Workplace insights that matter.

Login
FreiLacke I Emil Frei GmbH & Co. KG Logo

FreiLacke I Emil Frei GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 59 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Chemie (3,1 Punkte).

Alle 59 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Lösungen mit System.

Seit 1926 steht FreiLacke für innovative Farben und Lacke. Das Familienunternehmen wird bereits in dritter Generation geführt und entwickelt mit über 550 Mitarbeiter am Standort Döggingen/Schwarzwald maßgeschneiderte Lösungen für Kunden aus den Bereichen Räder, Fahrzeugbau, Maschinen- und Apparatebau, Lohnbeschichtung, Funktionsmöbel, Lagertechnik sowie Bau und Sanitär.

Als modernes Familienunternehmen in der dritten Generation ist die Sicherung des Stammsitzes genauso wichtig wie ein weltweiter Vertrieb und die Nähe zu den Kunden durch Tochterunternehmen und Partner im Ausland.

Die Produktpalette von Europas führendem Systemlack-Anbieter umfasst das gesamte Spektrum von Industrielacken, Pulverlacken und Elektrotauchlacken bis hin zu Composites-Lösungen.

Der internationale Vertrieb erfolgt durch ein globales Netz aus Tochterunternehmen und Partnern weltweit.

Umweltschutz ist für FreiLacke seit jeher ein zentrales Anliegen.
Deshalb setzt das Unternehmen alles daran, umweltfreundliche Produkte zu entwickeln, Emissionen, Verpackungsmaterial und Abfälle zu reduzieren sowie schonend mit den Ressourcen umzugehen.

2019 wurde FreiLacke als einer der Top-100 Arbeitgeber in Deutschland beim „Great Place to Work-Wettbewerb“ ausgezeichnet und legt mit einer Quote von 10% hohen Wert auf das Thema Ausbildung.

Produkte, Services, Leistungen

Systemlacke, Pulverlacke, Industrielacke, Elektrotauchlacke, Composites

Perspektiven für die Zukunft

Das Know-how und die Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital. Bei FreiLacke sind die Menschen, die hier arbeiten, der Garant für den großen Erfolg. Deshalb hat auch der Bereich Personal in unserem Unternehmen einen hohen Stellenwert. Wir sind für unsere Mitarbeiter da und helfen ihnen dabei, Ziele im Unternehmen zu erreichen und Spass an der Arbeit zu haben. Wir sind ein Team aus Frauen und Männern, aus Jungen und Alten, aus Kaufleuten und Technikern und aus langjährig erfahrenen und neuen Mitarbeitern. Und alle haben die gleichen Chancen und unsere volle Unterstützung, um in unserem Unternehmen etwas Besonderes zu leisten.

Kennzahlen

Mitarbeiter570
Umsatz150 Mio. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 50 Mitarbeitern bestätigt.

  • BetriebsarztBetriebsarzt
    86%86
  • KantineKantine
    82%82
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    78%78
  • ParkplatzParkplatz
    78%78
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    76%76
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    72%72
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    68%68
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    60%60
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    54%54
  • InternetnutzungInternetnutzung
    52%52
  • EssenszulageEssenszulage
    46%46
  • DiensthandyDiensthandy
    46%46
  • HomeofficeHomeoffice
    44%44
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    44%44
  • CoachingCoaching
    42%42
  • FirmenwagenFirmenwagen
    34%34
  • BarrierefreiBarrierefrei
    18%18
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    8%8

Was FreiLacke I Emil Frei GmbH & Co. KG über Benefits sagt

Firman-BSC, Tarifvertrag, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Mitarbeitervergünstigungen, Firmenhandy, Firmenwagen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

International tätiges Familienunternehmen mit Tradition, bei dem Innovationen und Umweltschutz, die Region und die Menschen im Vordergrund stehen. Leistungen werden anerkannt und Erfolge zusammen gefeiert.

2016 wurde FreiLacke als einer der Top-Arbeitgeber in Baden-Württemberg ausgezeichnet und legt mit einer Quote von 10% hohen Wert auf das Thema Ausbildung.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Labor, Entwicklung, Produktion, Kaufmännische Bereiche, Lager und Versand, Logistik, Betriebstechnik

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei FreiLacke I Emil Frei GmbH & Co. KG.

  • Martina Bausch

    Ausbildungsreferentin
    Tel. +49 7707 151 276
    Fax +49 7707 151 55 276
    Mail m.bausch@freilacke.de

    Oliver Zanner

    Leiter Marketing
    Tel. +49 7707 151 270
    Fax +49 7707 151 55 270
    Mail o.zanner@freilacke.de

