Navigation überspringen?
  

Microsoft Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Microsoft DeutschlandMicrosoft DeutschlandMicrosoft Deutschland
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 495 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (279)
    56.363636363636%
    Gut (103)
    20.808080808081%
    Befriedigend (80)
    16.161616161616%
    Genügend (33)
    6.6666666666667%
    3,84
  • 87 Bewerber sagen

    Sehr gut (48)
    55.172413793103%
    Gut (12)
    13.793103448276%
    Befriedigend (8)
    9.1954022988506%
    Genügend (19)
    21.83908045977%
    3,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Microsoft Deutschland Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,84 Mitarbeiter
3,60 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Man redet kaum mehr miteinander, sondern jeder, der da ist, ist durchgetaktet und hetzt von einem Meeting zum anderen. Die, die keine Meetings haben, sind sowieso nicht da

Vorgesetztenverhalten

Je höher, desto unmenschlicher. Nur selbst im Mittelpunkt stehen, wer den eigenen Karrierezielen nicht nutzt, bleibt auf der Strecke.

Kollegenzusammenhalt

Man sieht sich ja kaum mehr. Kein Teamgefühl. Jeder hechtet mit Ellenbogen seinen Zielen nach, wer/was nicht dazupaßt, wird links liegen gelassen.

Interessante Aufgaben

Wem die Themen IoT, Cloud, viele Zahlen u.Ä. liegen. Kreativität ist weniger gefragt.

Kommunikation

siehe oben

Gleichberechtigung

mehr auf dem Papier als in der Realität

Umgang mit älteren Kollegen

es werden auch > 50 eingestellt - ich würde eher sagen "Langgediente", die müssen raus, frisches Blut muß her

Karriere / Weiterbildung

nur wer dem Chef in den Kram paßt und ihm nach dem Mund redet

Gehalt / Sozialleistungen

Viele nennen es Schmerzensgeld. Man muß viel dafür tun bzw. bleibt dafür auch einiges auf der Strecke

Arbeitsbedingungen

technologisch alles top, Großraumbüro und eher anonyme nicht teamfördernde Arbeitsbereiche/kein fester Arbeitsplatz muß man halt mögen bzw. sich dran gewöhnen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

getrennt wird nur in Teilen, zumindest gibt's jetzt keine Togo-Becher mehr und weniger Plastikflaschen

Work-Life-Balance

Man kann ja jetzt immer und überall arbeiten. Ja, Flexibilität, z.B. für Kinder am Nachmittag - natürlich im Rahmen, nur wenn keine Reisen oder Meetings. Und dann halt dafür am Abend. Man hat halt nie Feierabend.

Image

wieder gebessert in den letzten Jahren, technologisch und innovationsmäßig gesehen; was Mitarbeiterführung- und Entwicklung angeht, weniger

Verbesserungsvorschläge

  • Flexiblere Arbeitsmodelle hinsichtlich Teilzeit, mehr Teambuilding-Maßnahmen, in der mittleren Management-Riege mal ein paar angestaubte Exemplare eliminieren, da täte frisches Blut eher gut als bei den Indianern, die die ganze Arbeit machen

Pro

Außer Teilzeit wird Familie und Flexibilität sehr gefördert, neuerdings auch monetär
Gutes Rundrumpaket - den Einsatz dafür hält man halt nicht auf ewig durch
Soziales Engagemen

Contra

Reorg=Rausschmeißpolitik; nur noch Zahlen/Meetings/Scorecards/Vergleiche/die Besten
Laßt manche, die mit ihrem Job zufrieden sind und nicht die große Karriere anstreben, einfach gut ihre Arbeit tun. Diese Mitarbeiter muß es auch geben.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Microsoft
  • Stadt
    Bayern
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 06.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

speziell im neuen Office in Schwabing war's noch einmal besser

Vorgesetztenverhalten

hier könnte man bei Microsoft von einem Stern bis fünf Sterne alles geben - meine Bewertung gilt hier dem letzten Manager

Kollegenzusammenhalt

ich war in einem internationalen Team, da war der Zusammenhalt sehr gut

Interessante Aufgaben

absolut

Kommunikation

über Kommunikation lässt sich ja immer streiten, aber wie die letzte Entlassungswelle in 2017 gelaufen ist war "suboptimal"

Gleichberechtigung

wird sehr groß geschrieben, vor allem die Förderung von Frauen. Für Männer dadurch teilweise sehr schwieriges Umfeld

Umgang mit älteren Kollegen

ich wurde geschätzt, aber der Drang zu jungen und frischen ist schon zu spüren

Karriere / Weiterbildung

hat für mich immer gepasst

Gehalt / Sozialleistungen

als älterer Mitarbeiter war das sehr gut, was die neuen bekommen kann ich nicht beurteilen

Arbeitsbedingungen

sehr gut, Office ist toll und man bekommt viel was man sich sonst hart erkämpfen muss

Umwelt- / Sozialbewusstsein

ich glaube gut, obwohl man sicher nach dem Umzug nach Schwabing schneller etwas machen hätte können mit öffentlichem Verkehr, weniger Autos bzw. Auto nur noch wer es wirklich braucht, usw.

Work-Life-Balance

auch so ein Diskussionsthema, in meinem Fall hat es perfekt gepasst da ich sehr selbstständig arbeiten konnte und mein Manager meinen Arbeitsstil so angenommen hat. Es gab aber auch Manager bei denen es gar nicht ging

Image

ich glaube grad jetzt wieder gut. Und die eine oder andere Entscheidung muss man nicht verstehen (keine Weiterentwicklung der Windows Phone Platform als Beispiel)

Verbesserungsvorschläge

  • wie oben schon erwähnt sollte man die interne Kommunikation noch einmal überdenken, hier sind grad in der jüngeren Vergangenheit einige Dinge "schief" gelaufen. Der Wahn immer jüngere und frische Mitarbeiter einzukaufen und dafür älteren für diese attraktive Pakete anzubieten kommt zurück. Ich höre von einigen Kunden und gestandenen IT Leitern / CIOs, dass diese unglücklich sind mit einem frisch ausgelernten der dann versucht etwas über langjährige Strategien zu erzählen. Und die fast schon übertriebene Pro-Behandlung von Frauen sollte man ebenfalls überdenken. Einer meiner Gründe das Unternehmen zu verlassen war auch, dass man als Mann fast keine Chance hatte z.B. Manager zu werden, weil das ja eine Frau werden muss.

Pro

Die Möglichkeiten sich weiterzubilden
Die Unterstützung bei Problemen im familiären Umfeld
Die sozialen Absicherungen
Die Möglichkeit sich firmenintern umzuorientieren und eventuell sogar ins Ausland zu gehen
Die Ausstattung mit Hard- und Software

Contra

Ungleichbehandlung
Arbeitszeiten, wenn man nicht selbst auf seine Work-Life-Balance achtet

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Microsoft
  • Stadt
    Bayern
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege, danke für deine Bewertung. Es freut uns zu hören, dass du gerne bei Microsoft gearbeitet hast und nach deinem Sabbatical zurück kommen möchtest! Wir möchten dir versichern, dass wir den Bewerbungsprozess sowie die Förderung von Mitarbeitern in beide Richtungen fair gestalten und großen Wert auf Gleichberechtigung legen. Deine Kritikpunkte nehmen wir mit! Viele Grüße, Constanze

Constanze Karl
University Recruiter

  • 29.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich bin stolz teil dieses Unternehmens zu sein und gehe jeden Tag gerne auf die Arbeit. Sicherlich wurde Arbeit nicht erfunden um ausschließlich Spaß zu machen, hier ist es ganz oft ein täglicher Faktor.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte in zwei Jahren bei Microsoft 4 direkte Manager, mit jedem einzelnen hatte ich ein sehr gutes Verhältnis. Meinen M2 Manager konnte ich auch an verschiedenen Gelegenheiten kennenlernen, auch mit ihm hab ich viel Glück.
Wahrscheinlich kommt es hier wieder auf den einzelnen Menschen an, ich hatte hier vielleicht Glück, bin aber äußerst zufrieden.

