Navigation überspringen?
  

Frauen helfen Frauen e.V. Darmstadt/Dieburgals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Frauen helfen Frauen e.V. Darmstadt/DieburgFrauen helfen Frauen e.V. Darmstadt/DieburgFrauen helfen Frauen e.V. Darmstadt/Dieburg
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,15
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Frauen helfen Frauen e.V. Darmstadt/Dieburg Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,15 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 02.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

konkurrent; kein Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

bietet viel Spielraum für Entwicklung der Position.

Kommunikation

Es gab große Bemühungen, die Kommunikation zu optimieren, scheiterte aber oft an konkurrentem Verhalten

Gleichberechtigung

In dem Betrieb arbeiten nur Frauen, Überlegungen, ob Männer bestimmte Aufgaben haben könnten, wurden abgeblockt.

Umgang mit Kollegen 45+

keine Benachteiligung wg. des Alters erkennbar


Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,15
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Frauen helfen Frauen e.V. Darmstadt/Dieburg
3,15
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
2,94
34.347 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.563.000 Bewertungen