  • Online-Stellenportal auf www.karriere-freilacke.de

  • Gespräche, Assessment-Center

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

-Zahlt Terif und einen überdurchschnittliche Ausbildungvergüttung aber wie oben geschrieben ist diese Fluch und Segen zu gleich
-Hat einen Betriebsrat
-Gleitzeit
Bewertung lesen
Mitbestimmung, Teamspirit, Offenes Ohr, Familienfreundlich.
Bewertung lesen
Das WIR zählt.
Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Den offenen und familienfreundlichen Umgang untereinander.
Den Drang sich stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln.
Abwechslungsreiche Aufgaben und spannende sowie herausfordernde Projekte.
Förderung von Teamevents.
Spaß bei der Arbeit.
Bewertung lesen
FreiLacke ist kritikfähig. Das heißt, Verbesserungsvorschläge finden ein Gehör und Maßnahmen werden eingeleitet, sofern das möglich ist.
Bewertung lesen
Die Nähe zum Management.
Der familiäre Umgang und die vielen Dinge die neben der Arbeit angeboten werden.
Trotz des internationalen Wachstum bekennt sich das Unternehmen zum Standort Döggingen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 27 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Schlecht am Arbeitgeber die oben angesprochenen Punkte. Alles im allem reicht mir das schon aus um diesen Betrieb nicht weiter zu empfehlen Ausbildungstechnisch. Denn wer die Leute versucht so hinter´s Licht zu führen ist für mich nicht der beste Arbeitgeber Deutschland´s womit sich dort vor Ort so brüstest. Zum Abluss bleibt nur eins zu sagen außen hui innen Pfui
Bewertung lesen
Das er einem richtig im Stich lässt
Bewertung lesen
Gib es meiner Meinung nachnicht.
Bewertung lesen
Aktuell finde ich nichts, da ich mit meiner Stelle absolut glücklich und zufrieden bin.
Bewertung lesen
Schlecht finde ich eigentlich nichts am Arbeitgeber selber. Nur einige Abteilungsleiter sollten mal einen Kurs besuchen mit dem Thema Personalführung.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 18 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nicht mit gefährlichen Halbwissen rum bomben was andere Menschen evtl. existenziellen Ruin treibt. Es hat nicht jeder das Glück einen Nebenjob zu finden wo man noch zusätzlich im Monat 40 Stunden buckeln darf nur das er was zu essen im Kühlschrank hat. Oder vielleicht mal Betriebsinternen Weiterbildungen versuchen anstatt das Modell 1 Jahr Zeitarbeit , 1 Jahres Vertrag, und dann versucht man mit gefählichen halb wissen die Leute zur einer Ausbildung zu bewegen/zwingen. Weil bei mir war so ein Unterton ...
Bewertung lesen
Auch mal auf die Vorschläge eines einfachen Arbeiters besser eingehen und nicht alles ablehnen
Bewertung lesen
Zu viele Projekte parallel. Ressourcen Einplanung sollte vor Projekt beginn beachtet werden.
Bewertung lesen
Wichtig dass sich das Unternehmen trotz aller Umtriebigkeit, Wachstum und Performance nicht überholt und die Mitarbeiter mit zu vielen. anstehenden Veränderungen überfordert bzw. verliert...
Nicht zu viele Projekte parallel machen.
Etwas bewusster die demographischen Veränderungen in den Abteilungen im Blick behalten.
Bewertung lesen
Eine etwas intensivere Prüfungsvorbereitung für die Abschlussprüfung wäre wünschenswert.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 18 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,3

Der am besten bewertete Faktor von FreiLacke I Emil Frei ist Image mit 4,3 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


die ausendarstellung ist spitze leider merkt man in der produktion nur wenig davon
4
Bewertung lesen
FreiLacke hat ein sehr guten Image. Würde diese Firma auch jeden empfehlen. Habe auch Freunde die sich hier beworben haben und seid Jahren bei FreiLacke arbeiten.
5
Bewertung lesen
Ich bin stolz hier zu arbeiten und von Freunden und Familien zu hören, dass sie es toll finden was FreiLacke alles macht.
5
Bewertung lesen
In der Region und in der Branche hab ich das Gefühl es wird auf FreiLacke geschaut.
5
Bewertung lesen
Wenn man dahinter schaut nicht mehr so gut
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 14 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von FreiLacke I Emil Frei ist Vorgesetztenverhalten mit 3,6 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Da ich ein offener und direkter Mensch bin muss der schon einiges aushalten. Die letzten Jahre wurde auch sehr viel getan und das merkt man. Die Führungskräfte haben sich positiv weiterentwickelt.
5
Bewertung lesen
Keinerlei Entgegenkommen wenn man durch Op nicht mehr alle Arbeiten machen kann
1
Bewertung lesen
egoistisch und extrem ehrgeizig
1
Bewertung lesen
Hier besteht das größte Defizit in dieser Firma. Jede Menge Vorgesetzte, aber keine Führungskräfte, alles nur "Hochgebuckelte". Versprechen werden nicht eingehalten, unrealistische Ziele gesetzt, die Mitarbeiter werden häufig "im Regen stehengelassen". Und leider sitzt an der Führungsspitze der Falsche Person.
1
Bewertung lesen
Die Vorgesetzten haben sich in den letzten beiden Jahren merklich weiterentwickelt, was sich in den Abteilungen als auch bei Projektleitern spürbar zeigt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 15 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 14 Bewertungen).


Ich sag´s mal so wer ein gutes Charisma hat hat´s bei Freilacke sehr einfach.
3
Bewertung lesen
ohne verwandte oder bekannte sehr schwierig
1
Bewertung lesen
FreiLacke übernimmt eigentlich so gut wie alle Azubis, sofern eine Stelle vorhanden ist. Karrierechancen sind top, da ein individueller Bildungsweg möglich ist.
5
Bewertung lesen
Da ich hier bereits eine Ausbildung erfolgreich absolviert habe, weiß ich wie wichtig das Thema Karriere angesehen und gefördert wird.
5
Bewertung lesen
Hier gibt es sehr viele Möglichkeiten. FreiLacke Akademie, eLerning interne und externe Schulungen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 14 Bewertungen lesen

Gehälter

85%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 40 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Chemie-Ingenieur3 Gehaltsangaben
Ø55.600 €
Teamleiter2 Gehaltsangaben
Ø47.100 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
FreiLacke I Emil Frei
Branchendurchschnitt: Chemie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
FreiLacke I Emil Frei
Branchendurchschnitt: Chemie
Unternehmenskultur entdecken

Awards