Kollegenzusammenhalt

Hier kommt es wie überall auf den einzelnen an, man muss wollen und sich engagieren, auf Kollegen zugehen, dann wird das super. Man wird nie mit jedem einzelnen Best Friend sein, das muss man aber auch gar nicht. Ich habe so viele Freunde und tolle Kollegen und fühle mich auch in dieser Kategorie sehr wohl.

Interessante Aufgaben

Ich habe meinen Traumberuf hier. Gelte als Experte für das was ich mache, habe nach außen wie innen ein gutes Image und Standing und Tools und Informationen an der Hand, nach denen sich andere IT Dienstleister die Finger lecken würden.

Kommunikation

Ich empfinde es teilweise als fast zu viel, aus allen Richtungen kommen über alle Kanäle und Formate Infos zu News und Strategien des Konzerns. Hier kann sich meiner Meinung nach niemand beschweren nichts mitzubekommen. Im Vergleich zu allen anderen Jobs die ich bei anderen Arbeitgebern gemacht habe ist die Kommunikationskultur hervorragend.

Gleichberechtigung

Microsoft lebt Vielfalt vor. Diversität ist ganz oben auf der Agenda und Teil der Unternehmenskuktur. Ich empfinde das als ehrlich gelebt und im Vergleich zu anderen Arbeitgebern die ich selbst erlebt habe sehr gut und fair umgesetzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Dass sich dieser Konzern verjüngen möchte ist kein Geheimnis, ich habe schon einige Geschichten gehört in denen man sich sehr spontan von langjährige Mitarbeiter Ü55 getrennt hat. Diese bekommen aber phänomenale Abfindungspakete, die Geschichte von den Mitarbeitern die sich mit ihrer Abfindung in die Hände geklatscht haben und ihre Häuser in München damit auf einen Schlag abbezahlt haben sind allgegenwärtig.
Ich denke man sollte sich der Möglichkeit bewusst machen und sich darauf einstellen dass sowas passieren kann und das in seiner persönlichen Karriereplanung berücksichtigen. Jeder Microsoftie wird aber tagsdarauf mit Handkuss überall genommen.

Karriere / Weiterbildung

Bin noch nicht lang genug dabei (jetzt genau zwei Jahre) aber ich empfinde diesen Punkt auch positiv. Mein Manager unterstützt mich bei meiner angestrebten Promotion und zeigt generell auf in welche Rollen man wechseln könnte bei Interesse. Kannte ich in dieser Form bei anderen Arbeitgebern nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

Überdurchschnittliche Bezahlung. Tolle Firmenwägen deutscher Herstellern. Aktienpakete, Versicherungspakete, Betriebliche Altersvorsorge. Die Liste der Incentives ist so lang, man kann das hier gar nicht alles auflisten.

Arbeitsbedingungen

Könnte nicht besser sein in meinen Augen. In einem Satz ausgedrückt:
Solange du deine Arbeit gut machst, kannst du machen was du willst.

Work-Life-Balance

Kein Arbeitgeber verschenkt Geld und Incentives, im Gegenzug muss jeder einzelne liefern. Wer das nicht verstanden hat ist in der Realität nicht angekommen. In meiner Rolle bin ich viel bei Kunden on the road, was zur Folge hat dass ich weit mehr als die 40 Stunden arbeite. Das Gesamtpaket ist aber so gut, dass ich es gerne mache.

Image

Meist sehr gut. Hater in der IT sind aber genauso allgegenwärtig wie der Trend gegen große amerikanische Tech/IT Konzerne. In meinem Alltag bekomme ich mehr positives Feedback von aussen als negatives.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Microsoft Deutschland GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 495 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (279)
    56.363636363636%
    Gut (103)
    20.808080808081%
    Befriedigend (80)
    16.161616161616%
    Genügend (33)
    6.6666666666667%
    3,84
  • 87 Bewerber sagen

    Sehr gut (48)
    55.172413793103%
    Gut (12)
    13.793103448276%
    Befriedigend (8)
    9.1954022988506%
    Genügend (19)
    21.83908045977%
    3,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Microsoft Deutschland
3,80
582 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,76
188.755 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.261.000 Bewertungen