Navigation überspringen?
  

realbest Germany GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
realbest Germany GmbH: realbest: Das Teamrealbest Germany GmbH: realbest auf einem Blickrealbest Germany GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    58.333333333333%
    Gut (4)
    16.666666666667%
    Befriedigend (2)
    8.3333333333333%
    Genügend (4)
    16.666666666667%
    3,67
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Mehr als eine klassische Immobilienbörse: 

Als Deutschlands erste Online-Verkaufsplattform für Wohnimmobilien digitalisiert realbest alle wesentlichen Schritte des Kauf- und Verkaufsprozesses.

An wen richtet sich realbest:
  • Private Immobilienverkäufer
  • Kaufinteressenten
  • Immobilienmakler
  • Finanzdienstleister und Vermittler

Wir setzen auf einen einzigartigen Netzwerkcharakter. Alle Akteure finden mithilfe der Plattform realbest einfach, schnell und sicher zusammen. Unsere digitalen Prozesse – die wir stetig erweitern und verbessern - machen es möglich .


Konkret heißt das: 
  • Online-Immobilienbewertung und Maklervergleich, 
  • Accounts für alle Kunden und Partner mit Reporting in Echtzeit, 
  • Online-Terminvereinbarungen, 
  • Virtuelle Rundgänge in Immobilien,
  • 100 % Transparenz und Kontrolle u.v.m.

Weitere Informationen findest Du auf unserer Über Uns-Seite.


Unser Ziel:

Mit der Online-Verkaufsplattform möchten wir die Immobilienbranche revolutionieren und allen, die am Immobilienverkauf beteiligt sind, Mehrwerte bieten. … Seit dem Online-Launch im Februar 2014 arbeiten wir daran, unsere Prozesse laufend zu optimieren und unser Netzwerk stetig auszubauen. Das Ziel - Deutschlands führende Online-Plattform für den Immobilienverkauf zu werden – immer vor Augen.

Perspektiven für die Zukunft

Um unsere Plattform weiter wachsen und gedeihen zu lassen, sind wir immer wieder auf der Suche nach ambitionierten und talentierten Mitarbeitern, die mit vollem Einsatz zum Erfolg von realbest beitragen möchten. Wenn Du unsere Leidenschaft für Immobilien und Innovation teilst, dann schau gern auf unserer Job-Seite vorbei. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.  

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

bis 50

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Als Online-Verkaufsplattform für Wohnimmobilien ermöglicht realbest privaten Immobilienverkäufern, Käufern, Immobilienmaklern sowie Finanzdienstleistern und anderen Vermittlern eine transparente Abwicklung ihrer Transaktionen. Das Prinzip: Immobilienverkäufer lassen bei realbest ihre Immobilie bewerten und werden durch den gesamten Verkauf begleitet. Qualifizierte Immobilienmakler profitieren u.a. von zusätzlichen Vertriebsaufträgen in ihrer Region.

  • > 300 Mio. EUR Verkaufsvolumen
  • > 7.000 Verkäuferanfragen pro Monat
  • > 4.500 Immobilienmakler in ganz Deutschland
  • > 7.000 Finanzdienstleister und Vermittler im Netzwerk


Private Immobilienverkäufer: 

  • Einzigartige Verkaufseinschätzung in 5 Min. – kostenlos und individuell
  • Beste Maklerauswahl aus einem Netzwerk von ca. 4.500 Immobilienmaklern
  • Überlegene Vermarktungsperformance mit Verkauf zum Bestpreis
  • Zusätzliche internationale Käuferpotenziale durch weltweite Vermarktung


Kaufinteressenten:

  • Exklusiv-Vorschau auf Verkaufsangebote, vor Veröffentlichung
  • Online-Vereinbarung einer Besichtigung sowie Reservierung
  • Stets aktuelle Reservierungs- und Verkaufsinformationen
  • Einsicht in individuelle Finanzierungsrate an jedem Exposé


Immobilienmakler:

  • 100% Kundenschutz und Objektschutz
  • Zusätzliche Verkaufsaufträge und Provisionspotenzial
  • Weniger Akquise-Aufwand durch Empfehlungen
  • Zugang zu exklusiven Immobilienangeboten


Finanzdienstleister und Vermittler:

