Navigation überspringen?
  
BabyoneBabyoneBabyoneBabyoneBabyoneBabyone
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,69
  • 17.02.2016
  • Standort: Franchisezentrale

Die stationäre Nummer 1

Firma Babyone
Stadt Münster
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Beschaffung / Einkauf

Vorgesetztenverhalten

Es werden keine messbaren Ziele gesetzt, da man die Franchise Zentrale als Dienstleister für die Franchise Nehmer sieht. Die Ziele werden eher bei den FN gesetzt.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Ex Kollegen im Einkauf und anderen Abteilungen

Interessante Aufgaben

Völlig freie Hand im Rahmen der Möglichkeiten innerhalb eines Franchise System.

Arbeitsbedingungen

Unglaubliche Atmosphäre in der Zentrale welche nach feng shui konzipiert wurde. Perfektes IT Equipement

4,69
  • 29.12.2014

Hat Spaß gemacht

Firma Babyone
Stadt Münster
Jobstatus Ex-Job seit 2014
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Beschaffung / Einkauf

Arbeitsatmosphäre

Es wird wirklich viel für eine gute Stimmung getan. Ich bin immer gerne zur Arbeit gegangen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Babyone
3,93
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Handel / Konsum  auf Basis von 57.661 Bewertungen

Babyone
3,93
Durchschnitt Handel / Konsum
3,11

Bewerbungsbewertungen

Firma Babyone
Stadt Münster
Beworben für Position Ausbildung
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Woher haben sie diese Informationen? Was haben sie vorher gemacht? Was erwarten sie von der Ausbildung ?

Kommentar

Ich hatte mich sehr auf das Gespräch gefreut und mich auch gut vorbereitet. Jedoch war über die Firma nicht sehr viel in Erfahrung zu bringen, da die Homepage nicht viele Informationen über die Tätigkeiten in einer Ausbildung hergibt.
Aufmerksam geworden bin ich bei einer Anzeige der Bundesagentur für Arbeit, in dieser Stand auch, was die Firma von ihren Azubis erwartet.
Auf diese Punkte bin ich bei der schriftlichen Bewerbung eingegangen und habe sie auch alle genannt.

Die Überraschung dann im Vorstellungsgespräch, die Mitarbeiter wussten nicht, was in ihrer eigenen Anzeige stand und fragten mich wo ich diese Info den her habe.
Nachdem ich ihnen das gesagt habe, schauten sie sich mit fragenden Augen an und fingen an zu lachen. Ich kam mir in diesem Augenblick nicht Ernst genommen vor.
Anschließend fragten sie mich, was ich den von der Ausbildung erwarte. Ich bezog mich wieder auf die Anzeige im Internet und daraufhin wurde mir gesagt, dass dies nicht das Aufgabengebiet eines Azubis wäre. (Wieder am lachen)

Ein Verbesserungsvorschlag meiner Seite wäre, die eigenen Anzeigen zu kennen und auf der eigenen Homepage mehr Infos für Bewerber bereit zu stellen.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen