Navigation überspringen?
  

FOM Hochschule für Oekonomie & Managementals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
FOM Hochschule für Oekonomie & ManagementFOM Hochschule für Oekonomie & ManagementFOM Hochschule für Oekonomie & ManagementVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 144 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    33.333333333333%
    Gut (19)
    13.194444444444%
    Befriedigend (32)
    22.222222222222%
    Genügend (45)
    31.25%
    2,95
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    25.581395348837%
    Gut (8)
    18.604651162791%
    Befriedigend (9)
    20.93023255814%
    Genügend (15)
    34.883720930233%
    2,81
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

FOM - eine Hochschule, viele Möglichkeiten. So wie die Bildungslebensläufe der Menschen hierzulande immer unterschiedlicher werden, so vielfältig sind auch die Angebote und Aufgaben der FOM. Zu den Schwerpunkten gehören Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik, International Management, Gesundheit & Soziales und Ingenieurwesen. Die Angestellten der 30 Hochschulzentren betreuen ihre Studierenden vor Ort und organisieren die Lehre. Für alle zentralen und verwaltungstechnischen Prozesse ist der Hauptsitz in Essen zuständig.

Träger der 1991 gegründeten FOM ist die gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft in Essen. Hauptaufgabe aller zur Stiftung gehörenden Einrichtungen ist die Förderung der berufsbezogenen Aus- und Weiterbildung. Die Studienangebote der FOM richten sich an Berufstätige und  Auszubildende, die parallel zu ihrer betrieblichen Tätigkeit einen Bachelor- oder Masterabschluss anstreben. Damit ist die FOM eine sinnvolle und notwendige Ergänzung zu den Vollzeitstudiengängen der staatlichen Hochschulen.

Der Wissenschaftsrat, wichtigster Berater von Bund und Ländern in Hochschulfragen, lobt das überzeugende Konzept der FOM Studiengänge, die finanzierbaren Studiengebühren und die Betreuung, die passgenau auf die besonderen Bedürfnisse von Berufstätigen und Auszubildenden zugeschnitten ist. Das Konzept kommt an: Mit mehr als 50.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands.

 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Praxisnähe

Die FOM kooperiert mit Wirtschaftsverbänden, Industrie- und Handelskammern sowie mit über 700 Partnern aus Wirtschaft und Verwaltung. Dazu gehören u.a. große Unternehmen wie AOK, Bertelsmann, BMW, BP, Deloitte, E.ON, IBM, NRW.Bank, Peek & Cloppenburg, Siemens und Thyssen Krupp. Hinzu kommen zahlreiche mittelständische Betriebe, Krankenhäuser und Behörden. Diese enge Verbundenheit führt zur Entwicklung von Studienangeboten, die dem tatsächlichen Bedarf des Arbeitsmarktes entsprechen.

Präsenzstudium

Die Absolventen eines Fernstudiums sind weitgehend auf sich allein gestellt. Das führt zu Abbrecherquoten von bis zu 70 Prozent. Die FOM dagegen legt Wert auf Präsenz. Die Vorlesungen finden in den Studienzentren statt. Der enge Kontakt zu Professoren und Kommilitonen ist wichtig. In der Gruppe lernt sich’s leichter, und man kann bei Verständnisproblemen sofort nachhaken.

Qualität

Die Qualität der FOM ist unbestritten. Von 451 Hochschulen in Deutschland wurden bis Anfang 2012 drei staatliche und die FOM als erste private Hochschule von der FIBAA systemakkreditiert. Dieses Gütesiegel belegt, dass das Qualitätsmanagement der FOM dem höchsten internationalen Standard entspricht.

Perspektiven für die Zukunft

Als einer der dynamischsten Märkte bietet die Bildung hervorragende Perspektiven. Erfolg in diesem spannenden und innovativen Umfeld ist nur mit hochqualifizierten Angestellten möglich. Kreative Köpfe mit hohem Engagement sind für die Qualität und den guten Ruf der FOM unverzichtbar. Wer außerdem regelmäßig an seiner eigenen Weiterentwicklung arbeitet, wird sich bei uns wohlfühlen.  