  • Zuführung von privaten Verkäufern und Käufern
  • Einzigartiges Neukundenpotenzial 
  • Provisionen für private Immobilienverkäufe
  • 100% Kundenschutz

Weitere Informationen unter: http://www.realbest.de/ueber-uns/unternehmen/ 

Perspektiven für die Zukunft

Uns ist es wichtig, unsere Mitarbeiter nicht nur zu fordern, sondern auch zu fördern. Daher werden individuelle Weiterbildungen und Trainings nach Bedarf vereinbart. Spezielle Talente und Interessen nehmen wir wahr und geben ihnen Raum zur Entfaltung. Da wir als junges Unternehmen offene Strukturen bieten, gibt es zudem gute Aufstiegsmöglichkeiten – sowohl für Berufseinsteiger als auch für Erfahrene.

Benefits

Weiterbildungen

… und Trainings nach Bedarf.

Hunde 

… sind in der Regel erlaubt und werden geliebt. 

Talente und Interessen 

… werden gesehen und gefördert. 

Deine Arbeitszeiten

... richten sich am Nine-to-Five-Zeitraum aus, mit flexiblem Charakter.

Team- & Mitarbeiterevents

… werden regelmäßig zelebriert.

Standort Berlin 

… ist an der Grunewaldstraße in Schöneberg.

Standort


  • Grunewaldstraße 61-62
    10825 Berlin
    Deutschland
Standorte Inland

Berlin

Impressum

Das Immobilien-Netzwerk realbest.de ist ein Angebot der realbest Germany GmbH, Berlin.

realbest Germany GmbH

Grunewaldstraße 61/62
10825 Berlin

 

Kontakt:

t: +49 (0)30 58 58 179-0
f: +49 (0)30 58 58 179-10
e: info@realbest.de

 

vertreten durch die Geschäftsführer:

Mathias Baumeister, Oskar Handrick

 

eingetragen im Handelsregister:

Amtsgericht Charlottenburg
HRB-162496 B

 

Mitglied des IVD – Immobilienverband Deutschland:

Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter, und Sachverständigen
Region Berlin-Brandenburg e.V.

 

Erlaubnis gem. § 34 c der Gewerbeordnung - GewO -

erteilt durch Aufsichtsbehörde:
Bezirksamt Mitte von Berlin, Rathaus Mitte
Karl-Marx-Allee 31,
10178 Berlin

 

Umsatzsteuer-ID:

DE292405939

 

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV:

Oskar Handrick

 

 

Für Bewerber

Videos

Immobilienprofis vor Ort in Berlin 2016
Immobilienverkauf: Was ist das Entscheidende beim Verkauf?

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Immobilienmanagement
  • Maklermanagement
  • Vertrieb / Sales Account Management
  • Marketing
  • IT & Produktentwicklung, Qualitätsmanagement
  • Kundenservice
  • Buchhaltung  /  Finance / Accounting

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wer nach einem neuartigen Produkt, einer außergewöhnlichen Dienstleistung und einer zukunftsgerichteten Variante des Immobilienvertriebes sucht, ist bei realbest genau richtig. Unser junges Unternehmen fordert und fördert kreative Denkprozesse und passt sich dadurch dem Tempo der niemals stillstehenden Online-Branche an. Es bestehen Möglichkeiten an der Entwicklung sämtlicher Prozesse aktiv teilhaben zu können und altbekannte Strukturen mit einem motivierten Team überwinden zu können. Seien es Ideen für Marketingkampagnen, Vertriebsstrategien oder Produkterweiterungen: Das realbest-Team arbeitet interdisziplinär und bringt gleichzeitig individuelle Kompetenzen an der richtigen Stelle ein. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die realbest Germany GmbH ist ein junges, dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen. Hier werden flache Hierarchien nicht nur gelebt, sondern gleichzeitig gefördert. Jeder Mitarbeiter arbeitet nah am Produkt und kann, an geeigneter Stelle, seine Erfahrungen und Kompetenzen mit in den sich ständig bewegenden Entwicklungsprozess einbringen. Unsere neue, in Deutschland einzigartige Plattform verlangt kreative und zielorientierte Herangehensweisen, die am besten im Team gelöst werden. Auf Fairness und eine entspannte Arbeitsatmosphäre legen wir bei allem Ehrgeiz genauso viel wert. 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wer sich für einen Job im realbest-Team interessiert, der sollte vor allem große Affinität für die Internet- und Immobilienbranche mitbringen. Fachausbildungen oder ein spezifisches Studium sind bereichsbezogen gefordert. Die genauen Anforderungen einzelner Stellen sind in den Anzeigen auf unserer Jobseite nachzulesen. 

