Navigation überspringen?
  

Stiftung für die Recht zukünftiger Generationen (SRzG)

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Stiftung für die Recht zukünftiger Generationen (SRzG)Stiftung für die Recht zukünftiger Generationen (SRzG)Stiftung für die Recht zukünftiger Generationen (SRzG)
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

Stiftung für die Recht zukünftiger Generationen (SRzG) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,96 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der wenige Kontakt war nett, allerdings kann nicht von einer richtigen Arbeitsatmosphäre gesprochen werden, da kein "Arbeitsteam" existiert.

Vorgesetztenverhalten

Kaum Kontakt zu anderen Mitarbeitern

Gehalt / Sozialleistungen

Keine Vergütung, dafür wird eine Wohnung gestellt, die sich im Dachgeschoss des Gebäudes befindet, in dem auch das Büro ist. Nicht sehr wohnlich, teilweise in sehr dreckigem Zustand übergeben.

  • 04.Nov. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man wird im persönlichen Umgang wenig gelobt, im Zentrum steht eher die Kontrolle der Mitarbeiter, welche relativ isoliert im Büro ihrer Tätigkeit nachgehen. Was ich persönlich sehr schade fand ist, dass der ansonsten hochgelobte Softskill der Eigeninitiative bei Mitarbeitern eher missgünstig beäugt wurde: eigene Vorschläge für neue Projekte und anderes Verfahrensweisen bzgl. der Arbeit wurden mit deutlichem Desinteresse zur Kenntnis genommen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben während meines Praktikums waren alles andere als interessant und haben mich in meiner akademischen Ausbildung absolut nicht gefördert. Statt sich inhaltlich mit den durchaus interessanten Aspekten und Aufgaben der Stiftungsarbeit auseinanderzusetzen, wurde ich (und entsprechende Vorgänger) eher als Verwaltungsmitarbeiter eingesetzt, um relativ stupide Telefon- & E-Mail-Korrespondenz zu betreiben, was zwar zugegebenermaßen einen notwenigen Teil der Arbeit in einer NGO darstellt, aber nichtsdestotrotz nicht Schwerpunkt eines Praktikums sein sollte, von dem man sich Lernfortschritt und die inhaltlich-bedeutsame Auseinandersetzung mit gesellschaftsrelevanten Thematiken erhofft. In der Hinsicht kann ich guten Gewissens klar von dem Praktikum in der SRzG abraten.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Stiftung für die Recht zukünftiger Generationen (SRzG)
1,96
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
2,70
117.381 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,14
1.416.000 Bewertungen