Navigation überspringen?
  

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbHals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?
insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbHinsglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbHinsglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (12)
    50%
    Gut (4)
    16.666666666667%
    Befriedigend (5)
    20.833333333333%
    Genügend (3)
    12.5%
    3,58
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,20
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH steht seit 2001 für die zielgerichtete, außergewöhnliche Konzeption und Kreation sowie professionelle Umsetzung von Maßnahmen in der Corporate Live-Kommunikation. Mit unserem hohen Anspruch an die maßgeschneiderte Idee und durchgängige konzeptionelle Umsetzung stellen wir sicher, dass die Kommunikation unserer Kunden in jeder Disziplin aus einem Guss ist. Mit Standorten in Berlin, Köln und Hamburg, zählen wir seit Jahren zu den kreativsten Eventagenturen Deutschlands.

Mehr Informationen zu uns und unserer Arbeit findest Du unter www.insglueck.com/agentur.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Mitarbeiter

70+

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir inszenieren Marken – Live. Digital. Im Raum.

Als Kreativagentur für Live-Kommunikation, haben wir uns auf die Markeninszenierung spezialisiert. Mit außergewöhnlichen Ideen und Begeisterung für jedes Detail setzen wir Marken, Produkte und Unternehmen einzigartig in Szene.

Wir konzipieren und realisieren

  • Public-, Corporate- & Consumer Events
  • Mitarbeiter motivierende Incentives und Change-Events
  • Presseveranstaltungen und Produkteinführungen
  • Ausstellungen & Messeshows
  • Roadshows und Promotions
  • Festakte, Award Verleihungen und Eröffnungsveranstaltungen

Neben der Strategie- und Kampagnenentwicklung übernehmen wir auch sämtliche Medienproduktionen für die wirkungsvolle Kommunikation – Live & Digital.

Unsere insglück-Highlights auf einen Blick findest Du unter www.insglueck.com/projekte.

Perspektiven für die Zukunft

Als Mitarbeiter erhältst Du bei uns genügend Raum, an den gestellten Aufgaben zu wachsen. Daraus resultieren für Dich Chancen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Zudem bieten wir Dir vielfältige und langfristige Möglichkeiten, die Entwicklung der Agentur aktiv mitzugestalten. Spannende Projekte für führende nationale und internationale Kunden öffnen Dir neue und interessante Perspektiven.

Benefits

Betriebliche Altersvorsorge, Job-Ticket, Erfolgs-Boni, Weiterbildungen (z.B. Business Englisch-Kurs), frisches Obst

3 Standorte

Impressum

Anschrift

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
Bülowstraße 66 | Aufgang D2
10783 Berlin

T: +49 (0) 30 – 4000 68 60
F: +49 (0) 30 – 4000 68 99
M: info@insglueck.de

Geschäftsführung

Detlef Wintzen, Christoph Kirst, Christian Poswa

Registereintrag

Amtsgericht Charlottenburg, HRB 8 16 25

Umsatzsteuer-ID

DE 217654060

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Detlef Wintzen


Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Aufgabengebiete – anspruchsvoll & multidiziplinär.

Kreation, Konzeption, Grafik Design, Motion Design, Szenografie, Dramaturgie, Architektur, PR, Kommunikation, Marketing, Live-Kommunikation, Eventorganisation, Projekt Management, Event Management, Showproduktion, Promotion, Kundenberatung, Finanzwesen, Controlling, New Business

Unsere aktuellen Stellenangebote findest Du unter www.insglueck.com/jobs.

Gesuchte Qualifikationen

Neben den erforderlichen fachlichen Kompetenzen suchen wir vor allem Menschen, die sich für Neues begeistern und mit Ihrer Arbeit identifizieren. Für unsere anspruchsvollen Kunden und einzigartigen Projekte brauchen wir Ideen und Tatkraft jedes einzelnen Mitarbeiters. Mit Persönlichkeit und einer positiven Lebenshaltung solltest Du eigenverantwortlich Denken und Handeln – gerne auch über den eigenen Tellerrand hinaus!

Gesuchte Studiengänge

Für unsere verschiedenen Positionen sind folgende Studiengänge interessant:

  • Eventmanagement, Tourismusmanagement
  • Medien- und Kommunikationswissenschaften
  • Theaterwissenschaften
  • BWL & Marketing
  • Grafik-, Medien und Kommunikationsdesign


Sonstige berufsrelevante Hochschulabschlüsse oder eine vergleichbare Ausbildung resp. Quereinsteiger sind natürlich auch Herzlich Willkommen!


