Workplace insights that matter.

Login
EVA Fahrzeugtechnik GmbH Logo

EVA Fahrzeugtechnik 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 2,8Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 181 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Forschung/Entwicklung (3,5 Punkte).

Alle 181 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Der Name EVA steht für Entwicklung, Versuch und Analyse. Und das gilt insbesondere für die Zukunftssparten Elektromobilität und alternative Antriebe. Als Partner der Automobilbranche entwickeln wir innovative Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Unsere hochqualifizierten Ingenieure beschäftigen sich mit der Weiterentwicklung der Elektromobilität, sowie der Nutzung von Wasserstoff und Brennstoffzellen in der Fahrzeugtechnik.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der kompletten Bandbreite von der Ideenfindung bis hin zur fertigen Produktgestaltung im Bereich der zukünftigen Innovations- und Mobilitätsthemen.

Zum 12. September 2017 wurde die EVA Fahrzeugtechnik GmbH in die FEV Group integriert. Die beiden Gesellschafter der EVA haben alle ihre Unternehmensanteile an die in Aachen ansässige FEV Group verkauft. Die FEV Group ist ein international anerkannter Dienstleister in der Fahrzeugentwicklung. Die Kernkompetenzen der EVA Fahrzeugtechnik im Bereich E-Mobilität und Hochvoltspeicherentwicklung ergänzen sich optimal mit den derzeitigen Kompetenzfeldern der FEV.

In unserem aktuellen Imageprospekt erfahren Sie noch mehr über unsere Kernkompetenzen:

http://www.evafahrzeugtechnik.de/publikationen/eva-imageprospekt.html

„Verantwortung leben – Zukunft gestalten“. Dieses Leitmotto ist der rote Faden unseres Leitbildes und zeigt die Werte, nach denen wir handeln: Was wir tun, soll dem Wohl von Kunden, Mitarbeitern, Partnern und der Gesellschaft dienen.

Als Unternehmen, das Verantwortung für die Zukunft trägt, stellen wir Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt unseres Handelns. Dazu gehören ökologische, aber auch soziale Aspekte wie die Förderung der Mitarbeiter oder faire Geschäftsbeziehungen. Denn nur so ist langfristiger ökonomischer Erfolg möglich.

Unser wichtigstes Kapital sind unsere Mitarbeiter und deren Know-how. Durch gezielte Personalentwicklungsmaßnahmen helfen wir ihnen ihr ganzes Potential und ihre Kompetenz zu entfalten. Dazu sind langfristige Perspektiven, berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, als auch Flexibilität und Loyalität wichtig. Wir sind ständig auf der Suche nach motivierten Einsteigern und Professionals. Unsere Jobbörse erreichen Sie unter:

http://www.evafahrzeugtechnik.de/jobs.html

Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte unsere Webpräsenz unter www.evafahrzeugtechnik.de. Gerne nehmen wir uns die Zeit persönliche Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Produkte, Services, Leistungen

Unser Motto „Verantwortung leben – Zukunft gestalten“ ist unsere Antriebsfeder und gilt vor allem für die Zukunftsbereiche Elektromobilität und alternative Antriebstechnologien. Wir sind ein renommierter Entwicklungspartner für Automobilhersteller und Zulieferer.

Wir begleiten unsere Kunden im gesamten Entwicklungsprozess von der Forschung & Vorentwicklung bis hin zur Serienentwicklung in den Bereichen Projekt- und Anforderungsmanagement, Konzeptentwicklung, Funktionsentwicklung, Simulation, Applikation sowie Test & Absicherung. In der Elektromobilität haben wir uns auf die Bereiche E-Maschine und Hochvoltspeicher spezialisiert. Ein eigenes akkreditiertes Prüflabor steht für den Test und die Analyse von Fahrzeugbatterien zur Verfügung. Unsere Ingenieure beschäftigen sich auch mit der Wiederverwendung von gebrauchten Elektrofahrzeug- & Hybridfahrzeug-Batterien in stationären Einheiten.

Kennzahlen

Mitarbeiter350
Umsatz34,7 Mio. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 129 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    87%87
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    84%84
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    81%81
  • HomeofficeHomeoffice
    74%74
  • DiensthandyDiensthandy
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    53%53
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    41%41
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    36%36
  • ParkplatzParkplatz
    36%36
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    21%21
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    20%20
  • InternetnutzungInternetnutzung
    18%18
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • CoachingCoaching
    15%15
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10
  • KantineKantine
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • EssenszulageEssenszulage
    1%1

