Navigation überspringen?
  

FR L'Osteria GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?
FR L'Osteria GmbHFR L'Osteria GmbHFR L'Osteria GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,67
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

FR L'Osteria GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,67 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich kann nur die Atmosphäre innerhalb des Restaurants beurteilen, wie es außerhalb ausschaut, wird schwierig. Im Restaurant ist es im großen und ganzen ganz gut, jedoch spielen viele Faktoren eine sehr große Rolle dabei, wie Krankenscheine, Besetzung etc.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte sind zwar da und man versteht sich gut mit denen, aber man merkt auch wie viel Druck die von ganz oben bekommen. Teilweise sind denen auch die Hände gebunden oder sind selbst überfordert.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist im großen und ganzen da, man hilft sich wo man kann, aber auch nur bis zu einem Punkt. Irgendwann ist man auch ausgelaugt.

Kommunikation

Die Kommunikation innerhalb des Restaurants bleibt teilweise liegen, jedoch außerhalb des Restaurant bekommt man sehr wenig mit. Was die Geschäftsleitung in der Zentrale treibt, weiß man kaum...

Gleichberechtigung

Ich denke schon, das eine Gleichberechtigung im Unternhemen herrscht.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nicht viele Ältere Mitarbeiter im Restaurant. Die ältesten sind Mitte 30. Entweder ist die Bezahlung nicht ausreichend oder die Geschäftsleitung möchte es nicht...ich kann es nicht gennau beantworten. Jedoch wird mit allen Mitarbeitern vernünftig umgegangen.

Karriere / Weiterbildung

"Weiterbildungen", falls man die so nennen kann, existieren. Aber da muss man definitiv nachlegen. Mitarbeiterführung oder Warenwirtschaft sind Punkte, die man definitiv intensiver beibringen.

Gehalt / Sozialleistungen

Andere Firmen werben mit "pünktlicher Bezahlung", doch nicht in diesem Unternehmen. Die Lohnbuchhaltung ist durchweg überfordert und manche Mlitarbeiter bekommen teilweise Wochen später erst ihren Lohn. Da muss man aber auch non Stop hinterher sein. Das darf nicht passieren. Für die Verantwortung und die Leistung was manch ein Mitarbeiter leistet, ist die Bezahlung auch eher mager, da zahlen andere Firmen viel besser. Sozialleistungen? Fehl am Platz.

Arbeitsbedingungen

Um effektiv und vernünftig zu arbeiten fehlen teilweise wichtige Utensilien, wie Besteck, Pfannen oder Servietten z.B.. Die Waren sind zwar bestellbar, aber sind utopisch teuer. Die Budgets sind zu gering kalkuliert, da muss sich was tun. Um auch den Mitarbeitern mehr Arbeit abzunehmen. Am Tag locker 3 Stunden Besteck polieren...? Mmuss nicht unbedingt sein, denke ich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

In dieser Richtung ist viel Luft nach Oben. Wie Solarenergie oder Recycling. Da könnte man viel bares Geld sparen auf Dauer und der Umwelt was gutes tun.

Work-Life-Balance

Der Alltag eines Mitarbeiters, ob im Management, Service oder Küche besteht nur aus der Arbeit. Teilschichten machen es einfach nicht möglich, ein gesundes Leben zu führen. Man ist von morgens bis abends auf der Arbeit und sieht nichts mehr vom normalen Leben. Familie da unter einen Hut zu bringen, unmöglich! Seit Monaten möchte die Geschäftsleitung es abschaffen, jedoch tut sich in dieser Richtung nichts. Da muss sich definitiv etwas tun!

Image

Im großen und ganzen sind viele am Anfang begeistert vom Unternhemen, doch wenn sie nach einiger Zeit zurückblicken, merken die, das die Wertschätzung fehlt.

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollten definitiv die Teilschichten abgeschafft werden. Das Budget der Restaurants sollten deutlich höher sein, damit man mehr Mitarbeiter einstellen kann und sich die Ware wie Besteck, Pfannen leisten kann. Alle Mitarbeiter, ob Spüle, Küche, Service oder Management sollten regelmäßige Schulungen bekommen. Die Mitarbeiter sollten die Möglichkeit haben, mehr Geld verdienen zu können, Leistungsgerechter! Und nicht nur den Mindestlohn. Mehr Aufstiegsmöglichkeiten.

Pro

Konzept.

Contra

Siehe Verbesserungsvorschläge.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    FR L'Osteria GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 23.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bei guter Arbeit bekommt man dementsprechendes Lob sowie Prämien. Fairness und Vertrauen steht hier ganz weit oben.

Vorgesetztenverhalten

Man kann jederzeit und bzgl. jedem Anliegen mit dem Vorgesetzten sprechen. Entscheidungen von oben sind immer nachvollziehbar!

Kollegenzusammenhalt

Tolles, schon sehr eingespieltes und dennoch offenes Team!

Interessante Aufgaben

Wem Gastronomie-Arbeit Spaß macht, der ist hier definitiv richtig und wird glücklich!

Kommunikation

Zu neuen Themen und Veränderungen werden Meetings abgehalten. Außerdem erfolgt dauerhafte Kommunikation und Info-Austausch über einen internen Nachrichten-Stream

Gleichberechtigung

Ich bin "nur" Aushilfe, werde aber dennoch genau gleich behandelt wie Festangestellte. Es gibt kein Konkurrenz-Denken, nur Teamarbeit.

Gehalt / Sozialleistungen

Trinkgeld gibt es hier sehr viel durch das hohe Gäste-Aufkommen! Man erhält Essensrabatt in jeder L'Osteria überall und die Gehälter werden zu Beginn des Monats pünktlich ausgezahlt.

Arbeitsbedingungen

Toller Personalraum, vom Vorgesetzten persönlich mit viel Einsatz und Liebe hergerichtet!

Work-Life-Balance

Die Familien der Mitarbeiter stehen an erster Stelle. Wer Urlaub braucht oder familiäre Termine hat, bekommt dies jederzeit! Sehr familiäres Team, neben der Arbeit werden Geburtstage und besondere Ereignisse zusammen gefeiert!!!

Image

L'Osteria = tolles Image! Wer kennt sie nicht? ;)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    FR L'Osteria GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,67
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

FR L'Osteria GmbH
3,67
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,25
38.582 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.669.000 Bewertungen