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Agentur mit Standorten in Berlin, Hamburg und Köln besteht aus einem symphatischen Team mit vielen erfahrenen und multidisziplinären Talenten, die sich im ständigen Austausch von kreativen Ideen leiten lassen. Gemeinsam kreieren sie mit Herzblut und Leidenschaft, Bilder und Stories, um Marken mit Menschen zu verbinden und für Produkte und Botschaften nachhaltig zu begeistern. Dabei entsteht der besondere insglück-Teamspirit. Ohne ihn geht garnichts – deshalb ist es uns sehr wichtig, das wir gut zusammenpassen, um im Arbeitsalltag die perfekte Mischung zu ergeben.

Dazu erwarten Dich Top-Kunden, spannende Projekte und Aufgaben mit Verantwortung.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Bei uns erwartet dich ein Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem „Hands-on-Mentalität“ und Eigeninitiative gefördert werden. Auch kreatives Querdenken erhält bei uns genügend Raum. Jeder Einzelne trägt mit seinem Einsatz zu unserer Unternehmenskultur und dem daraus resultierenden Erfolg bei. Ehrliche und offene Kommunikation ist für uns dabei genauso wichtig und selbstverständlich, wie gegenseitige Wertschätzung und Respekt. Für Begegnungen auf Augenhöhe & sozialen Austausch sorgen unser monatliches Agenturfrühstück, unser mehrtägiges Sommerfest an wechselnden Destinationen innerhalb Deutschlands und Europas sowie die jährliche Weihnachtsfeier.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Kreativ und unkonventionell. Aber garantiert authentisch!

Der kreative Spirit ist Teil unserer Kultur und täglichen Arbeit. Dabei denken wir gern anders und gehen auch unkonventionell an die Aufgaben heran.


Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen Charakterköpfe, echte „Macher“ mit viel Tatendrang und Energie, die gleichzeitig strategisch und analytisch denken.

Unser Rat an Bewerber

Sei unkonventionell, denn wir sind es auch! Was ist uns noch wichtig? Eine offene und ehrliche Kommunikation.
Und immer authentisch bleiben.

Bevorzugte Bewerbungsform

Für Deinen Weg insglück sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail zu Inike Rosenbach an: job@insglueck.de.

Auswahlverfahren

Wir prüfen jede Bewerbung. Potentielle Mitarbeiter wählen wir über persönliche Gespräche, wie z.B. Telefoninterviews oder Vorstellungsgespräche aus.

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,58 Mitarbeiter
2,20 Bewerber
0,00 Azubis
  • 07.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich bin Führungskraft, d.h. ich habe Personalverantwortung und bin auch schon länger im Unternehmen. Mittlerweile gibt es drei Standorte von insglück (Berlin, Köln und Hamburg) und selbstverständlich unterscheidet sich auch die Arbeitsatmosphäre - aber grundsätzlich ist der Mix aus Kundenstruktur, Projekten, Kreativität und Kollegen aus meiner Sicht schon besonders - an allen drei Standorten.
Ich schreibe diese Bewertung aus eigenem Antrieb, da hier einige Bewertungen aus meiner Sicht nicht mehr zutreffend/veraltet sind und es mir persönlich als Mitarbeiter am Herzen liegt, hierzu Stellung zu nehmen.

Vorgesetztenverhalten

Das wichtigste aus meiner Sicht: ist man offen, ehrlich und gerecht? JA! Ich habe in den Jahren bei insglück nie erlebt, das jemand verarscht wurde, mit ihm unfair umgegangen wurde oder man sich nicht um die Belange des einzelnen Mitarbeiters gekümmert hat. Die Türen stehen immer offen (an allen Standorten) und sollte man eventuell doch mal ein Problem nicht lösen können, kann man sich immer an einen anderen Vorgesetzten wenden. Natürlich muss ein Vorgesetzter versuchen reinkommende Projekte zu besetzen, muss dabei unternehmerisch denken, aber gerade durch offene Kommunikation kann man viele Entscheidungen nachvollziehbar machen. Und wer selbst mit Offenheit reagiert, sollte keine Probleme haben. Natürlich sind Vorgesetzte auch Menschen und haben ihre Eigenheiten, aber spätestens wenn man diese kennt, kann man (zumindest ich) sehr gut damit leben.

Kollegenzusammenhalt

Unser Job geht nur als Team - und je anspruchsvoller und spannender die Projekte, desto wichtiger ist der Teamzusammenhalt. Was nicht über den Job an sich entsteht (und das passiert automatisch!), wird durch interne Feste und einen Austausch zwischen den Standorten gefördert - so dass der Zusammenhalt generell sehr stark ist. Und aus meiner Sicht auch über die Hierarchiestufen hinweg.