Da unsere Prozesse facettenreich und immer in Wechselwirkung unter den Mitarbeitern geschehen, sollten Bewerber die Fähigkeit besitzen, außerhalb von festgezogenen Strukturen zu denken und zu arbeiten. Wer zudem teamfähig und motiviert ist sowie eigenverantwortlich Aufgaben meistert, dem sollte einer Anstellung bei der realbest Germany GmbH nichts im Wege stehen. 

Unser Rat an Bewerber

Achtet auf die Rechtschreibung, den Ausdruck und die Grammatik. Ein in sich stimmiges Layout und die Vollständigkeit der Unterlagen sollten immer gewährleitet sein. Zum Dokumentenpaket gehören der Lebenslauf, die Zeugnisse, Referenzen und ein persönliches Anschreiben.

 

Bevorzugte Bewerbungsform

Grundsätzlich freuen wir uns über Bewerbungen per E-Mail. Initiativbewerbungen sind gerne gesehen, vielleicht bist Du genau die oder der Richtige für unser Unternehmen. 

realbest Germany GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,67 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 18.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist - überwiegend - innerhalb der einzelnen Teams sehr gut. Abteilungsübergreifend gibt es häufig unnötige Wettbewerbssituationen und abkapseln einzelner Teams.

Vorgesetztenverhalten

Zum Teil ambitionierte Teamleiter, die einen guten und motivierenden Führungsstil haben und sich für die Interessen des Unternehmens und die der Kollegen gleichermaßen einsetzen beißen sich mit dem häufig sehr persönlich geprägtem Verhalten der Geschäftsleitung gegenüber einzelnen Personen. Andere Teamleiter wurden ernannt, die überhaupt keine Führungskompetenz haben und denen jede Vorbildung fehlt. Das macht den Eindruck einer unfairen und unterschiedlichen Behandlung einzelner Personen durch einen subjektiven Bezug. Der persönliche Charme eines Start-Ups mit flachen Hierarchien und einem Chef "zum Greifen nah", schnelle Entscheidungswege und kurzfristige Implementierungen fehlen.

Kollegenzusammenhalt

Hier kommt es auf das Team an. In dem einen ist der kollegiale Zusammenhalt sehr stark und geht häufig über die eigentliche Arbeit hinaus. In anderen Teams ist der Zusammenhalt überhaupt nicht gegeben.

Interessante Aufgaben

Die Vision baut ein spannendes Aufgabenfeld auf. Da bekommt man Lust die Branche so richtig aufzumischen. Die einzelnen Prozesse innerhalb des Unternehmens sind allerdings so 1990er, dass hier kaum eine spannende oder interessante Aufgabe Platz hat. Die engagierten und ambitionierten Kollegen mit neuen Ideen laufen los, bis sich jedoch endlich etwas tut, vergehen Monate, wenn nicht Jahre. Ideen der Geschäftsleitung selbst werden sofort umgesetzt.

Kommunikation

Die Kommunikation von "ganz oben" in das Unternehmen hat sich im Laufe der Zeit positiv entwickelt. Die Kommunikation untereinander, insbesondere von Abteilung zu Abteilung ist teilweise katastrophal schlecht.

Gleichberechtigung

Frauen wurden in Führungspositionen geholt.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr viele junge Kollegen, liegt wohl an der Bezahlung oder an der Sprunghaftigkeit, bei der nicht jeder Experte mitmachen will.

Karriere / Weiterbildung

Keine Karriere möglich oder Förderung von Mitarbeitern durch Weiterbildungen.

Gehalt / Sozialleistungen

geringe Gehälter, liegt aber wohl am Start-Up, dafür pünktliche Bezahlung. Bezuschussung zur betrieblichen Altersvorsorge bei einem bestimmten Anbieter. Entgegen der eigenen Beschreibung kein Frühstück.

