Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

von Poll Immobilien 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score159 Bewertungen
45%45
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 4,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 4,2Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,4Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,5Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

83%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 115 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Immobilienmakler:in8 Gehaltsangaben
Ø38.800 €
Büroangestellte / Büroangestellter2 Gehaltsangaben
Ø40.200 €
E-Commerce-Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø55.700 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
von Poll Immobilien
Branchendurchschnitt: Immobilien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Offen und transparent informieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
von Poll Immobilien
Branchendurchschnitt: Immobilien
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 134 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    70%70
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    63%63
  • CoachingCoaching
    52%52
  • InternetnutzungInternetnutzung
    48%48
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    43%43
  • DiensthandyDiensthandy
    40%40
  • FirmenwagenFirmenwagen
    39%39
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    34%34
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • EssenszulageEssenszulage
    25%25
  • ParkplatzParkplatz
    16%16
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    15%15
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    11%11
  • KantineKantine
    9%9
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    7%7
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    4%4

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Tolles Team, gute Arbeitsatmosphäre, vielfältige Aufgabengebiete, zentrale Lage in Frankfurt, sehr gute technische Ausstattung, interne Mitarbeiterbefragungen, die offensichtlich auch ernst genommen werden.
Bewertung lesen
Einführung eines Innovation Lab
Wenn Feierabend ist
Bewertung lesen
Das arbeitsklima
Die paar Freundschaften die ich schließen konnte und ein paar gute Gespräche.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 69 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Gibt zu wenig Zeichen um alles aufzuführen
Bewertung lesen
Ich überlege noch....
Geschäftsführung
Bewertung lesen
Auf die Mitarbeiter wird keine Rücksicht genommen.
Bewertung lesen
So ziemlich alles.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 31 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Firma soll endlich aufwachen und Leute einstellen die etwas bewegen wollen und nicht Leute einstellen die nur Ja und Ja sagen können! Gibt den Leuten die wirklich was bewegen möchten die Chance und stellt euch nicht quer!
Bewertung lesen
Kann man sich leider bei dem Arbeitgeber sparen. Wird nicht angenommen.
Bewertung lesen
Es gibt immer Dinge zu verbessern, da ist jeder Mitarbeiter gefragt.
Höhenverstellbare Schreibtische für alle Mitarbeiter.
Bewertung lesen
von Poll Immobilien ist leider weit davon entfernt, ein mitarbeiterfreundlicher und motivierender Arbeitgeber zu sein. Hier ist wirklich mehr Schein als Sein. Gleich zu Beginn der Corona-Krise schmeisst man Mitarbeiter raus, weil man keine Lust hat, sich mit dem Thema Kurzarbeit auseinanderzusetzen (viel zu kompliziert!). Völlige Verantwortungslosigkeit gegenüber seinen Angestellten. Die obere Etage verbreitet Angst und Schrecken. Nicht selten, dass Mitarbeiter heulend aus Gesprächen zurückkommen. Finger weg!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 39 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,6

Der am besten bewertete Faktor von von Poll Immobilien ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,6 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Werden für ihre Berufserfahrung gewertschätzt
5
Bewertung lesen
Respektvoll
5
Bewertung lesen
Da kann man nicht viel sagen, das war Ok.
4
Bewertung lesen
Man versucht sich jung zu halten. Aber aeltere Kollegen haben Bestandsschutz und werden weiterhin vernuenftig beschaeftigt.
4
Bewertung lesen
Keine Probleme.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

4,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von von Poll Immobilien ist Work-Life-Balance mit 4,1 Punkten (basierend auf 20 Bewertungen).


Keine Home Office Möglichkeit, Pandemie wird man gezwungen auf die Arbeit zukommen
1
Bewertung lesen
Nein entweder du machst Automatisch mehr ansonsten wirst du nicht beliebt.
1
Bewertung lesen
Könnte es geben, weil die Aufgaben tatsächlich nicht besonders anspruchsvoll sind. Aber gibt es faktisch nicht, weil es keine funktionierende Arbeitsstruktur gibt und dadurch alles im Chaos endet.
1
Bewertung lesen
Kommunikationsmittel wie Diensthandy und E-Mail werden im heutigen Zeitalter völlig überbewertet, man muss zum Appell in der Chefetage persönlich anwesend sein, egal zu welcher Uhrzeit am Abend.
1
Bewertung lesen
Home office ist nicht erwünscht - willkommen im Jahr 2020.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 20 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,3 Punkten bewertet (basierend auf 20 Bewertungen).


Es gibt Fortbildungen von Mitarbeitern für Mitarbeiter oder besser gesagt für Geschäftsstellenleiter. Dabei liegt der Fokus darin, den Geschäftstellenleiter das Gefühl zu geben, dass sie eine Fortbildung genießen. Wie diese dann qualitativ ausfallen, kann man sich wohl vorstellen. Für die internen Mitarbeiter selbst sind Fortbildungen nicht vorgesehen und wird sogar als negativ aufgefasst,fragt man danach. Wenn man überhaupt eine Reaktion auf eine entsprechende Anfrage bei Vorgesetzten und HR bekommt.
1
Bewertung lesen
Liegt an einem selbst, man hat hier alle Möglichkeiten
5
Bewertung lesen
Alle optionen sind gegeben
5
Bewertung lesen
Fachbereich bezogene Weiterbildung erst auf alternativen Weg z.B. über Videoplattformen wie YouTube oder Foren. Eventuell könnte man aber Bücher bestellen (nicht mehr Zeitgemäß mM nach). Kostenpflichtige Seminare habe ich leider keine erlebt. Manch ein Vorgesetzter meinte, er könne sowieso alle Aufgaben erledigen. Er müsse sich nur paar Videos anschauen und dann geht das schon. Wenn man sich mehr Wissen aneignen will musste man es selbst organisieren. Karriere kann man dort eigentlich keine machen, außer ein Vorgesetzter verlässt irgendwann mal seinen ...
1
Bewertung lesen
Ich hatte zwei Weiterbildungskurse angefragt, die ich auch genehmigt bekommen habe.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 20 Bewertungen lesen