Interessante Aufgaben

klick auf www.insglueck.de, auf den Facebook und Instagram Channel von insglück und man sieht was für geile Projekte man hier machen kann. Es gibt keine festen Teams auf einer Branche, so dass man nicht "gefangen" ist in einem Bereich.

Kommunikation

In den letzten Jahren ist das Unternehmen immer weiter gewachsen und selbstverständlich ist es schwierig alle immer gleich und sofort zu informieren. Die regelmäßigen Jour Fixe an den Standorten sind nur ein Weg der Kommunikation, aber leider können die auch nicht immer stattfinden. In jüngster Vergangenheit wurde bspw. ein Akquisenewsletter eingeführt, welcher wöchentlich das gesamte Team über Neuanfragen und die Teilnahme von insglück an diesen Pitches informiert. Auch sind eigentlich alle Führungskräfte nach meiner Erfahrung immer offen für eigene Verbesserungsvorschläge und es kommt so gut wie nie vor, dass auf konkrete Nachfragen nicht auch eine offene und qualifizierte Antwort gegeben wird.

Gleichberechtigung

Nie in meiner Zeit wurden eine Frau oder Mann aufgrund ihren Geschlechts bevorzugt oder schlechter behandelt. Man ist offen, LGBT willkommen und in der zweiten Führungsebene ist das Verhältnis 2:1 für die Frauen. Die Bezahlung richtet sich nach der Leistung und es werden gangbare Wege für Eltern mit Kindern gesucht. Ja, die Geschäftsführer sind Männer, na und? Daran bemisst sich doch nicht, ob ein Unternehmen Gleichberechtigung lebt oder nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Ob als feste oder freie Mitarbeiter - Mitarbeiter mit einem großen Erfahrungsschatz werden sehr geschätzt. Punkt.

Karriere / Weiterbildung

Je nach Standort variiert das Angebot, aber es gibt Englischkurse, interne Academies zu verschiedenen Themen und man ist immer und jederzeit eingeladen, eigene Themen vorzuschlagen. Und es gibt Karrieren vom Praktikanten bis zum Senior Projektleiter und noch weiter. Uns ist nichts lieber, als langjährige loyale Mitarbeiter, die sich bei uns entwickeln und immer weiter auf der Karriereleiter empor klettern.

Gehalt / Sozialleistungen

Stets erhält man hier sein Gehalt, welches individuell abhängig ist von Betriebszugehörigkeit, Erfahrung und Leistung. Wir nehmen regelmäßig an Vergleichsstudien teil und von daher kann man sicher behaupten: insglück zahlt gut und insglück muss keinen Vergleich scheuen.

Arbeitsbedingungen

Agentur ist Agentur - viele motivierte Menschen arbeiten dynamisch und kommunikativ an Projekten. Es gibt wenige Einzelbüros, aber das hängt genauso wie die Ausstattung vom Standort ab. Wenn es Bedarf gibt, wird aber in der Regel gehandelt. Guter Kaffee/Tee und Wasser for free ist natürlich Standard. Und wenn ein Team vor einer Veranstaltung eine etwas intensivere Phase hat, dann gibt es auch ganz schnell mal Pizza - für alle.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klimaschutz ist insglück wichtig, aber natürlich ist es ein schwieriger Prozess. Wir setzen stark auf Digitalisierung, um bspw. Flugreisen durch Videokonferenzen zu ersetzen. Aber Face to Face ist und bleibt wichtig. Bahnfahrt first, aber leider lässt es sich (noch zu oft) nicht vermeiden, in den Flieger zu steigen.

Work-Life-Balance

Es ist Projektgeschäft, Events müssen zum Moment X fertig sein - komme was solle. Ich sehe es so: in unserem Job "Event" arbeiten bis heute viele Enthusiasten. Leute, die diesen Job lieben und für die Events genau das Besondere ausmachen. Ja, man gibt mehr als in anderen Jobs und wer sich mit seinen Freunden aus der Abizeit vergleicht, wird nicht das beste Work-Life Verhältnis haben. Aber das spürt man nur, wenn man Work und Life derart trennt. Aber selbstverständlich ändern sich die Zeiten und auch insglück hat das erkannt. Vor ungefähr einem Jahr wurde eine sehr umfassende Arbeitszeitregelung eingeführt, die weiter geht als alle Regelungen die ich von anderen Agenturen kenne.