Arbeitsbedingungen

Alte und zum Teil ramponierte und bunt gewürfelte IKEA Möbel. Veraltete Technik (Hardware), keine ergonomischen oder schallgeschützten Arbeitsplätze in überwiegend Großraumbüros mit viel Kabelage. Kleffende und riechende Hunde in den Büros, Sauberkeit lässt nicht nur deswegen zu wünschen übrig. Klimaanlage in einigen Büros vorhanden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung gibt es, ansonsten keine Besonderheiten.

Work-Life-Balance

Regelmäßige Arbeitszeiten und eine ausreichende Anzahl an Pausen sind vorhanden.

Image

Sehr unterschiedliche Meinungen intern und extern.

Verbesserungsvorschläge

  • Zuhöre, verstehen, umsetzen. Wenn keine großen Gehälter bezahlt werden können, sollte es ausgleichende Leistungen geben (Home Office, flexible Arbeitszeiten, Bezuschussung von Essen, Firmen- oder Team-Events, Wertschätzung, Beteiligung an Erfolgen).

Pro

Viel Potential den Markt umzukrempeln

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    realbest Germany GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 26.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt sehr angenehme Arbeitsatmosphäre

Vorgesetztenverhalten

gute Arbeit wird wertgeschätzt; Entscheidungen werden begründet nicht einfach durchgedrückt; Kommunikation auf Augenhöhe

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Zusammenhalt in meinem Team - bei anderen Abteilungen fehlt mir der Einblick

Interessante Aufgaben

Aufgaben könnten teilweise etwas anspruchsvoller sein; viel Zuarbeiten; dies wurde jedoch im Vorstellungsgespräch kommuniziert

Kommunikation

gute Kommunikation

Gleichberechtigung

Frauen in leitenden Positionen; keine Diskriminierung von Kolleginnen erlebt

Umgang mit älteren Kollegen

insgesamt recht junges Team; ältere Kollegen werden wertgeschätzt

Karriere / Weiterbildung

leider kaum Möglichkeiten; wohl der Unternehmensgröße geschuldet

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist in Ordnung; Unternehmen zahlt einen Zuschuss zur Betriebsrente

Arbeitsbedingungen

In den Großraumbüros ist es mitunter recht laut; Büro im Sommer sehr warm (keine Klimaanlage); tolle Lage im Bergmannkiez mit vielen Restaurants und Cafés entschädigt jedoch für vieles

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird ernst genommen, ansonsten noch viel Luft nach oben

Work-Life-Balance

bis heute keine einzige Überstunde; Flexibilität bei den Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

  • Möglichkeit, ab und zu im Home-Office zu arbeiten, wäre gut

Pro

sehr nettes Team, kompetente Mitarbeiter und Vorgesetzte

Contra

wenig wirklich schlechtes

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    realbest Germany GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 19.Sep. 2017 (Geändert am 17.Nov. 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die Geschäftsführung und Angestellte in leitenden Positionen sollten als aller erstes auf das Feedback ihrer eigenen Mitarbeiter bzw. ihres Teams, welche täglich am Kunden sind, hören. Schließlich wissen sie am besten, was die Kunden am Telefon für wünsche äußern und welche Verbesserungsvorschläge diese den Mitarbeitern nennen. Ambitionierten Mitarbeitern sollte die Möglichkeit gegeben werden, ihre Ideen gemeinsam mit dem Team umzusetzen. Vorausgesetzt, das Team sieht in der Idee eine Verbesserung für Ihre Arbeit. Mitarbeiter sollten nicht wie Drohnen behandelt werden, die das zu tun haben, was ihnen befohlen wird. Schließlich handelt es sich hierbei um ein Start-Up und nicht in einem 50 Jahre alten Mittelstands-Unternehmen mit festgefahrenen Strukturen! Die Kommunikation zwischen den Abteilungen sollte nicht nur über den Flurfunk laufen, sondern muss strukturiert werden, damit alle Teams über wichtige Änderungen informiert werden. Mitarbeiter die kritisieren sollten nicht stigmatisiert und ausgegrenzt, sondern angehört werden. Besonders wenn die Kritik von einem Großteil der Mitarbeiter geäußert wird und nicht nur von einem einzelnen. Vertrauen schafft man nur, indem man Mitarbeiter anhört und Versprechen, die man gegenüber Mitarbeitern trifft, auch einhält und nicht indem man darum bittet.