Benefits

Arbeitszeiten: Wir haben Vertrauensarbeitszeit. Diese kann abhängig von den Erfordernissen und Bedarfen beider Seiten weitgehend flexibel gestaltet werden.

Vielfalt: Mit über 1.000 Mitarbeitern aus 28 Nationen gehören unterschiedliche Denkweisen und Erfahrungen seit jeher zum Selbstverständnis. Mit Unterzeichnung der "Charta der Vielfalt" hat sich die FOM Hochschule verpflichtet, allen Mitarbeitern ein vorurteilsfreies und wertschätzendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Vitalität: Mitarbeiterevents wie die Teilnahme an Sportveranstaltungen (z.B. Firmenläufe)

Weiterbildung: Coaching, moderne Umgangsformen und Etikette sowie weitere interne und externe Angebote.

Gesundheitsangebote: Kompaktworkshop „Unser Rücken – ein faszinierendes, bewegliches und stabiles System" und Resilienz.

Ausstattung: Abhängig von Position und Aufgabe werden Mitarbeiterhandys, technische Ausstattung und Firmenwagen gestellt.

Familie: Wir finden für Eltern immer eine Lösung, die es erlaubt Familie und Beruf zu vereinbaren.

Parkplatz: Die Situation ist von Hochschulzentrum zu Hochschulzentrum unterschiedlich. Generell gibt es aber eine gute Anbindung an den ÖPNV.

30 Standorte

Standorte Inland

Die FOM Hochschule gehört mit 30 Hochschulzentren zu den bedeutendsten Anbietern eines berufsbegleitenden Präsenzstudiums in den Bereichen Wirtschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik und International Management in Deutschland. Durch die zahlreichen Hochschulzentren bieten wir unseren Studierenden und Mitarbeitern ein hohes Maß an räumlicher Flexibilität.

 

Standorte Ausland

Darüber hinaus ist die FOM Hochschule in China mit zwei Hochschulzentren vertreten.

Impressum

FOM Hochschule für Oekonomie
& Management gemeinnützige Gesellschaft mbH
Leimkugelstraße 6
45141 Essen


Tel.: 0201 81004-0
Fax: 0201 81004-180
E-Mail: info@fom.de
Homepage: www.fom.de

Rektor: Prof. Dr. Burghard Hermeier
Kanzler: Dr. Harald Beschorner
Träger: gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft
Geschäftsführer: Klaus Dieter Braun

USt-ID: DE192903941

Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management ist im Handelsregister Essen unter HRB 10896 eingetragen. Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management ist Urheberin der Texte und Fotos auf dieser Internetseite. Die Inhalte sind urheberrechtlich geschützt - sie zu kopieren oder zu verändern ist nur mit Genehmigung der Urheberin gestattet.

Aufsichtsbehörde:
Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Für Bewerber

Videos

Studieren an der FOM Hochschule - Ein Überblick

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Einsatzbereiche:

  • Studienberatung in Essen oder einem unserer 30 Hochschulzentren
  • Wissenschaft, Forschung und Lehre
  • Kommunikation: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Gestaltung und Kreation, Marketing und Projektmanagement
  • Unternehmensorganisation: EDV, Finanz-, Rechnungs- und Personalwesen, Logistik und Gebäudemanagement
  • Studienorganisation: Prüfung, Administration und Campusmanagement
  • Studentische Aushilfen: Wenn Sie als Vollzeitstudent außerhalb unserer Hochschule einen Job neben dem Studium suchen, dann können Sie unsere Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen - vorzugsweise am Abend und Wochenende - unterstützen und erste Berufserfahrungen sammeln.

 

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Damen und Herren mit Leidenschaft für die Bildungsbranche - Menschen, die Professionalität und Persönlichkeit besitzen. Neben einer fachlichen Qualifikation sollten Sie auch menschlich zu uns passen. Ein überzeugendes Soft-Skill-Fundament ist dabei wichtig. Die Bildungsbranche lebt von Innovationen. Bei uns müssen Sie Lust auf Veränderung und setige Weiterentwicklung haben. Wer etwas bewegen will und seine Aufgaben nicht nur routinemäßig abarbeitet, bringt gute Voraussetzungen mit. 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Damit Sie sich rasch zurechtfinden, werden Sie systematisch eingearbeitet. Über Ihr eigenes Tätigkeitsfeld hinaus lernen Sie auch andere Bereiche kennen - zum Beispiel das Qualitätsmanagement, das interne Wiki oder die Öffentlichkeitsarbeit.

Unabhängig vom späteren Einsatzort durchlaufen viele Neulinge zunächst ein spezielles Vorbereitungsprogramm in unserer Zentrale in Essen.

Talentierte Damen und Herren können ihre beruflliche Tätigkeit oder ihre Ausbildung in unserem Haus mit einem FOM Studium verbinden.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Teamarbeit steht bei uns im Mittelpunkt. Fairer und respektvoller Umgang miteinander bildet dafür die Basis. Die FOM Hochschule ist sozial engagiert, Hilfsbereitschaft ist für uns selbstverständlich.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Informieren Sie sich bereits im Vorfeld über unser Haus. Machen Sie sich Gedanken, wie Sie die Aufgaben angehen, die bei einer Einstellung auf Sie zukommen.

 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Sie können sich gerne bewerben, wenn Sie die im jeweiligen Stellenangebot beschriebenen Voraussetzungen erfüllen. Stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig und sorgfältig zusammen. Die schriftliche Bewerbung ist Ihre Visitenkarte. Und seien Sie beim Vorstellungsgespräch einfach Sie selbst.

Bevorzugte Bewerbungsform

Am liebsten erhalten wir Online-Bewerbungen. Hier machen wir es Ihnen möglichst einfach mit unserem Bewerber-Tool. Sie können uns aber auch gerne eine E-Mail senden. Finden Sie hier unsere offenen Vakanzen in der Lehre sowie in Verwaltung und Organisation

Sie haben keine passende freie Stelle gefunden, möchten sich aber beruflich an einer der größten privaten Hochschulen Deutschlands engagieren? Dann bewerben Sie sich doch initiativ. Wir freuen uns auf Sie.

Auswahlverfahren

Unser Auswahlverfahren basiert auf individuellen Einzelgesprächen. Wir gehen fair miteinander um und nehmen uns gegenseitig ernst. Das erwarten wir auch von Ihnen.

FOM Hochschule für Oekonomie & Management Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,95 Mitarbeiter
2,81 Bewerber
0,00 Azubis
  • 26.Nov. 2018 (Geändert am 21.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Teils schlechte Einarbeitung und Erklärungen, übermäßige Kontrolle und zu viel harte und unangemessene Kritik.

Vorgesetztenverhalten

Nicht sehr gut. Man wurde permanent kontrolliert. Mitdenken durfte man kaum, sehr pedantisch musste immer alles genau oft bis ins Detail machen, auch wenn es keinen Sinn machte, wie es gesagt wurde. Auf mich machte es einen überfordeten Eindruck, Perfektionismus an der falschen Stelle.

Kollegenzusammenhalt

Schlecht bis zweckgebunden, es gab eher ein Klima der Angst und des Misstrauens.

Interessante Aufgaben

Für einen Empfang, war die Vielfalt der Aufgaben ok. Man hatte mehrere Aufgaben über den Tag verteilt. Wenn die Vorlesungen anfingen konnte es aber auch mal ziemlich stressig werden. Aber kein total uninteressanter Empfang. Auf die Ausgestaltung der Aufgaben hat man wenig Einfluß, weil letztlich im Team besprochen aber nicht wirklich entschieden wird und oft andere Vorstellungen durchgesetzt werden.

Kommunikation

Teilweise völlig unklare Arbeitanweisungen, stenographische Erklärungen von Arbeitsabläufen, ganze Arbeitsschritte werden bei Erklärungen übersprungen, Mitdenken eher unerwünscht, manchmal hatte man den Eindruck man sollte eher weniger als zu viel wissen; schon leichte Kritik oder Nachfragen mein Eindruck wurde sofort persönlich genommen und war eher unerwünscht.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht viel dazu sagen, die Geschäftsführung war männlich wie weiblich insofern denke ich kann man schon von Gleichberechtigung sprechen. Da der Empfang räumlich vom Rest des Unternehmes etwas getrennt war, kann ich allgemein über die Atmosphäre im übrigen Unternehmen nicht so viel sagen.

Umgang mit älteren Kollegen

Im Prinzip das Gleiche wie oben, habe ich nicht so viel mitgebekommen. Das Team ist eher zwischen 20 und 45, aber es gibt auch ältere Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Was ich mitbekommen habe, kann jeder Schulungen machen. Aber ich glaube aufgrund der Größe des Teams kann man dort nicht so viel Karriere machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Kann ich nicht so viel zu sagen, da ich über eine Zeitarbeitsunternehmen dort gearbeitet habe.

Arbeitsbedingungen

Jetzt im Winter ist es am Empfang teilweise recht kalt. Es gibt Getränke umsonst und einen Personalraum. Es gibt Parkplätze und Fahrradabstellplätze. Am Empfang ist wenig Platz für persönliche Dinge. Es gibt Phasen, da ist wenig los und dann bei Vorlesungsbeginn ist auf einmal manchmal sehr viel los auch viel Unvorhersehbares, so dass man keinen festen Arbeitsablauf in dem Sinne garantieren kann.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein, es gibt nur normalen Müll und Papiermüll, keinen grünen Punkt. Sozialbewusstsein habe ich nicht mitbekommen, ob es Projekte oder Ähnliches gibt.

Work-Life-Balance

Schwierig teilweise, außer man hat mal drei Tage am Stück frei. Ansonsten arbeitet man zwei Samstage im Monat und abwechselnd in der Spätschicht von 13 Uhr 30 bis 22 Uhr. Da ich eher ein Frühaufsteher bin, ging für mich viel Zeit drauf.

Image

Kann ich auch nicht viel zu sagen, außer das mir gesagt wurde das Image ist bei einer privaten Hochschule sehr wichtig. Wie die Außenwirkung ist kann ich nicht beurteilen.

Verbesserungsvorschläge

  • Anstatt einer offene Gesprächskultur, die mir dort vermittelt wurde unter dem Motto es ist ein kleines Team es gibt keine "Geheimnisse", das Einführen von vertrauliche Mitarbeitergesprächen. Ich galube das wäre sinnvoller und besser insgesamt für das Betriebsklima.

Pro

Gab auch nette Leute im Betrieb, die sich freundlich verhalten haben. Dozenten und Studenten war insgesamt sehr nett und hat viel Spaß mit ihnen gemacht.

Contra

Anstatt vermeintlich (mein Eindruck in Form von Humor) über den Dingen zu stehen, Dinge die schief laufen fachlich wie personell ansprechen und nachhaltig angehen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    FOM Frankfurt Hochschule für Oekonomie & Management
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr unterschiedlich. In letzer Zeit sind viele Kollegen recht angespannt, was sich nicht unbedingt positiv auf die Atmosphäre und den Stil der Kommunikation auswirkt. Hoffe dass sich das wieder gibt.

Vorgesetztenverhalten

Die Standortleitung nimmt seine Ausgabe eher lustlos war. Es wird zwar Feedback von den Mitarbeitern eingeholt, der Inhalt interessiert nicht wirklich.

Kollegenzusammenhalt

Viele interessante Kollegen, vor allem die freiberuflich Lehrenden. Nur vereinzelt schwierige Kollegen, denen man ganz gut aus dem Weg gehen kann.
Die Professoren sind doch mehr oder weniger Einzelkämpfer. Es ist allerdings nicht wie in manchen Industrieunternehmen, wo aktiv gegeneinander gearbeitet wird.

Interessante Aufgaben

Das ist die Stärke der FOM. Man kann sich wirklich mit interessanten Themen (in seiner Freizeit) beschäftigen und kann diese sich selbst aussuchen.

Gleichberechtigung

Ich denke gut. Mir ist nichts Negatives aufgefallen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich denke ebenfalls gut. Ich habe keine negativen oder respeklosen Umgang mit älteren Kollegen feststellen können.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist unterirdisch.

