Navigation überspringen?
  

two sense

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
two sensetwo sensetwo sense
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

two sense Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,16 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Allein die Lage der Firma trägt schon mal zur durchweg guten Atmosphäre bei.
Die Mitarbeiter sind motiviert und arbeiten gerne zusammen, jeder bearbeitet aber auch eigenständig seine Projekte.
Kommentar zu Ex-Job 2010: das vermeintlich "alte" Technik u. a. auch deswegen benutzt wird, weil sie neuer Technik oft überlegen ist, weiß man wenn man sich auskennt.

Vorgesetztenverhalten

Hier weiß man, wovon gesprochen wird, wenn man in der Lage ist, richtig zu zuhören. Zeitweise sind Gedankenabläufe zu schnell, was einen aber darin schulen sollte, die richtigen Fragen zur richtigen Zeit zu stellen.
Kommentar zu beiden ehemaligen Mitarbeitern:
Ex-Job seit 2010: gerade in diesem Fall war das Zuhören sicher nicht die Stärke....und wenn das der Fall ist, gehen eigentlich alle Informationen an einem vorbei. Schade, denn das Potential war sicherlich da.
Ex-Job seit 2011: Diskussionen gibt es häufig, gute Argumente eigentlich auch...sie sind aber wohl nur dann gut, wenn es die eigenen sind? ...und wer etwas lernen möchte, kann dies doch sehr gut tun, wenn man in der Lage ist, selbst Verbesserungsvorschläge zu bringen, was in diesem Fall durchaus so war, jedoch war konstruktive Kritik anzunehmen hier nicht angesagt.
Wenn dann nur noch ein "gefällt mir nicht" als Antwort kommt, ist dies völlig legitim.
Wer hier gut arbeitet und die gestellten Aufgaben in Eigenleistung umsetzt, hat viele Freiheiten.
Sicherlich ist das "herauskitzeln"- wollen der Eigenleistungen eines jeden Mitarbeiters
gewöhnungsbedürftig und nicht für jeden verständlich, hier liegt ein Defizit, denn dieser Punkt sollte klarer ausgedrückt werden, in letzter Konsequenz aber sehr lehrreich und das ist ja wohl das wesentliche

  • 29.Apr. 2011 (Geändert am 06.Mai 2011)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Stark schwankend, ich habe sehr schöne, aber auch sehr anstrengende und demotivierende Tage erlebt. Das ist abhängig von Jahreszeit und allgemeiner Grundstimmung der Geschäftsleitung. Doch da ich mich anfangs und gerade am Schluss sehr unwohl gefühlt habe, geht die Tendenz zu "genügend".

Vorgesetztenverhalten

Diskussionen sind leider nur mangelhaft zu führen, auf gute Argumente wird oftmals verzichtet und stattdessen wird man mit sinngemäßem "Ich habe das Sagen" abgespeist, was die Motivation nicht gerade fördert. Auch bei Kritik am eigenen Werk wird oftmals keine der konstruktiven Art (Verbesserungsvorschläge, etc.) geliefert, sondern ein "gefällt mir nicht" ohne Angabe von Gründen, was gute Arbeit erschwert.

Ansonsten kann man jedoch in vielen Punkten verhandeln, auf gute Gründe und Argumente wird auch mal eingegangen, gerade was die eigene "Freizeit" und Freiheit im Büro angeht. So wird einem bei gutem Wetter auch mal ein Eis spendiert und man darf in der Sonne rumlümmeln, was die Motivation dann doch wieder deutlich hebt.

  • 27.Apr. 2011 (Geändert am 28.Apr. 2011)
  • Mitarbeiter

Pro

Es gibt im Sommer ein Swimming Pool und ausreichend Eis für alle. Wenn es länger wird kommt der Pizza Service. Drinken wird gestellt und zu besonderen Anlässen auch mal einen Punsch oder kaltes Bier. Auf VA gibt es immer super Service. Die Arbeitszeit ist frei einteilbar und erfolgt nach dem Prinzip der Arbeitsleistung.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

two sense
3,16
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,54
28.638 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.414.000 Bewertungen