Navigation überspringen?
  

KENSINGFIELD Werbeagenturals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
KENSINGFIELD WerbeagenturKENSINGFIELD WerbeagenturKENSINGFIELD Werbeagentur
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 0 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,40
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

KENSINGFIELD Werbeagentur Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

0,00 Mitarbeiter
2,40 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Sep. 2012 (Geändert am 05.Apr. 2018)
  • Bewerber

Kommentar

Als ich die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bei der KENSINGFIELD Werbeagentur erhielt, wusste ich schon i.e. was auf mich zukommt – ein kurzer Blick auf die Webseite und es war klar: Dieser Dienstleister bestreitet den Wettbewerb mit seinen Mit-Anbietern auf dem Werbemarkt über einen knallharten Preiskampf.

Wer eins und eins zusammenzählt, ist darüber im Klaren, dass man nicht mit großen Gehaltserwartungen in so ein Bewerbungsgespräch hineingehen kann.

Was mir dann aber letztendlich angeboten wurde, war der absolute Tiefpunkt meines Bewerbungsmarathons.

Nach einer kurzer Vorstellung des Agentur-Konzeptes und der Arbeitsweise (ein Mitarbeiter arbeitete an einem Mac, ansonsten standen 2 PC-Arbeitsplätze zur Verfügung; mein Gegenüber kommentierte: "Den Mac werden wir bald abschaffen; weil damit kann man ja nicht vernünftig arbeiten.") (...) kam das Gespräch dann irgendwann auf die Gehaltsfrage. Ich dachte, mir fällt gleich das Essen aus dem Gesicht, als man mir für meine Berufserfahrung von mehr als 20 Jahren ein Gehalt von 1.600,- EUR (nicht, as wir uns falsch verstehen: BRUTTO. Für 40 Stunden die Woche) anbot - und zwar ohne mit der Wimper zu zucken, als wäre dies das Selbstverständlichste von der Welt.

Da dies so dermassen jenseits von jedweder Position entfernt war, auf der man noch über irgendetwas hätte "verhandeln" können, nahm ich wortlos meinen Hut und ging. Mein Gastgeber eilte mir nach und fragte mich noch überrascht: "Ja, ist Ihnen das zu wenig?" Ich: "Ja, könnte man so sagen..." Antwort: "Ja, aber im Moment bekommen Sie doch Hartz-IV; da ist so ein Gehalt doch eine deutliche Verbesserung...?"

...muss man wirklich noch mehr zu einem solchen Auftreten gegenüber dem Bewerber sagen?

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    KENSINGFIELD Werbeagentur
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    Printmediengestalter
  • Jahr der Bewerbung
    2012
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Bewertungsdurchschnitte

  • 0 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,40
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

KENSINGFIELD Werbeagentur
2,40
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,61
52.665 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.625.000 Bewertungen