Navigation überspringen?
  

Schultze & Braunals Arbeitgeber

Deutschland Branche Rechtsberatung
Subnavigation überspringen?
Schultze & BraunSchultze & BraunSchultze & Braun
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    57.142857142857%
    Gut (2)
    14.285714285714%
    Befriedigend (3)
    21.428571428571%
    Genügend (1)
    7.1428571428571%
    3,84
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,55
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Schultze & Braun Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,84 Mitarbeiter
4,55 Bewerber
0,00 Azubis
  • 15.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Meiner Erfahrung nach: Einarbeitung ist nahezu unbekannt. Druck hingegen allgegenwärtig. Wertschätzung ein Fremdwort.

Vorgesetztenverhalten

Ich persönlich habe bei zahlreichen Stationen nichts schlechteres kennen gelernt. Teilweise in der Nähe von ehrabschneidenden beleidigendem Verhalten. Mag auf teamabhängig variieren, allerdings ist mir auch nach intensivem kolligialem Austausch kein positives Gegenbeispiel bekannt.

Kollegenzusammenhalt

Gut solange die entsprechenden Kollegen auf der gleichen Ebene sind und sich nicht als Konkurrenten begreifen.

Interessante Aufgaben

Der einzige positive Aspekt. Da sich, meiner Erfahrung nach, die Arbeit stapelt und die Zeit einfach fehlt sich intensiv mit jeder Einzelaufgabe zu beschäftigen geht auch der Reiz, der interessantesten Aufgabe nach kürzester Zeit ein.

Kommunikation

Wie ich es kennen gelernt habe, wird streng hirachisch deligiert ohne jegliche soziale Empathie oder sonstiges nachvollziehbaresVerständnis der nachrangigen Ebenen.

Gleichberechtigung

Ich habe es tatsächlich erfahren, dass je nach aussehen der entsprechenden Mitarbeiterin bevorzugt oder für jedermann offensichtlich benachteiligt wurde.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich Einblick hatte einwandfrei.

Karriere / Weiterbildung

Soweit ich das beurteilen kann, ist direkt nach dem Einstieg die nächst-höchste Ebene, direkt unter dem Insolvenzverwalter, erreicht. Weiterbildung findet, meiner Erfahrung nach zum Großteil am Wochenende statt, was in keiner Weise zeitgemäß erscheint.

Gehalt / Sozialleistungen

Meiner Erfahrung nach, lässt der Stundenlohn zu wünschen übrig. Kosten/Leistung stehen in keinem Verhältnis.

Arbeitsbedingungen

Schön, dass es Getränke kostenlos gibt und eine angemessene It-Infrastruktur vorhanden ist. Ist bei dem erwartetem Anspruch zu erwarten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich nicht beurteilen.

Work-Life-Balance

Meiner Erfahrung nach kann Ab 60 Stunden aufwärts weniger von life als von work gespochen werden.

Image

Innerhalb der Szene gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Meiner Ansicht nach: Soziale Kompetenz vermitteln, auch an Führungskräfte. Zwischenmenschlich adäquates Verhalten an den Tag legen. Humane Arbeitszeiten einführen respektive angemessen bezahlen. Wissensmanagement einführen. Karrieremögluchkeiten schaffen.

Pro

Vielseitige Aufgaben

Contra

Würde den Rahmen sprengen. Insbesondere renitenteste egozentrisches Vorgesetztenverhalten!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00
  • Firma
    Schultze & Braun
  • Stadt
    28195
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 06.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Meiner Erfahrung nach sehr stressiges, angespanntes Arbeiten. Da jeder sehr viel und unter Druck arbeitet, herrscht eine entsprechende allgemeine Grundstimmung. Niemand hat Zeit und Neueinsteiger werden ins kalte Wasser geworfen und sich selbst überlassen. Auf mich wurde kontinuierlich Druck ausgeübt.

Vorgesetztenverhalten

Meiner Erfahrung nach leider sehr schlecht. Kein Lob, keine Motivation, kein Dank. Nicht geschimpft ist genug gelobt. Mit Druck und Kritik wurde mir gegenüber jedoch sehr großzügig umgegangen.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen helfen sich gegenseitig, aufgrund des Drucks und der kaum vorhandenen Zeit, ist sich dann aber meiner Erfahrung nach jeder selbst der Nächste.

Interessante Aufgaben

Wenn die vielfältigen Aufgaben nicht wären, hätte ich persönlich es wohl nie so lange durchgestanden. Ich hatte sehr interessante Einblicke in etliche Unternehmen, mit vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten zu tun und abwechslungsreiche Aufgaben.

Kommunikation

Meiner Erfahrung nach nahezu nicht vorhanden. Dies ist sicher auch dem Stresslevel geschuldet. Aufgaben werden diktiert, wie man sie erfüllt ist dann nicht mehr Problem des Vorgesetzen.

Gleichberechtigung

Meiner Erfahrung nach größtenteils okay.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe nie etwas negatives erlebt.

Karriere / Weiterbildung

Meiner Erfahrung nach kaum Karrieremöglichkeiten. Fort- und Weiterbildung finden hingegen regelmäßig statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Meiner Erfahrung nach grundsätzlich ein faires Gehalt, allerdings aufgrund der vielen vielen unbezahlten Überstunden dann doch wieder nicht mehr als Durchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Klimatisierte Einzel- und Zweierbüros, technisch gibt es alles was benötigt wird. Darüber hinaus wird denjenigen, von denen Mobilität erwartet wird (kein Firmenwagen) ein kostenloser Tiefgaragenstellplatz zur Verfügung gestellt.

Work-Life-Balance

Meiner Erfahrung nach steht das "Work" extrem im Vordergrund. Mit 8 Stunden am Tag bin ich nur selten hingekommen. Realistischer sind da schon 9 Stunden, wobei es in stressigen Phasen auch mal bis 21 Uhr gehen kann (selbstverständlich bei einem Arbeitsbeginn von 8 Uhr). Dies wird von den Vorgesetzen einfach vorausgesetzt, ohne dass es dafür ein Bitte oder Danke gibt.

Da sich die Urlaubsvertretung aufgrund der vielen eigenen Arbeit nur um die aller wichtigsten Dinge kümmern kann, erwartet einen nach der Rückkehr aus dem Urlaub ein volles Postfach und unzählige unerledigte Aufgaben und jegliche Erholung ist dahin.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Arbeitsatmosphäre

sehr kollegial, selbstbestimmtes Arbeiten, lösungsorientiert

Vorgesetztenverhalten

Alles dabei

Kollegenzusammenhalt

habe ich nirgends besser erlebt

Interessante Aufgaben

klare abgegrenzte Aufgabenbereiche, Abwechslung eher selten.

Kommunikation

Auf Mitarbeiterebene super

Gleichberechtigung

Chefs sind zwar alle männlich aber ich habe keine diskriminierenden Umgang festgestellt.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut!

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wurde immer gestattet und gefördert. In der Karriere stößt man an Grenzen die strukturbedingt sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Unternehmenskultur verlangt das man selber aktiv wird beim Gehalt. Das wird von vielen kritisiert. Woanders kann man besser verdienen.

Arbeitsbedingungen

professionell!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf jeden Fall!

Work-Life-Balance

ok

Image

Geniesst in der Szene einen sehr guten Ruf.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich gebe keine Ratschläge

Pro

Die Atmosphäre, das selbstständige Arbeiten.

Contra

nichts Gravierendes

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Schultze & Braun
  • Stadt
    28195
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    57.142857142857%
    Gut (2)
    14.285714285714%
    Befriedigend (3)
    21.428571428571%
    Genügend (1)
    7.1428571428571%
    3,84
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,55
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Schultze & Braun
3,93
16 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Rechtsberatung)
3,31
11.857 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.176.000 Bewertungen