Image

Wer im Bereich Livekommunikation arbeitet und den Markt kennt, kennt auch insglück. Seit 4 Jahren ist insglück die kreativste Eventagentur in Deutschland, darauf kann man selbst auch stolz sein. Und spätestens, wenn man das Glück hatte mit einem eigenen Preis zu gewinnen und auf der Awardbühne zu stehen, dann platzt man vor Stolz. Und nein, bei insglück gehen nicht automatisch nur die Geschäftsführer auf die Bühne!

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterhin immer auf die Mitarbeiter hören

Pro

Offenheit! Projekte! Team!

Contra

Nicht alle (internen) Projekt werden so schnell umgesetzt wie erhofft.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    insglück - Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 27.Sep. 2019 (Geändert am 07.Okt. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Arbeitsatmosphäre durch sehr flache Hierarchien. Außerdem ein tolles Bürogebäude

Vorgesetztenverhalten

Durch flache Hierarchien hat man die Möglichkeit den Vorgesetzten unangebrachtes Verhalten zu spiegeln und Kritik zu üben. Allerdings muss man das auch oft tun und leider folgt nach der Einsicht oft keine Besserung.
Teilweise könnte man sich keine besseren Chefs wünschen, teilweise ist man fassungslos über deren Tölpelei.

Kollegenzusammenhalt

Von ganz unten bis ganz oben ein 5-Sterne-Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

Es ist ein abwechslungsreicher und spanndender Job, die Auftragslage erlaubt es, dass Mitarbeiter in alle Bereiche hineinschauen können und sich dadurch an Neuem probieren können und in Altebekanntem immer wieder beweisen.
Wer den Job mag, der kommt hier mit großer Wahrscheinlichkeit auf seine Kosten.

Kommunikation

Die Kommunikation von "oben nach unten" ist dramatisch schlecht, wodurch es viel Flurfunk gibt. Der funktioniert dafür sehr gut und ist relativ verlässlich.

Gleichberechtigung

Je niedriger die Position, desto mehr Frauen. Je höher, desto mehr weiße, alte Männer. Gleichberechtigung wird nicht besonders groß geschrieben. Schade eigentlich. Es wäre sicher erfrischend für das Unternehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kaum ältere Kollegen. Hier zählt Leistung und Einsatz. Ein typisches Unternehmen für unsere "schöne neue Welt". Bis zur Rente arbeitet hier vermutlich niemand.

Karriere / Weiterbildung

Wer lernen will und bereit ist, sich dafür einzusetzen, der kann hier weit kommen.
Die Vorgesetzten sind auch bemüht Wissen zu vermitteln und alle Mitarbeiter weiterzubilden, in Form von Kursen und Schulungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Zu Beginn ist das Gehalt eher unterdurchschnittlich, in höheren Ebenen wird es deutlich besser. Jedoch benötigt man ein gutes Verhandlungsgeschick. Man kann nicht erwarten, dass man mehr bekommt als das, was man vehement einfordert und heraushandelt.

Arbeitsbedingungen

Die Umgebung, die kleinen Extras wie Candy-Bar, ab und zu spendiertes Mittagessen und Incentives für die Mitarbieter sind klasse. Die Arbeitsbelastung und die Art und Weise wie mit Fehlern oder Versehen umgegangen wird, bringen hier eher die Minuspunkte.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das geht gehen null!
Es wird gefahren, geflogen und Müll produziert, ohne Gedanken an Umweltaspekte zu verschwenden, geschweige denn, Maßnahmen hierfür auch nur zu überdenken.
Auch Sozialbewusstsein, im Sinne von Behinderten- oder Familienfreundlichkeit sind hier kein Thema.

Work-Life-Balance

Dieser Job gibt jedem viel, der ihn gerne und gut macht und man kommt jobtechnisch auf seine Koste, aber er verlangt dafür auch einen krassen Einsatz, den man bereit sein muss zu geben.

Image

Das Image als Arbeitgeber innerhalb der Branche ist nicht das Beste, auf Grund dessen, dass diese Firma einem 150%igen Einsatz abverlangt. Jedoch ist es ein großes Pfund hier gearbeitet und gelernt zu haben. Denn sie hat einen sehr guten Ruf, welcher sich durch die Ergebnisse immer wieder bestätigt.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikationsstrukturen könnten verbessert werden. Wenn etwas nicht funktioniert, sollte der Grund dafür nicht ausschließlich bei den Mitarbeitern gesucht werden.

Pro

Ein enormer Kollegenzusammenhalt, ein tolles Teamgefühl. Die Kollegen stehen füreinander ein und sind füreinander da. Das wird in der ganzen Unternehmenskultur auch gefördert und gefordert. Ein gutes Gefühl zwischen den Mitarbeitern ist allen, bis in die oberste Ebene, wichtig.