Pro

Das Team ist richtig gut und es macht richtig Spaß mit den Kollegen zu Arbeiten und sich den täglichen Herausforderungen zu stellen. Man hat wirklich viel Spaß mit den Kollegen und kann sich immer sicher sein, dass man gemeinsam über etwas Lachen kann.

Hier findet man nicht nur Arbeitskollegen sondern auch Menschen die Freunde werden können!

Contra

Die Geschäftsführung betreibt ständiges Micro-Management durch alle Abteilungen hindurch und deswegen weiß oft die eine Abteilung nicht, was die andere gerade tut. Wichtige Entscheidungen werden über die Köpfe von Mitarbeitern und auch der restlichen Führungsebene hinweg getroffen. Obwohl es ihre Arbeit und ihre Teams betrifft, wird nicht auf Feedback von Mitarbeitern eingegangen (Wir machen das so wie ich das sage!).

Manchmal wird dann aber von den einen Tag auf den anderen wieder alles komplett über Bord geworfen und Wochen- oder Monatelange arbeit war komplett für die Katz, weil sich z.B. herausgestellt hat, dass das Feedback der Mitarbeiter doch wichtig und richtig war.

Man hat so gut wie gar kein Mitspracherecht bei Entscheidungen, welche die eigene Arbeit betreffen und selbst die leitende Mitarbeiter sitzen oft da und zucken mit den Schultern bzw. haben es schon lang aufgegeben sich für etwas einzusetzen.

Durch diese chaotische Leitung ergeben sich öfter Schwierigkeiten, die dann von uns Mitarbeitern ausgelöffelt werden müssen. Wenn man das nicht schafft wird man für die Fehler, die eigentlich von anderen zu Verantworten sind, verantwortlich gemacht.

Ambitionierte Mitarbeiter mit guten Ideen und die sich einbringen möchten, werden als Störfaktor angesehen und in 4-6 Augen Gesprächen Mundtot gemacht.

Viele (inzwischen ehemalige) Mitarbeiter, die sich für die Firma aufgeopfert haben in Form von 6 Tage Wochen und Überstunden, wurden nach und nach aus dem Unternehmen befördert, weil sie Versprechen eingefordert haben, die Ihnen gegenüber gemacht worden sind. (Gehaltserhöhung, Home Office, Beförderung usw.)

Inzwischen sind viele der Mitarbeiter, die das Start-Up die ersten Jahre mit aufgebaut haben, weg, weil sie z.B. bei Beförderungen, trotz besseren Fähigkeiten und mehr Erfahrung, übergangen wurden oder weil sie nicht damit leben konnten, dass es öfter so wirkt, dass man keine Rechte, sondern nur Pflichten hat.

Man muss wirklich alles schriftlich festhalten, weil sich die Geschäftsführung meist schon einen Tag später nicht mehr an Versprechen erinnern kann.

Darüberhinaus werden überwiegend emotionale Entscheidungen getroffen, welche meist nicht mal richtig vermitteln werden können und konstruktive Kritik wird als persönlich Angriff wahrgenommen wodurch es es dann schnell mal zu Beleidigungen kommen kann und die Sachlichkeit komplett auf der Strecke bleibt

Für wichtige leitende Positionen werden Menschen eingestellt, die teilweise nicht mal einen Bruchteil der Erfahrung, von bereits eingestellten Mitarbeitern, haben oder noch nie eine leitende Position inne hatten.

Überqualifizierte Mitarbeiter werden für Junior Tätigkeiten abgestellt und leitende Angestellte verstehen nicht, warum jemand mit langer Erfahrung nicht die Arbeit eines Studentenjobs machen möchte bzw. warum er unzufrieden ist.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    realbest Germany GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Bewertungsdurchschnitte

  • 24 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    58.333333333333%
    Gut (4)
    16.666666666667%
    Befriedigend (2)
    8.3333333333333%
    Genügend (4)
    16.666666666667%
    3,67
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

realbest Germany GmbH
3,67
24 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Immobilien / Facility Management)
3,29
25.089 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.772.000 Bewertungen