Was EVA Fahrzeugtechnik GmbH über Benefits sagt

    • Unbefristeter Arbeitsvertrag
    • Attraktive Gehaltskonditionen
    • 30 Tage Urlaub
    • Eine umfassende Einarbeitung inkl. EVA Patenprogramm
    • Umfangreiche Personalentwicklung durch unsere hauseigene EVA Academy
    • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
    • Attraktive Sozialleistungen, z.B.
        • Kinderbetreuungszuschuss
        • Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes
        • Übernahme der kompletten Fitnessstudio Jahresgebühr beim Premium Anbieter body+soul durch unser EVA Firmenkontingent (inkl. Wellnessbereich)
        • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (Zuschuss bis zu 120,00 EUR/Monat, je nach Betriebszugehörigkeit)
        • Ticket Plus Shopping Card von Edenred (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)
        • Kostenlose Wasserspender sowie Kaffee
        • Regelmäßige Mitarbeiterversammlungen und Teamevents
    • Großartige Kollegen und ein tolles Betriebsklima sowie Spaß an der Arbeit
    • Bonus für die erfolgreiche Werbung eines neuen Mitarbeiters
    • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Durch zahlreiche von unserem Unternehmen geförderte soziale Aktivitäten lernen Sie schnell Ihre Kollegen kennen und können sich optimal in das Team einfinden. Durch unsere sehr breite Ausrichtung in der Automobilentwicklung geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Laufbahn in verschiedenen Fachbereichen zu gestalten.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Social Benefits - attraktive Sozialleistungen:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Gehaltskonditionen
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine umfassende Einarbeitung inkl. EVA Patenprogramm
  • Umfangreiche Personalentwicklung durch unsere hauseigene EVA Academy
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Attraktive Sozialleistungen, z.B.
    • Kinderbetreuungszuschuss
    • Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes
    • Übernahme der kompletten Fitnessstudio Jahresgebühr beim Premium Anbieter body+soul durch unser EVA Firmenkontingent (inkl. Wellnessbereich)
    • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge (Zuschuss bis zu 120,00 EUR/Monat, je nach Betriebszugehörigkeit)
    • Ticket Plus Shopping Card von Edenred (Beträge variieren nach Betriebszugehörigkeit)
    • Kostenlose Wasserspender sowie Heißgetränke
  • Regelmäßige Mitarbeiterversammlungen und Teamevents
  • Großartige Kollegen und ein tolles Betriebsklima sowie Spaß an der Arbeit
  • Bonus für die erfolgreiche Werbung eines neuen Mitarbeiters
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Durch zahlreiche von unserem Unternehmen geförderte soziale Aktivitäten lernen Sie schnell Ihre Kollegen kennen und können sich optimal in das Team einfinden. Durch unsere sehr breite Ausrichtung in der Automobilentwicklung geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Laufbahn in verschiedenen Fachbereichen zu gestalten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind laufend auf der Suche nach Ingenieuren und Technikern in folgenden Bereichen:

  • E-Maschine
  • Hochvoltspeicher
  • Brennstoffzelle
  • Funktionsentwicklung und Funktionsabsicherung
  • Stationäre Energiespeicher
  • Simulation / Modellierung
  • Versuch / Analyse
  • Applikation & Bedatung
  • Technisches Projektmanagement
  • Werkstudenten / Praktikanten / Abschlussarbeiten

Gesuchte Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Ingenieurswissenschaften oder berufliche Weiterbildung zum Techniker
  • Affinität für Elektromobilität
  • Hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei EVA Fahrzeugtechnik GmbH.

  • Recruiting

    Andrea Stein

    Alexandra Ebner

    Carolina Hatz

    Veronica Blancone

    Tel.: +49 (0)89 377 79-220

    jobs@evafahrzeugtechnik.de

  • Richtig bewerben:

    Am besten bewerben Sie sich bei uns online. Gerne können Sie dafür unser Bewerbungsformular verwenden. Bei Bewerbungen per Post dauert der Bewerbungsprozess wesentlich länger und verursacht für Sie deutlich höhere Kosten für Bewerbungsmappe und Porto.

    Bitte achten Sie darauf, dass Sie uns immer Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zukommen lassen. Diese bestehen aus einem Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum und Ihrer Gehaltsvorstellung.

    Eine vollständige Bewerbung ist vor allem für Sie von Vorteil, da die Personalabteilung Ihre Unterlagen dann direkt an die zuständigen Fachbereiche weiterleiten kann. Das nachträgliche Anfordern von fehlenden Informationen und Unterlagen kostet oft wertvolle Zeit und Ihre Bewerbung kann fürs Erste nicht weiterbearbeitet werden.

    Grundsätzlich gilt: Je ausführlicher das zugesendete Profil ist, desto besser können wir uns ein Bild von Ihnen machen.

    Sofern in der Stellenausschreibung nicht anders verlangt, bitten wir Sie immer um die Zusendung Ihrer Unterlagen auf Deutsch.

    Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle in unserer Jobbörse:

    In unserer Jobbörse finden Sie tagesaktuelle freie Stellen. Bei Interesse und entsprechenden Qualifikationen können Sie sich direkt auf eine oder mehrere Stellen bewerben. Bitte geben Sie hierbei immer die jeweiligen Referenznummern mit an. Verdeutlichen Sie uns in Ihrem Anschreiben, warum Sie der oder die Richtige für unser Stellengesuch sind und belegen Sie dies mit den passenden Unterlagen. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

    Initiativbewerbung:

    Sie haben in unserer Jobbörse aktuell keine passende Stelle gefunden? Kein Problem, gerne können Sie uns Ihre Initiativbewerbung zukommen lassen. Benutzen Sie dafür einfach unser Bewerbungsformular. Erläutern Sie uns, welche unserer Fachbereiche für Sie besonders interessant sind und worin Sie uns zukünftig gerne tatkräftig unterstützen möchten. Bitte haben Sie bei einer Initiativbewerbung etwas Geduld, das Prüfen der Bewerbung für unterschiedliche Fachbereiche und zukünftige Ausschreibungen nimmt oftmals längere Zeit in Anspruch. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

    Bewerberpool:

    Sollten wir Ihnen keine passende Stelle anbieten können, nehmen wir Ihre Bewerbung gerne in unseren Bewerberpool auf. Aus diesem besetzen wir regelmäßig neue Stellen oder schreiben Sie aktiv an, wenn ein neues Stellenangebot zu Ihren Qualifikationen passt.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die liebevollen Bemühungen des Marketings, die zunehmend frustrierten Mitarbeiter durch den netten Gutschein zu Ostern noch einigermaßen bei Laune zu halten. Darüber habe ich mich wirklich gefreut. Das Engagement meines Teamleiters zu motivieren und die gut gelaunte flinke Personalabteilung. Die Einführung des Jobrads und das Vorgehen bei den Coronabeschränkungen. Masken, Desinfektionsmittel und Selbsttests stehen jederzeit bereit.
Bewertung lesen
- Die flache Hierarchie (insbesondere zur GF)
- Die vielen Möglichkeiten, sich als junger & motivierter Arbeitnehmer weiter zu entwickeln
- Das eigentlich sehr kollegiale Miteinander, was einfach Spaß an der Arbeit bringt
- Das man im Gegensatz zu vorherigen Arbeitgebern wirklich vieles besser & anders macht
Bewertung lesen
Das Arbeitsklima mit den Kollegen, die Zusammenarbeit mit Kunden, Kollegen und Vorgesetzen. Auch die Benefits, wie betriebl. Altersvorsorge,Hund erlaubt etc. sind nicht überall Standard.
Bewertung lesen
Das die betriebswirtschaftliche Beratung in soweit durchgeführt wurde, dass man wieder ein rentables und trotzdem faires Unternehmen aus der EVA machen könnte.
Bewertung lesen
- Eigentlich hatten wir eine gute Stimmung im Team. Ich will da jetzt nicht alles schlecht machen.
- Mitnehmen von Bildschirmen um Home Office während Corona machen zu können.
- Noch kann ich die EVA einem Freund weiterempfehlen, allerdings darf sich nichts mehr verschlechtern, ansonsten werden sich viele Kollegen nach einer neuen Stelle umsehen und auch ich würde Freunde davor warnen hier zu unterschreiben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 84 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Leider versanden alle guten Werte und Ansätze des oberen Managements im mittleren Management der Abteilung DiL...
Bewertung lesen
- Mobbing, Gerüchte usw., fand ich sehr negativ, und hat mich am meisten gestört
- trotz Aufstellung in der Branche (E-Mobilität etc.) ist "öko" für mache Teamleiter und viele MA´s nur ein Schimpfwort
-Einarbeitung (oder was das sein soll) war eigentlich eher als eine nicht faire Prüfung zu sehen, was nicht wirklich Sinn der Sache ist, und nicht wie es kommuniziert wird
Bewertung lesen
Schlecht im eigentlichen Sinn finde ich an der Firma nichts, allenfalls verbesserungswürdig. So würde ich das Thema persönliche Weiterentwicklung verbessern wollen.
Bewertung lesen
- Die zunehmend größer werdende und nicht faire Meckerkultur hier auf Kununu
- Weiterentwicklungsmöglichkeiten OHNE Führungsanspruch
Bewertung lesen
Entscheidungen und Veränderungen, werden eher zögerlich getroffen. Mehr Mut würde gut tun.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 66 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Auf Kritikpunkte der Mitarbeiter eingehen und nicht wegwischen. ("Wird gemacht um Härten zu vermeiden" oder "Ist eine Gehaltsanpassung keine Gehaltsverhandlung") Es muss nicht immer ein Kommentar bei Kununu sein, damit die offensichtlichen Missstände auch gehört werden.
- Kommunikation von oben nach unten gehört zwingend verbessert.
- Bei der Corona Bewältigung wurde das Maß verloren. Maskenpflicht am Platz ist für die Kollegen, die an einem Tag ins Büro kommen müssen um Ihre Tätigkeit zu erfüllen, reine Schikane.
- Gehalt an ...
Bewertung lesen
- Teamleiter weiterbilden, sie nicht überlasten, damit sie mehr für ihre Gruppe da sind
- Teamleiter anstossen, ehrlicher und transparenter mit ihren MA direkt (und nicht über Gerüchte-Umweg) zu kommunizieren
- Versprechen der TL einhalten
- Mobbing mancher MA und insbesondere der Vorgesetzten unterbinden
- Einarbeitung für Neulinge einführen, die den Namen verdient (und nicht als Prüfung auslegen, wo das Ergebnis für den Betroffenen intransparent bleibt)
Bewertung lesen
Führungskräfte vorher gezielt in Schulungen stecken und zwar mehrere bis man das Gefühl von außen hat es ist eine Weiterentwicklung zu sehen. Ansonsten haben die falschen Leute was zu sagen was sich auf die anderen MA auswirkt.
Bewertung lesen
In der Kommunikation offener ggü. der MA sein. Ich habe das Gefühl, die Mitarbeiter werden bei manchen Informationen in der Kommunikation etwas vergessen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 72 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von EVA Fahrzeugtechnik ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 73 Bewertungen).