Contra

Ich finde schlecht, dass teilweise zu wenig Rücksicht auf die Mitarbeiter genommen wird und Arbeitseinsätze von vornherein so geplant werden, so dass es keine Erholung geben kann. Sei es während einem Einsatz auf einer Veranstaltung (Nacht- und Tagschicht von der gleichen Person) oder auch im Büro, wenn Mitarbeiter mit Arbeit überfrachtet werden und trotz vieler Überstunden nicht dazu kommen, diese auszugleichen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    insglück - Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 05.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Tolle Leute, familiäre Atmosphäre, #crewloveistruelove

Vorgesetztenverhalten

Unglaubliches Fachwissen und Erfahrung in der Führungsmannnschaft. Wenn man bereit ist, die bekannte „Extrameile“ zu gehen, hungrig und wissbegierig ist, kann man so viel mitnehmen... Dafür bin ich sehr dankbar.

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsam geht man durch dick und dünn. Die Kollegen sind immer für einen da, sowohl im Job als auch privat!

Interessante Aufgaben

Tolles Kundenportfolio. Kein Projekt gleicht dem anderen und jeden Tag hat man neue Herausforderungen auf dem Tisch - das reizt mich jeden Tag!

Kommunikation

Hier steckt viel mehr Potential drin. Ich wünsche mir, dass insgesamt und auch standortübergreifend besser kommuniziert wird bzw. sich gegenseitig informiert wird.

Gleichberechtigung

Gefühlt gibt es mehr Mitarbeiterinnen als Mitarbeiter. Weiter so!

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin dankbar für die Erfahrungen und das Wissen der älteren Herrschaften, die älter als 40 sind... :-)

Karriere / Weiterbildung

Ich finde, hier hat das Unternehmen aus Sicht der Mitarbeiter einen viel zu schlechten Ruf bzw hört man häufig nur die negativen Seiten. Daher auch die gute Bewertung aus meiner persönlichen Sicht...
Bringen wir die Sache auf den Punkt: Wenn ich in einer der besten - vielleicht sogar der derzeit besten - Live-Kommunikations Agenturen Deutschlands erfolgreich sein will, kann ich das nicht mit einer mittelmäßigen Einstellung oder Performance erreichen. Ich muss besser sein, als die anderen - vielleicht mittelmäßigen und das wird auch eingefordert.
Wenn ich also den persönlichen Anspruch habe, der Beste zu sein, in dem was ich tue, bin ich hier goldrichtig und arbeite in einem extrem tollen Umfeld, mit herausragenden Projekten, werde gefördert und kann schnell die Karriereleiter hoch klettern und dann gilt für mich das Prinzip „Sky is the limit“

Gehalt / Sozialleistungen

Mein Gehalt ist meiner Aufgabe und Position total angemessen. Aktuell wird wohl auch an einem Konzept gearbeitet, in dem eine höhere Vergleichbarkeit und Transparenz möglich ist. Ich bin gespannt..

Arbeitsbedingungen

Besser geht immer, aber ist gut bzw man bemüht sich, die Bedingungen stetig zu verbessern.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der Müll wird getrennt :-)

Work-Life-Balance

Ende 2018 hat die Geschäftsführung bei insglück ein Modell entwickelt, das sowohl einen flexiblen Umgang mit der eigenen Arbeitszeit ermöglicht, insbesondere aber alle Mitarbeiter vor der branchenüblichen Knochenmühle schützt! Das finde ich großartig! Natürlich muss man in unserem Job viel Zeit (manchmal auch privat) investieren, wenn man erfolgreich sein will, aber die Führungsmannschaft hat erkannt, dass hier ein Umdenken in der gesamten Branche dringend nötig ist - Hut ab, das habe ich bisher von keiner anderen Agentur gehört!

Image

Hier reicht ein kurzer Blick auf das Ranking der Branche- darauf ist man sehr stolz! Ich auch; und finde, zu Recht!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    insglück - Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Dein ausführliches und positives Feedback. Wir freuen uns sehr darüber und arbeiten gerne weiter daran, dass Arbeiten bei insglück jeden Tag noch ein bisschen angenehmer wird.

Inike Rosenbach
Senior HR Manager


Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (12)
    50%
    Gut (4)
    16.666666666667%
    Befriedigend (5)
    20.833333333333%
    Genügend (3)
    12.5%
    3,58
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,20
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

insglück Gesellschaft für Markeninszenierung mbH
3,43
27 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung/Consulting)
3,77
116.433 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.858.000 Bewertungen