Navigation überspringen?
  

IOT Institut für Organisations- und Technikgestaltung GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
IOT Institut für Organisations- und Technikgestaltung GmbHIOT Institut für Organisations- und Technikgestaltung GmbHIOT Institut für Organisations- und Technikgestaltung GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (3)
    27.272727272727%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    2,79
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

IOT Institut für Organisations- und Technikgestaltung GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,79 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 13.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Überarbeitung des Internetauftrittes sowie Aktualisierung einiger mitlerweile "veralteter" organisatorischer Punkte

Pro

Umfassender Einsatz in verschiedensten Projekten innerhalb des eigenen Spezialiserungsschwerpunktes. So ist man innerhalb einer (groben) Spezialisierung (bspw. SAP BW) sowohl in entwickelnder Position, als auch beratender Position mit Tätigkeit bei dem Kunden vor Ort eingesetzt. Dies führt dazu, dass der Mitarbeiter sowohl einen Überblick bzw. Know-How in der Entwicklung, als auch in der Konzeption, Einführung und Beratung zu den entwickelten Produkten bekommt.
Der Mitarbeiter wird daher in die Lage versetzt, bspw. bei Projektmeetings schon im Gespräch mit dem Kunden auf tech. Details einzugehen und Sicherheit sowie Projektstabilität zu gewährleisten.
Die Firma nimmt hierbei Rücksicht auf die persönlichen Präferenzen: Ist der Mitarbeiter eher der kommunikative Typ, so wird verstärkt auf Kundenkontakt bzw. beratende Tätigkeiten geachtet. Gleiches gilt in entgegengesetzte Richtung.
Das Mitarbeiterteam ist jung, dynamisch und wenig in „alten Hierarchien“ strukturiert. Das führt dazu, dass Projektmitarbeiter und Projektleiter auf Augenhöhe kommunizieren und auch die Geschäftsführung dem Mitarbeiter das Gefühl gibt, geschätzt zu sein. Das Miteinander ist freundlich kollegial und wird durch Mitarbeiterevents wie bspw. Gemeinsame Bowlingabende etc. unterstützt.

  • 09.März 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die Webseite und das Corporate Design sollten überarbeitet werden.

Pro

Es werden viele interessante Projekte durchgeführt. Die Vielfalt innerhalb der Projekte bietet den Mitarbeitern den Vorteil, dass man sich in verschiedenen Bereichen qualifizieren kann. Dies zeigt sich besonders darin, dass es keine strikte Trennung zwischen Berater und Entwickler gibt. Man spricht oft vom beratenden Entwickler. Der Vorteil besteht darin, dass bereits in der Konzeption ein tiefer Blick auf die technische Umsetzbarkeit geworfen wird.

Neben der Vielfalt an Projekten besteht noch ein weiterer Vorteil darin, dass ein großer Teil der Projektumsetzung am Standort in Gelsenkirchen durchgeführt wird. Für die Mitarbeiter hat dies den Vorteil, dass sie "Heimschläfer" sind.

  • 17.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Der zusammenhalt der meisten Kollegen war positiv. Ab und an interessante Aufgaben.

Contra

Was die Organisation angeht eine Katasrophe. Vielen Dinge wurden bei den Vorgesetzten mehrfach angesprochen und fanden nie Gehör. Wenn man selbst um banale Dinge wie einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz betteln muss und letztendlich einen alten Laptop und einen fast auseinanderfallenden Bürostuhl besitzt, ist von Professionalität und Investition in die Mitarbeiter kaum eine Rede. Schulungen werden nur vereinzelt angeboten und damit gedroht, dass bei einer Kündigung jeweils Teile zurückgezahlt werden müssen. Die Bezahlung ist auch eher unterdurchschnittlich. Es kann nur ein höheres Gehalt nach langer Diskussion erziehlt werden wenn man sich "unentbehrlich" macht. Mitarbeiterevents finden teilweise nach langer Diskussion überhaupt erst statt. Bei so einem Fest muss dann des öfteren viel selbst bezahlt werden.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    36.363636363636%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (3)
    27.272727272727%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    2,79
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

IOT Institut für Organisations- und Technikgestaltung GmbH
2,79
11 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,60
108.456 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.593.000 Bewertungen