Navigation überspringen?
  

LIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
LIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbHLIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbHLIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    75%
    2,25
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

LIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,25 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 17.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Einfach nur zum kotzen

Verbesserungsvorschläge

  • Seinen Mitarbeitern mehr vertrauen und wie Menschen behandeln

Pro

Nichts

Contra

Das zwischen Menschliche wurde nie gelernt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten
  • Firma
    LIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbH
  • Stadt
    Buchholz (Westerwald)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Mai 2013
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Rauchen würden sie am liebsten komplett verbieten (obwohl man sich von seiner Arbeitszeit dafür ausloggt und eh ständig unbezahlte Überstunden machen muss). Es wird ständig total unnötiger Druck aufgebaut und damit sollte man umgehen können.

Vorgesetztenverhalten

Zusammenarbeit / Zusammenhalt zwischen Abteilungsleiter und Mitarbeiter gibt es nicht. Gehaltskürzungen bzw. Kündigungsdrohungen werden regelmäßig ausgesprochen. Ich denke da gibt es noch sehr sehr viel zu verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Ich kam mit allen Arbeitskollegen gut zurecht. Solange kein Kontakt zu Führungsetage besteht, versteht man sich mit allen gut und hat Spaß.

Interessante Aufgaben

Je nachdem in welcher Abteilung man arbeitet, werden vielseitige Aufgaben geboten.

Kommunikation

Es soll zwar alles durchsichtig kommuniziert werden das ja kein Fehler entsteht, es wird jedoch trotzdem nicht allzu gerne gesehen wenn man mit Kollegen während der Arbeitszeit spricht. Oft wird mit Zetteln kommuniziert.

Gleichberechtigung

Teilweise entsteht das Gefühl das diverse Mitarbeiter "besser" oder sagen wir lieber bevorzugt behandelt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

meistens okay aber teilweise auch unter aller Sau!

Karriere / Weiterbildung

Werden beim Vorstellungsgespräch geboten. Aber leider auch nur da. Die Internetnutzung ist ausschliesslich für berufliche Zwecke geduldet.

Gehalt / Sozialleistungen

ziemlich durchschnittliche Vergütung die natürlich als überdurchschnittlich angesehen wird dort.

Arbeitsbedingungen

Überall Platzmangel. Es wurde zwar jahrelang behauptet ein Neubau sei in Planung, davon war aber nie was zu sehen. Die Toilettensituation ist Katastrophal !!! Küche gibt es nur im Lager und ist eigentlich immer dreckig. Kaffe gibt es aus einer Maschine für die gesamte Firma (da kann man sich ja denken wie die wohl aussieht). Pausenraum ist nicht vorhanden (ausser draussen vor der Türe)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Automobilbranche von daher kaum vorhanden

Work-Life-Balance

Überstunden werden jeden Tag gefordert, sie werden aber weder vergütet noch anerkannt. Es wird auch gar nicht gefragt ob es überhaupt möglich ist diese zu leisten. Heimarbeit gibt es neuerdings auch.

Image

Ich würde keinem empfehlen dort anzufangen. Weder Freund noch Feind.

Pro

Manchmal sind Oldtimer in der Einfahrt zu sehen ;)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    LIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbH
  • Stadt
    Buchholz (Westerwald)
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Gerade in den letzten Jahren haben wir eine Vielzahl zufriedener neuer Kunden und Mitarbeiter gewinnen können. Dieser Wachstumsprozess erfordert insbesondere in unserem veränderungsstarken und sehr tagesgesteuerten Umfeld auch die kontinuierliche Anpassung qualitativer und räumlicher Ansprüche. Dazu brauchen wir Kollegen in allen Hierachien, die ein hohes Verantwortungsbewußtsein gegenüber dem Unternehmen, den Kunden und auch den anderen Kollegen zeigen und diesen Weg langfristig und hemdsärmelig-flexibel mitgehen wollen. Das Wachstum und die Kompetenz verdanken wir auch dem großen Stamm der Kollegen, die seit den Gründungsjahren ins Unternehmen gekommen sind und bis heute treu dabeigeblieben sind. Neue Kollegen erhalten vor Antritt grundsätzlich immer die Möglichkeit auf einen Probetag vor einer endgültigen Entscheidung. "In die Köpfe schauen" können sich dabei natürlich beide Seiten leider nicht. Unsere "Eigenheiten" werden im Vorfeld klar angesprochen und dasselbe erwarten wir auch von Bewerbern. Gehälter werden bei uns übrigens zuverlässig gezahlt, so es einen Anspruch darauf gibt. Rauchen ist nicht gerne gesehen, aber geregelt. Wenn jemand wirklich krank ist, wünschen wir natürlich gute Besserung. Und wenn wir uns trennen, gibt es einen guten unternehmerischen Grund. Wer sich darauf einläßt, der kann hier einen wirklich guten Job zu einem schönen Hobby haben - auch wegen unseres modernen Arbeitsumfeldes mit Fertigstellung Anfang 2017! M.Wüsthof

M.Wüsthof
Leiter Vertrieb

  • 25.Sep. 2011
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

gut, solange kein Kontakt zur Führungsetage besteht. Ansonsten gedrückt, künstlich. Arbeit wird wenig gewertschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Im Bewerbungsgespräch sehr angenehm. Leider werden negative Aspekte der Arbeit verschwiegen. Es wird sehr viel Druck auf Arbeitnehmer ausgeübt. Kritik und Anregungen werden meist sehr schlecht aufgenommen. Drohungen z.B. bezüglich Lohnkürzungen kamen vor und hatten dementsprechend negative Auswirkungen auf die Arbeitsmoral. Leider machen interne Gerüchte und Witze schon die Runde.

Kollegenzusammenhalt

meist sehr guter Kollegenzusammenhalt.

Interessante Aufgaben

standartisierte Aufgaben. selbst im Lager sind änderungen der Aufgabenverteilung nicht erwünscht.

Kommunikation

Kommunikation findet auch in 2 Meter Abständen über Computer und Telefon statt. Zum Teil werden namenlose Zettel mit Aufgaben auf Plätzen hinterlassen. Kommunikation unter Kollegen über anderen Kollegen findet gerne statt. Kommunikation unter Kollegen über die Führungsebene findet auch gerne statt.

Gleichberechtigung

Bis auf diverse Anspielungen besteht Gleichberechtigung.

Umgang mit älteren Kollegen

alle Kollegen werden mehr oder weniger gleich behandelt. den älteren Kollegen wird aber eher noch mehr Respekt entgegengebracht.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden zwar bei der Einstellung auch zugesagt (bei Nachfrage) aber nicht durchgeführt (höchstens für Mitarbeiter der Buchhaltung oder die Geschäftsführung)

Gehalt / Sozialleistungen

es werden keine besonderen Sozialleistungen geboten...das Gehalt ist.....

Arbeitsbedingungen

nicht genügent Platz. nicht einmal genügent Arbeitsplätze für jeden. nur eine Toilette für über 40 Kollegen (Männer+Frauen) +Kunden. In der Toilette (natürlich auch nur ein Waschbecken) wird auch gespühlt. Die Küche ist im Lager und ohne Wasseranschluß.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

kein Umweltbewusstsein...man ist ja in der Automobilbranche

Work-Life-Balance

Samstagsarbeit ist normal. Überstunden sind unbezahlt und unbeachtet, aber erwünscht. Hausarbeit wurde erst kürzlich eingeführt.

Image

Produkte werden in einige Internetforen ausführlich behandelt...

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Fortbildungen, mehr Schätzung der Mitarbeiter, mehr Integration der Mitarbeiter, Arbeitsangebot vielfältiger gestalten, Arbeitsplätze für alle Mitarbeiter und Auszubildenden schaffen, zumindest getrennte Toiletten für Männer und Frauen und Kunden garantieren.

Pro

Wenn ich ehrlich bin....nichts. Leider hat der Großteil der Kollegen die sogenannte innere Kündigung ausgesprochen.

Contra

Die allgemein schlechten Arbeitsbedingungen, die fehlende Wertschätzung der Arbeit, der Druck, welcher auf viele Kollegen ausgeübt wird, die Toilette/Spühle für 40 Leute (Im Hauptsitz in Buchholt).

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    LIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbH
  • Stadt
    Buchholz (Westerwald)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    75%
    2,25
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

LIMORA Oldtimer Verwaltungs-GmbH
2,25
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,70
83.215 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.611.000 Bewertungen