Navigation überspringen?
  

MK-Kliniken AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
MK-Kliniken AGMK-Kliniken AGMK-Kliniken AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 38 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    7.8947368421053%
    Gut (5)
    13.157894736842%
    Befriedigend (6)
    15.789473684211%
    Genügend (24)
    63.157894736842%
    1,98
  • 13 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    7.6923076923077%
    Gut (3)
    23.076923076923%
    Befriedigend (3)
    23.076923076923%
    Genügend (6)
    46.153846153846%
    2,3
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

Arbeitgeber stellen sich vor

MK-Kliniken AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,98 Mitarbeiter
2,3 Bewerber
0 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Verhalten der Vorgesetzten unter aller Würde. Für Bewerber, die Diskriminierung auf höchsten Niveau mögen, ist das Unternehmen ein muss.

Vorgesetztenverhalten

Schlimmer geht es nicht. Freude bei der Arbeit ist nicht gewünscht. Arbeitnehmer sind zum ausnutzen da. Wer den Mund aufmacht, muss gehen.

Kollegenzusammenhalt

Welche Kollegen? bei den MK-Kliniken in Hamburg arbeitet fast niemand mehr. Aus Angst halten Kollegen zusammen. Sonst ist jeder auf sich selbst gestellt.

Interessante Aufgaben

Projekte gibt es so gut wie keine in dem Unternehmen. Realität und versprochene Aufgaben klaffen weit auseinander.

Kommunikation

Es wird nicht kommuniziert. Jeder ist ein Einzelkämpfer und wer eigene Ideen anbringt, muss mit einer Kündigung rechnen.

Gleichberechtigung

Mitarbeiter werden nicht geschätzt. Individualität ist nicht gewünscht. Individualisten werden ausgetauscht, sofern sich noch jemand findet. Sonst werden Trainees genommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich keine Aussage treffen.

Karriere / Weiterbildung

Karriere bei den MK-Kliniken: schneller wird einem die Kündigung in die Hand gedrückt.

Arbeitsbedingungen

Alter Tisch und alter Stuhl reichen doch zum arbeiten. Technik und Software auf dem Stand der 90er. Kein Fortschritt oder Neuerungen ersichtlich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt- und Sozialbewusstsein nicht vorhanden.

Work-Life-Balance

nicht gegeben. Entweder man arbeitet oder man darf den Tisch räumen. Arbeiten bleiben an wenigen Kollegen oder Trainees hängen.

Image

Image schlecht und es wird nicht besser.

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
1
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
1

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    MK-Kliniken AG
  • Stadt
    Landshut
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 18.Sep. 2018 (Geändert am 28.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist geprägt durch:
- Angst
- psychischen Druck
- Unfairness den Arbeitnehmern gegenüber

Vorgesetztenverhalten

Viele Köche verderben den Brei. Die Vorgesetzten sind bedacht eigene Interessen durch zu setzen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist vorhanden aber geprägt von Angst, Neid und gegenseitigen Anschuldigungen.

Interessante Aufgaben

Es gibt wenige Projekte. Es ist seitens der Führung nicht gewollt an Projekten mitzuarbeiten oder Einsicht in Projekte zu bekommen.

Kommunikation

In diesem Unternehmen gibt es keine Kommunikation.
Erst wenn Teil-/Projekte gescheitert sind oder nicht das richtige Ergebnis (seitens der Führung) erzielt wurde, wird ein Schuldiger gesucht.

Gleichberechtigung

Es ist keine klare Linie zu erkennen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Unternehmen ist für die meisten Angestellten nur eine Zwischenstation von sehr kurzen Zeiträumen.

Karriere / Weiterbildung

gibt es nicht

Arbeitsbedingungen

wie erwähnt:
- geprägt von Angst und psychischem Druck

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt- und Sozialbewusstsein hat dieses Unternehmen nicht.

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden. Entweder man arbeitet und macht es der Führung recht oder man muss mit Sanktionen rechnen.

Image

Das Image der MK-Kliniken AG ist schlecht. Bewertungen und Presse untermauern dies glaubwürdig.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Geschäftsführung sollte umstrukturiert werden.

Pro

Das Gehalt kommt pünktlich

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
1
Interessante Aufgaben
1
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
1

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    MK-Kliniken AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es gibt ganz einfach keine. Es wird permanent der Flurfunk betrieben. Mündliche Absprachen zahlen rein gar nichts.

Vorgesetztenverhalten

5 Sterne an die Leitung im IT-Bereich. Ansonsten -1.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der It sehr gut. In allen anderen Bereichen..

Interessante Aufgaben

Ja die gibt es zu hauf.

Kommunikation

Es wird seitens der Geschäftsleitung absolut gar nichts kommuniziert.

Gleichberechtigung

Es gibt keine Wertschätzung seitens der GF für Niemanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich so nicht beurteilen.

Karriere / Weiterbildung

So etwas gibt es bei MK nicht.

Arbeitsbedingungen

Man hat in der IT natürlich mehr Mittel. Ansonsten bekommt man denke ich was für seine Arbeit benötigt. Darüber hinaus jedoch nichts.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich in diesem Unternehmen nicht wahrnehmen.

Work-Life-Balance

MK tut nichts dafür.

Image

Das Gehalt ist in Ordnung. Nicht überdurchschnittlich, nicht unterdurchschnittlich.

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung heißt hier, alles von GF bis ARV, Vorstand etc. radikal auswechseln.

Pro

Nur meinen Vorgesetzten.

Contra

Der Wandel zu einer Beteiligungsgesellschaft ist in vollem Gang, es werden nur noch Stellen abgebaut. Es wird dahingehend absolut nichts kommuniziert. Man wird permanent nur schlecht gemacht. Man befindet sich dauerhaft in einer Rechtfertigungshaltung. Nichts ist gut genug. Es ist einfach nicht mehr zum aushalten. Die Fluktuation ist enorm. Keinerlei Vertrauen. Mündliche Absprachen sind vollkommen wertlos.

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
3
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
2
Umgang mit älteren Kollegen
3
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
3
Arbeitsbedingungen
2
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
2
Image
3

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MK-Kliniken AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 38 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    7.8947368421053%
    Gut (5)
    13.157894736842%
    Befriedigend (6)
    15.789473684211%
    Genügend (24)
    63.157894736842%
    1,98
  • 13 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    7.6923076923077%
    Gut (3)
    23.076923076923%
    Befriedigend (3)
    23.076923076923%
    Genügend (6)
    46.153846153846%
    2,3
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

kununu Scores im Vergleich

MK-Kliniken AG
2,06
51 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,32
104 326 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.033.000 Bewertungen