen kann man nur mit Glück und vielen Diskussionen besuchen. Externe Weiterbildungen gibt es nicht, ebenso wie Bildungsurlaub.

Gehalt / Sozialleistungen

Am unteren Limit, insbesondere Gehaltserhöhungen werden nur selten bewilligt und so gut wie nie automatisch gezahlt.

Arbeitsbedingungen

Die Verwaltungsgebäude in Essen platzen mittlerweile aus allen Nähten. Es wird häufig von A nach B gezogen, der Mitarbeiter kriegt kurz vorher Bescheid, dass er seine Sachen packen muss. Teilweise zu wenig Platz in den Büros, wenig Pausenräume, ein langer Weg zur Mitarbeiterküche. Das geht sicher besser.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltfreundliche Farbe an der Wand, aber keine Mülltrennung im Büro.

Work-Life-Balance

Starre Wechselschichten und auch Arbeit am Samstag, aber immerhin muss man selten Überstunden machen.

Image

Die FOM hat einen sehr guten Ruf. Hinter der Fassade tun sich allerdings Abgründe auf.

Verbesserungsvorschläge

  • Von den eigenen Studiengängen (Personalmanagement, Gesundheitsmanagement) lernen.

Pro

Gehalt kam immer püntklich.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FOM
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 138 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (47)
    34.057971014493%
    Gut (18)
    13.04347826087%
    Befriedigend (32)
    23.188405797101%
    Genügend (41)
    29.710144927536%
    2,97
  • 31 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    29.032258064516%
    Gut (7)
    22.58064516129%
    Befriedigend (6)
    19.354838709677%
    Genügend (9)
    29.032258064516%
    2,96
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
2,97
169 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,63
67.244 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.900.000 Bewertungen