Navigation überspringen?
  

takevalue Consulting GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
takevalue Consulting GmbHtakevalue Consulting GmbHtakevalue Consulting GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (9)
    90%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    10%
    4,34
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

takevalue Consulting GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,34 Mitarbeiter
5,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 05.Okt. 2018 (Geändert am 12.Okt. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre

Karriere / Weiterbildung

Hier hat man wirklich eine gute Chance, eigene Fähigkeiten weiter zu entwickeln, und neue Sache auszuprobieren.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    takevalue Consulting GmbH
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Praktikum in 0
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 23.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich habe bisher trotz allen Termindrucks, der sich regelmäßig durch die vielen anspruchsvollen Projekte ergeben hat, stets ein angenehmes Arbeitsklima vorgefunden. Das Büro in Darmstadt ist dazu der Hammer!

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter und Chefs ermutigen immer, sich Herausforderungen zu stellen und lassen einen darüber hinaus von Ihren Erfahrungen profitieren. Nicht nur fachlich, sondern auch persönlich.

Kollegenzusammenhalt

Herausragend! Natürlich wollen die Kollegen bei Neueinsteigern sehen, dass sich diese auch beweisen wollen und einen Wert in das Unternehmen bringen können. Einmal im Team angekommen, kann man jedoch immer auf Unterstützung der Kollegen bauen.

Interessante Aufgaben

Ich schätze, dass man nicht viel mehr Abwechslung haben kann. In der Regel arbeite ich parallel an 3-4 Projekten und kann somit Erfahrungen in unterschiedlichen Branchen sammeln. Die Branche ist ja ohnehin schon schnelllebig und durch die Projektvielfalt wird es daher auch nie langeweilig. Besonders gut hat es mir immer gefallen, an strategischen Themen zu arbeiten, diese aber auch bis zur Umsetzung begleiten zu können.

Kommunikation

Es finden regelmäßig Teamafternoons statt, die zum Wissensaustausch genutzt werden. Zusätzlich werden die Mitarbeiter über aktuelle Entwicklungen und Erfolge informiert. Auch wenn mir etwas die Vergleiche fehlen, nehme ich die Kommunikation als sehr ehrlich & offen wahr und finde dies persönlich sehr gut.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung: Gar kein Thema. Das ist positiv gemeint!
Es gibt eine gewisse Vielfalt in der Firma, was ich sehr spannend empfinde. So haben alle Mitarbeiter studiert und Ihre Master oder Diplomabschlüsse in den unterschiedlichsten Disziplinen gemacht. Es gibt zwei Entwickler aus dem indischen Raum mit denen man Englisch spricht, eine Designerin die aus Kolumbien stammt, einen Mathematiker und einige Informationswissentschaftler sowie ein paar BWLer usw. Einer der Chefs hat über 20 Jahre Digitalerfahrung, der andere kennt dafür ganz klassische Beratungsmethoden. So konnte jeder vom Anderen etwas lernen und von der Vielfalt profitieren. Die Hierarchien sind generell sehr flach.

Umgang mit älteren Kollegen

Wirklich ältere Kollegen gibt es eigentlich nicht. Ich schätze der Altersdurchschnitt in den Beraterteams liegt etwas über 30.

Karriere / Weiterbildung

Ich durfte zu zwei Konferenzen in DACH pro Jahr. Zusätzlich gab es immer interne Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus hatte ich auch viel Spaß an den Themen, weshalb es auch mein Anspruch war, mich stets persönlich und außerhalb der Arbeitszeiten weiterzubilden. Generell werden sich Ideen angehört und gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Mein Einstiegsgehalt hätte vielleicht etwas höher ausfallen können, dafür wurde ich aber auch immer relativ schnell und unbürokratisch weiterentwickelt und meine Leistung honoriert. Zusätzlich fördert das Unternehmen eine betriebliche Altersvorsorge

Arbeitsbedingungen

Das Office ist wirklich herausragend. Im Sommer lädt die große Terrasse mitsamt dem großen Grill ein und dient auch gerne in den frühen Abendstunden dem gemeinsamen Zusammenkommen. Es gibt Kaffee & Getränke for free. Regelmäßig kommt eine Physiotherapeutin vorbei und bietet Massagen gegen die Bürostuhl-Wehwehchen an. Die Playstation-Ecke wird zu intensiven FIFA-Battles genutzt.

Meine Arbeitsplatzausstattung ist top und so kann ich mit meinen drei Monitoren plus Notebook, auch komplizierte Analysen und Konzepte durchführen ohne den Überblick zu verlieren. Sollte mal ein Tool fehlen muss ich eigentlich immer nur kurz fragen und dann wurde das schnell organisiert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit ich mal am Rande mitbekommen habe, wird Ökostrom genutzt. Ansonsten hieß es immer: Der Letzte macht das Licht aus ;-)

Work-Life-Balance

Es gibt keine Stechuhren, sondern Vertrauensarbeitszeiten. Generell wird auf persönlich Belange fast immer eingegangen. Die Arbeitszeiten sind anspruchsvoll, aber auch nicht belastend. Von Freunden bzw. früheren Kommilitonen weiß ich, dass die Arbeitszeiten in vielen Agenturen und Beratungen deutlich länger sind.

Image

Ich denke in Sachen Marketing kann das Unternehmen noch etwas mehr Gas geben um bekannter zu werden bzw. darzustellen wie groß die Bandbreite der Leistungen ist. Fälschlicherweise wird die Firma oft auf das Thema SEO reduziert, was so einfach nicht richtig ist. Beispielsweise ist ganz viel Wissen über die Umsetzung von großen Projekten in Konzernen vorhanden. Es gibt erfahrene Mitarbeiter im Bereich Performance Marketing, Datencracks und Web-Analyseexperten.

Wie jetzt genau die Bezeichnung für eine Firma ist, die von Ihren Leistungen etwas zwischen Agentur und Unternehmensberatung ist, müsste man vielleicht mal nach außen darstellen. Die Kommunikation nach außen war immer sehr sachlich, vielleicht müsste man hier ebenfalls einfach etwas mutiger auftreten. Auf der anderen Seite sprechen Leistungen auch für sich. Und hier gab es regelmäßig tolles Feedback. Mich hatte es nicht gestört, dass die Firma nicht so extrem bekannt ist, sondern vielmehr die spannenden Themen und das ehrliche Miteinander interessiert.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Marketing

Pro

Team, Tätigkeiten & Standort

Contra

so wirklich kann ich keinen Punkt nennen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    takevalue Consulting GmbH
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 19.Nov. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Warum der Job der Richtige ist? Welche Fragen habe ich an die Firma? Wie würde mich mein ehemaliger Chef beschreiben?
  • Gründe für Wechsel Werdegang an sich
  • Motivation, Erfolge und Ziele Inhaltliches Interesse & Schwerpunkte
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    takevalue Consulting GmbH
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (9)
    90%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    10%
    4,34
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

takevalue Consulting GmbH
4,45
12 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,73
95.203 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.039.000 Bewertungen