Der Kollegenzusammenhalt unter einander ist wirklich hervorzuheben. Ich habe in der EVA die Chance gehabt, bereits in mehreren auch abteilungsübergreifenden Projekten zu arbeiten. Allen Kollegen/-innen denen denen ich begegnet bin, kann ich einen Zusammenhalt nicht absprechen. Man arbeitet zusammen, unterstützt und hilft sich und regt sich auch manchmal gemeinsam über Kleinigkeiten auf. In so einem Umfeld zu arbeiten, hat mir persönlich vor der EVA immer gefehlt. Der Zusammenhalt unter den Kollegen gehört auch nach wie vor zu einen der größten ...
5
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt bei mir im Team ist grundsätzlich gut. Wenn es
irgendwo hackt, hilft man sich gegenseitig weiter. Aktuell ist jedoch
auffällig, dass immer mehr Kritik am Unternehmen (teilweise würde ich es schon als Meckerkultur bezeichnen) aufkommt. Damit tun sich Gräben auf, die nicht nötig sind. Ich glaube alles sehnen den Moment herbei, an dem man sich guten Gewissens nach der Arbeit wieder gemütlich zusammen setzten kann und den Arbeitstag hinter sich lassen kann.
4
Bewertung lesen
ist super. Bisher hatte ich noch keinen Kollegen, der seine Unterstützung versagt hätte. Alle, ohne Ausnahme, haben sich nach bestem Wissen und Gewissen mit den Fragen auseinandergesetzt und sich super verhalten.
4
Bewertung lesen
Das einzige was mich noch hier hält sind die netten Kollegen, und die Pandemie gezwungenermaßen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 73 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EVA Fahrzeugtechnik ist Karriere/Weiterbildung mit 2,8 Punkten (basierend auf 68 Bewertungen).


Karriere: Fast unmöglich und nicht erstrebenswert.
Weiterbildung: Einmal jährlich wird einem eine Schulung spendiert.
Wer sich Hoffnung auf die Übernahme durch den Hauptkunden macht, den muss ich leider enttäuschen. Es wird gemunkelt, dass es eine Vereinbarung gibt, die vorsieht, die Mitarbeiter nicht direkt einzustellen bzw. abzuwerben. Zuerst muss man also kündigen, bevor der OEM Interesse zeigen wird.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung wird versprochen, so wirklich existent ist das nicht.
Karrierepfade gibts selten, ist halt ein kleiner Dienstleister. Alle Positionen in der Hierarchie sind besetzt. Neue Hierarchien einzuführen ist nicht nötig aufgrund der Größe der Firma.
2
Bewertung lesen
Nur für auserwählte Führungskräfte, für den leistungsfähigen Mitarbeiter bleibt kein Budget über, der muss auch fleißig das Geld beim Kunden verdienen. Schulungen für Mitarbeiter bringen keinen Umsatz und werden ausgesessen.
1
Bewertung lesen
Kann dazu leider nicht viel berichten, da die versprochene Weiterbildungen nicht eingelöst wurden
2
Bewertung lesen
Wird angeboten und man muss es nur einsteuern
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 68 Bewertungen lesen

Gehälter

44%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 129 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur27 Gehaltsangaben
Ø54.900 €
Ingenieur22 Gehaltsangaben
Ø53.000 €
Projektmanager17 Gehaltsangaben
Ø58.500 €
Gehälter für 15 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EVA Fahrzeugtechnik
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EVA Fahrzeugtechnik
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

Awards