Work-Life-Balance

Relativ viel Arbeit für wenig Geld.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Bezahlung. Mehr Qualität anstatt Quantität. Die Lehrenden sollten mehr Zeit haben, sich mit zukunftsweisenden Themen beschäftigen zu können. Es hat sich bisher noch kein Studierender über die Höhe der Gebühren beschwert. Ich denke die Gebühren haben potenzial nach oben.

Pro

Die Räumlichkeiten und die Ausstattung sind im Vergleich zu einer staatlichen Hochschule/Uni besser.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FOM - Stuttgart
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin/Sehr geehrter Kollege, haben Sie vielen Dank für Ihr Feedback mit allen positiven und negativen Aspekten. Wir nehmen die aufgeführten Kritikpunkte ernst und möchten Ihnen gerne ein Gespräch mit unserer Stuttgarter Gesamt-Gesamtgeschäftsleiterin anbieten, die immer ein offenes Ohr für Sie hat. Bitte zögern Sie auch nicht, Unannehmlichkeiten direkt anzusprechen. Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, gerne koordinieren wir den Termin: feedback@fom.de Mit freundlichen Grüßen Ihr FOM Team

Karolin Wochlik
Referentin PR & Social Media, Geschäftsbereich Presse & Information
FOM Hochschule für Oekonomie & Management

  • 16.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vermutlich Abteilungsabhängig. Ich spreche für die Zentrale Studienberatung: offenes und lustiges Team. Es gibt aber Ausreißer und Petzen, Vorsicht ist also geboten! Aber alles in allem kann man sich ziemlich wohl fühlen!

Vorgesetztenverhalten

Versuch alle neutral und gleich zu behandeln. Dies ist aber nicht immer sinnvoll, manchmal sollte auch Partei ergriffen werden bzw. sollten eigene (Unternhemens)Werte und nicht Mitarbeiterwerte vertreten werden.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Ausreißer und im Berufskontext ist immer Vorsicht geboten, aber vom Prinzip her ist der Kollegenzusammenhalt gegeben.

Interessante Aufgaben

Teilweise hohes stressiges Arbeitsaufkommen in der Zentralen Studienberatung. Abwechslungsreiche Sonderaufgaben sind möglich, aber diese muss man sich "verdienen".

Kommunikation

Man wird oft und ausführlich informiert (manchmal allerdings recht spät, die Schnelligkeit der aktuellen Infos hängt von der Abteilung ab).

Gleichberechtigung

Nach meiner Einschätzung zu 100% gegeben.

Karriere / Weiterbildung

Das Angebot an Weiterbildungen und Persönlichkeitsentwicklung ist super!!!!
Aufstiegschanchen in der Zentralen Studienberatung kaum gegeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Gleicht eher dem Mindestlohn in der Zentralen Studienberatung.

Arbeitsbedingungen

Es ist in der Zentrale Studienberatung zwar laut, aber Arbeitsplatz und Pausenräume sind gut und modern ausgestattet. Auf die Belüftung wird sehr geachtet. Super! Leckeres, kostenloses und vielfältiges Kaffeeangebot!

Work-Life-Balance

19 Uhr Schichten in der Zentralen Studienberatung & Samstagsschichten möglich.

Image

Nach außen hin hat das Unternehmen einen guten Ruf, innerhalb der Mitarbeiter wird viel gelästert.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Wertschätzung von der obersten Chefetage.

Pro

Guter Ruf, gute Arbeitsbedingungen, positives Wachstum, mittlerweile ist auch ein Betriebsrat vorhanden.

Contra

Work-Life-Balance, Gehalt, Karrierechancen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FOM Hochschule für Oekonomie & Management
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 144 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    33.333333333333%
    Gut (19)
    13.194444444444%
    Befriedigend (32)
    22.222222222222%
    Genügend (45)
    31.25%
    2,95
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    25.581395348837%
    Gut (8)
    18.604651162791%
    Befriedigend (9)
    20.93023255814%
    Genügend (15)
    34.883720930233%
    2,81
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

FOM Hochschule für Oekonomie & Management
2,92
187 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,67
81.481 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.263.000 Bewertungen