Navigation überspringen?
  
Reiner Stemme Utility Air-Systems GmbHReiner Stemme Utility Air-Systems GmbHReiner Stemme Utility Air-Systems GmbHReiner Stemme Utility Air-Systems GmbHReiner Stemme Utility Air-Systems GmbHReiner Stemme Utility Air-Systems GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 22.09.2016
  • Neu

Wertschätzung = Null

Firma Reiner Stemme Utility Air-Systems GmbH
Stadt Wildau
Beworben für Position Qualitätsmanagement
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Hatte das Gefühl im Hinterhof etwas zu kaufen.

3,30
  • 11.09.2016
  • Neu

Sehr eigenartiges Bewerbungsgespräch

Firma Reiner Stemme Utility Air-Systems GmbH
Stadt Wildau
Beworben für Position Verwaltung
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Nennen Sie mir Ihre Schwächen? Fühlen Sie sich wohl? Denken Sie, dass Sie einen guten Eindruck bei diesem Gespräch gemacht haben?

Kommentar

Insgesamt hatte ich eine sehr gemischte Erfahrung bei den Gesprächen. Schon beim Telefoninterview hatte ich ein komisches Gefühl, was sich dann beim persönlichen Gespräch mehr als bestätigt hat.
Der Personaler scheint die 80:20-Regel (80% der Zeit spricht der Bewerber, 20% spricht der Interviewer) nicht zu kennen, das Gespräch war genau umgekehrt. Zwar wurden immer wieder Fragen gestellt, nach 3 Sekunden wurde ich aber unterbrochen, und eine neue Frage gestellt. Dann wurde (nach ca. 20 Sekunden) moniert, dass ich auf die Frage vor 23 Sekunden nicht geantwortet hätte.
Die Frage waren teilweise sehr unter der Gürtellinie, mir war nicht klar, ob er mich damit aus der Reserve locken wollte, oder was der Zweck war. Auf jeden Fall hat es dafür gesorgt, dass keinerlei gute Atmosphäre aufkam, und ich mir nur gedacht habe, dass ich, wenn ich da später wirklich arbeiten würde, auch weiter mit dem Personaler zu tun hätte, was mich dann davon abhielt, die Bewerbung weiter zu verfolgen.
Auch die Einstellung des Personalers bzgl. der Mitarbeiter und den Umgang untereinander habe ich als sehr fragwürdig empfunden. Klar, in der Personalabteilung erlebt man sicher krasse Sachen, aber in einem Bewerbungsgespräch mehrfach auf verschiedene Arten betonen, wir man immer Druck auf die Mitarbeiter ausüben muss, hat mir nicht gefallen.
Zur Krönung gab es dann nach den Gesprächen noch Stress mit der Kostenerstattung.
Insgesamt war es eine negative Erfahrung für mich, und ich würde nicht bei dieser Firma arbeiten wollen.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen