Navigation überspringen?
  

Knüppel Verpackung

Deutschland Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?
Knüppel VerpackungKnüppel VerpackungKnüppel Verpackung
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Knüppel Verpackung Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,71 Mitarbeiter
2,48 Bewerber
0,00 Azubis
  • 29.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Contra

Der verzweifelte Hilferuf dieser Führungskraft in der Bewertung vom 12.07.16 (Insider werden natürlich schon aufgrund der Redekunst, Satzbau, etc. wissen, wer dort etwas zu retten versucht) dokumentiert doch wunderbar die Lage. Willkommen im www!
Die „frustrierten ehemaligen Mitarbeiter“ sagen leider die Wahrheit und halten sich noch vornehm zurück.
Ein traditionsreiches, familiengeführtes und bis dato erfolgreiches Unternehmen schafft den Generationenwechsel nicht und schafft sich damit selbst ab. Die Marktteilnehmer applaudieren!

Fakten:
In 2015 haben einige Führungskräfte, die lange Jahre den Erfolg mitgestaltet haben, das Handtuch geworfen. Darunter auch zwei Prokuristen. Die gesamte Fluktuation ist nach wie vor hoch. Und warum?
Der Klassiker: Blut ist eben dicker als Wasser!

Wenn Mitarbeiter aufgrund ihres Knowhows, der Erfahrung usw. mehr „Macht“ haben, müssen sie gehen. Neue Besen kehren gut! Blöd nur, dass damit tatsächlich das Wissen geht. Und nun sitzen sie da, die jungen Aufstrebenden, und wissen nicht wie es funktioniert.

Vorgesetztenverhalten

Aufgrund der Größe kann es keine ständige Bemutterung durch Vorgesetzte geben - Jeder ist für seinen Bereich verantwortlich und sollte auch ohne regelmäßigem Lob seine Arbeit verrichten.

Kollegenzusammenhalt

respektvoll und dennoch mit spaßig

Interessante Aufgaben

aufgrund der Produktvielfalt kann sich jeder entfalten.

Kommunikation

Wenn man das Gespräch einfordert ist die Kommunikation stets möglich

  • 31.März 2016 (Geändert am 01.Apr. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ist die Arbeitsatmosphäre sehr angespannt. Selbst wenn man in bester Absicht handelt und seinen Job gut macht, kann man sich nie sicher sein, ob die Vorgesetzten mit den Leistungen zufrieden sind. Eigenverantwortliches Handeln ist nicht gern gesehen und wird gezielt unterbunden. Dies sorgt für große Verunsicherung bei der Arbeit. Manche Kollegen resignieren und machen nur noch Dienst nach Vorschrift. Die wirklich motivierten Kollegen verlassen die Firma oder werden zum Gehen motiviert.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten richtet sich größtenteils an den Erwartungen von oben aus, von wo unbedingte Loyalität gefordert wird. So kommt es dann häufig vor, dass Mitarbeiter gegeneinander ausgespielt und wichtige Informationen vorenthalten werden. Als Führungskraft wird man sogar gezielt dazu aufgefordert, sein Verhalten dementsprechend anzupassen.
Der Umgang mit Mitarbeitern ist teilweise sehr respektlos. Dies geht bis hin zu verhörartigen Gesprächen, bei denen Mitarbeiter gezielt eingeschüchtert und demotiviert werden. Auch kurzfristige und schlecht begründete Kündigungen werden immer häufiger.
Meiner Meinung nach äußert sich in diesem Verhalten die Inkompetenz und Hilflosigkeit der Führungskräfte, die mit immer schnellerem Austausch des Personals versuchen den Kurs zu korrigieren.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Knüppel Verpackung
2,63
17 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Druck / Papier / Verpackung)
2,83
8.520 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen