Navigation überspringen?
  

hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?
hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbHhentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbHhentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    11.111111111111%
    Gut (5)
    27.777777777778%
    Befriedigend (5)
    27.777777777778%
    Genügend (6)
    33.333333333333%
    2.64
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (3)
    42.857142857143%
    2.17
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

Arbeitgeber stellen sich vor

hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2.64 Mitarbeiter
2.17 Bewerber
0 Azubis
  • 15.Nov 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich ganz gut. Unterstüzung gegenseitig vorhanden. Viel Arbeit, die Branche boomt. Netter Umgang der Kollegen untereinander, viele haben sehr lange Betriebszugehörigkeit. Sicherer Job. Es wird viel Wert auf Firmenloyalität gelegt. Wer sich mit der Firma identifiziert, hat es einfacher.

Vorgesetztenverhalten

Unterschiedliches Verhalten der Vorgesetzten. Es gibt einige, die außerordenlich Sozial den Mitarbeitern gegenüber handeln. Hier wird zugehört, wenn es Probleme gibt. Einzelne können sehr streng werden, wenn mal was nicht passt.

Kollegenzusammenhalt

Relativ simple. Verhalte ich mich freundlich und offen den Kollegen gegenüber, werde ich genauso behandelt. Unterstützung bei Nachfragen vorhanden.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Branche. Durch großes Kundenspektrum immer wieder neue Aufgaben.

Kommunikation

Verbesserungswürdig, aber tragbar. Die Kommunikation zwischen Außendienst und Innendienst könnte verbessert werden, Hauptsächlich per E-Mail oder Telefonie.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung vollkommen vorhanden. Viele Frauen im Innendienst. Außendienst geringer anteil. Eine Frau als Führungskraft.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Herzstück der Firma. Viele Arbeiten seit über 20-30 Jahren hier. Immer fair und mit Rücksicht wenn nötig.

Karriere / Weiterbildung

Eigentlich keine Aufstiegschancen. Arbeiter/Abteilungsleitung/Geschäftsführung. Weiterbildung auf Wunsch möglich. Es werden Schulungen und Fortbildungen durchgeführt. Könnten mehr sein.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt nach Verhandlung. Geringes Einstiegsgehalt. Durch Leistung steigerbar. Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld wird gezahlt. Vermögenswirksame Leistung und Betriebliche Altersvorsorge vorhanden. Zahlung immer pünktlich. Dienstjubiläum wird gefeiert (10, 25 & 40 Jahre)

Arbeitsbedingungen

Meist 2er Büros. Moderniesierung nötig. PC-Hardware wird wohl grad erneuert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich nichts zu sagen. Gesetzliche bestimmungen werden eingehalten soweit ich weiss.

Work-Life-Balance

8:00 - 17:00 Uhr im Innendienst, gelegentlich Überstünden zum Monatsende.
Außendienst durch Arbeitspläne eingeteilt.

Image

Innerhalb der Branche, bei Großkunden angesehen. Stellt sich als Marktfürher da. Kleinkunden-/Privatgeschäft wird fast nicht bedient.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation Innen & Außendienst verbessern. Papier reduzieren. Mehr Geld.

Pro

Die Unterstützung wenn man mal ein Problem hat. Es wird auch bei privaten Problemen zugehört und unterstützt. Nicht vergleichbar mit einen anderen Arbeitgebern.

Contra

Aufstiegschancen in einzelnen Abteilungen fast nicht möglich. Wenn man sucht findet man bei jedem Arbeitgeber was schlechtes.

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
4
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
3
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbH
  • Stadt
    Neumünster
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 16.Jul 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

sehr oberflächlich gut. Im Grunde beschwert sich jeder den ganzen Tag über das Unternehmen.

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung ist überheblich und weiß ziemlich genau, wie sie mit MA umgehen muss, die Probleme haben. Dann wird mal kurz ein bisschen Honig um den Mund geschmiert und es ist vermeintlich wieder alles gut.
Die Verkaufsleitung bekommt ziemlich viel Druck von oben und kann einem eigentlich nur Leid tun.

Kollegenzusammenhalt

Vorne rum sind alle befreundet und hintenrum gehts ab. Insbesondere in den Verkaufsteam, wo überwiegend Frauen arbeiten, ist es schlimmer als im Kindergarten
Gegen die GF wird allerdings zusammengehalten.. Sitzen ja alle im selben Boot.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind im großen und Ganzen eigentlich interessant. Durch die Technik von 1800 allerdings schwierig zu bearbeiten. Es könnte alles so viel effektiver sein, aber von Veränderung möchte bei der GF niemand etwas hören.

Kommunikation

Die GF hat null Vertrauen in ihre Mitarbeiter. Alles wird überwacht und kontrolliert. Jede E-Mail geht erst in die Zentrale, dann zum Vorgesetzen und der verteilt dann weiter zur angeschriebenen Person.
Kommunikation ist nicht 2018 angemessen. Keine E-Mail Adressen für alle? Einen Azubi kann man nicht per Mail erreichen, weil die GF das nicht möchte? Wo gibt es denn sowas?
Er sollte doch genauso zum Unternehmen gehören wie jeder andere auch. Thema Wertschätzung ein Fremdwort.
Meldungen kommen mühsam über Rundschreiben nach 'unten'.

Gleichberechtigung

Führungspositionen von Männern und einer Frau, die keinen Kinderwunsch hat.
Mütter werden komplett ausgegrenzt. Es gibt keine richtige Teilzeitarbeit, sondern nur 450€ Kräfte, die dann als Springer eingesetzt werden

Karriere / Weiterbildung

Keine Möglichkeit, intern bleibt man auf seiner Position, alles andere wird von extern geholt

Gehalt / Sozialleistungen

unterdurchschnittlich

Arbeitsbedingungen

Arbeitsausstattung veraltet, keine Gleitzeit

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Digitalisierung ist auch noch in weiter ferne.

Work-Life-Balance

Mo- Do. 8-17 Uhr, keine Sekunde früher!!! Work Life Balance möglich. Es werden Überstunden erwartet, die man aufgrund der hohen Arbeitslast dann aber nicht abbummeln kann.

Image

grottenschlecht!

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte mit der Zeit gehen. Früher hat es so vielleicht funktioniert, weil die Menschen froh waren Arbeit zu haben. In der heutigen Zeit darf es gern etwas mitarbeiterorientierter sein. Loslassen von alten Denkweisen, Offen für Neues, Mitarbeiter wertschätzen ...

Pro

Gehalt wird pünktlich gezahlt

Contra

-veraltete Technik
- schlechte Bezahlung
-keine Gleitzeit
-keine Weiterbildungsmöglichkeiten
- Keine Teilzeitarbeitsmodelle f. Mütter
- Ausbeutung von Azubis
- arrogante Art der GF
- Produktion (MANUFAKTUR)

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
2
Umgang mit älteren Kollegen
3
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
2
Image
1
  • Firma
    hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbH
  • Stadt
    Neumünster
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Wie man als Arbeitnehmer in den Wald ruft........

Vorgesetztenverhalten

Ich habe jederzeit durch die Vorgesetzten einen tadellosen, fairen und vertrauensvollen Umgang mit meiner Person erfahren - Danke !

Kollegenzusammenhalt

Absolut abhängig von den einzelnen Kollegen. Meiner Erfahrung nach haben die kritischsten/unzufriedenen Kollegen die größten Probleme mit dem eigenen Verhalten !

Interessante Aufgaben

Eine sehr interessantes und spannendes Aufgabenfeld in unterschiedlichen und wechselnden Kundenbranchen - und Unternehmen mit hoher Arbeitsplatzsicherheit.

Kommunikation

Bei ehrlichem Interesse bekommt man alle benötigten Informationen und Einblicke.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht beurteilen, da ich nur die "männliche" Erfahrung gemacht habe.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden sehr geschätzt und auch über den "Pensionierungspunkt" bei Wunsch auch aktiv in das Unternehmen weiter integriert. Einstieg über 50 kein Problem.

Karriere / Weiterbildung

Je nach Aufgabenbereich sehr unterschiedliche Möglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Überpünktliche Auszahlung. Sehr ordentliches Gehalt (aber auch hoher Einsatz meinerseits) und sonstige Leistungen des Unternehmens - ich war sehr zufrieden.

Arbeitsbedingungen

Außendienst - sehr ordentliche, umfangreiche Grundausstattung. Bei Bedarf, Wunsch und verantwortungsvollem Umgang mit Arbeitsmaterialien hervorragende Aussattung ohne Probleme durch das Unternehmen - ich war sehr zufrieden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Branchenbedingt nicht leicht umzusetzen. Das Unternehmen bemüht sich engagiert und ist im Vergleich innerhalb der Branche sicher im positiven oberen Drittel angesiedelt.

Work-Life-Balance

Wer ordentlich und engagiert arbeitet erfährt ebensolches Entgegenkommen durch das Unternehmen. Insgesamt aber durchaus anspruchsvollere Arbeitszeiten.

Image

Innerhalb der Branche hat das Unternehmen einen sehr guten Ruf. Innerhalb der Mitarbeiterschaft ist das Unternehmensimage nicht einheitlich.

Verbesserungsvorschläge

  • Regelmäßigere (öfter als bisher) Treffen der regionalen Außendienstler (technisch und kaufmännisch) mit der Unternehmensleitung.

Pro

Mir persönlich hat das "Gesamtpaket" gut gefallen. Ich war keinen Tag ungern ein Teil des Unternehmens sondern immer mit Freude ein H & S - Mitarbeiter.

Contra

Richtig schlecht fand ich nichts. Anstrengend war vor allem der relativ Hohe von mir aufgewendete Zeiteinsatz.

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
3
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
3
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
4
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4
Work-Life-Balance
4
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbH
  • Stadt
    Neumünster
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    11.111111111111%
    Gut (5)
    27.777777777778%
    Befriedigend (5)
    27.777777777778%
    Genügend (6)
    33.333333333333%
    2.64
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    14.285714285714%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    42.857142857143%
    Genügend (3)
    42.857142857143%
    2.17
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

kununu Scores im Vergleich

hentschke + sawatzki CHEMISCHE FABRIK GmbH
2.51
25 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Chemie)
3.08
22,756 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3.33
3.033.000 Bewertungen