Navigation überspringen?
  

Seniorenzentrum Storchenparkals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Seniorenzentrum StorchenparkSeniorenzentrum StorchenparkSeniorenzentrum Storchenpark
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    50%
    2,85
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Seniorenzentrum Storchenpark Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,85 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 17.Aug. 2017 (Geändert am 23.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist katastrophal. Wer keine Überstunden macht kann gehen.

Vorgesetztenverhalten

Inkompetenz herrscht vor allem in der Führungsebene. Nicht um sonst heißt es, "Der Fisch fängt am Kopf an zu stinken".
Ein Träger - und Führungswechsel könnte diese Einrichtung noch retten.

Kollegenzusammenhalt

Da sehr große Fluktuation herrscht und die hälfte des Personals aus Zeitarbeitern besteht, ist ein Kollegenzusammenhalt nicht mehr möglich.

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht. Jeden Tag der gleiche langweilige Ablauf.

Kommunikation

Es wird viel unnötiges geredet, es geht aber meist um Nebensächlichkeiten und nicht um den Bewohner selbst.

Gleichberechtigung

Die Verwandtschaft und Freunde der Führungsebene bekommen alles. Die anderen gehen leer aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Inakzeptabel

Karriere / Weiterbildung

Ist für diese Einrichtung zu teuer, man muss sich selbst darum kümmern. Die Führungsebene sieht es außerdem nicht gerne wenn jemand kompetenter ist als die Führungsebene selbst. Was allerdings nicht so schwer ist. Mit einem einigermaßen vernünftigen Hauptschulabschluss hat man die Führungsebene schon locker in der Tasche.

Gehalt / Sozialleistungen

Viel zu wenig für diese Fließbandarbeit.

Arbeitsbedingungen

Die Pflegequalität ist sehr schlecht, jedoch wird versucht die Dokumentation aufrecht zu erhalten um einigermaßen die MDK-Prüfungen zu bestehen. Es fehlt an allem, von z.B. defektem Arbeitsmaterial bis nicht vorhandene Bettwäsche u.v.m.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das ist nebensächlich. Diese Einrichtung hat ganz andere Probleme.

Work-Life-Balance

Wer dort arbeitet muss sich auf sehr viele unbezahlte Überstunden einstellen. Freizeit gibt es nur wenn man eine Arbeitsunfähigkeits-bescheinigug vorlegt.

Image

Kein gutes!

Verbesserungsvorschläge

  • Träger - und Führungswechsel

Pro

Nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Seniorenzentrum Storchenpark
  • Stadt
    Speyer
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • 14.Aug. 2017 (Geändert am 17.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Da jeder nur für sich arbeitet und die Hälfte der Belegschaft aus Zeitarbeitern besteht ist ein zusammen arbeiten nicht mehr möglich. Dementsprechend entsteht auch keine atmosphäre. Darunter leiden die Bewohner extrem, da sie andauernd neue Gesichter sehen und nie wissen wer sie wirklich pflegen kommt.

Vorgesetztenverhalten

Es wird von der führungsebene nur alles schön geredet. Selbst bei teamsitzungen wo direkt angesprochen wird was nicht stimmt wird nur außen rum geredet. Es wird nichts verändert.

Kollegenzusammenhalt

Die wenigen die nicht über eine zeitarbeitfirma da sind versuchen es

Interessante Aufgaben

Interessant ist es auf jeden Fall, da man jeden Tag umdenken muss da ca ein Drittel der Belegschaft eh nicht zum Dienst erscheint und immer umdenken gefragt ist. Mitarbeiter verheizen würden es andere nennen

Karriere / Weiterbildung

Ich habe fast zwei Jahre auf eine zugesicherte Weiterbildung warten müssen. Man wird nur vertröstet und die Lieblinge kriegen diese sofort. Keine Gleichberechtigung in diesem betrieb

Gehalt / Sozialleistungen

Ist definitiv gut wenn auch dem Chaos nicht entsprechend. Dann lieber etwas weniger verdienen aber gerne zur Arbeit gehen.

Arbeitsbedingungen

Leider werden uns nicht ausreichend Arbeitsmaterial zur Verfügung gestellt. Somit müssen wir oft improvisieren zum Leidwesen der Bewohner

Pro

Nichts

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Seniorenzentrum Storchenpark
  • Stadt
    Speyer
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 14.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Grausam, kein kollegialer Umgang möglich.

Vorgesetztenverhalten

Katastrophal!!
Achtung, die Positiven Bewertungen zu dieser Einrichtung kommen von der Führungsebene vom Storchenpark!!
Kein normaler Mensch würde diese Einrichtung positiv bewerten.

Kollegenzusammenhalt

Gab es nicht. Jeder gegen jeden.

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht. Man kommt sich vor wie bei der Daimler in Wörth am Fließband.

Kommunikation

Außer völlig viel übertriebener Emailverkehr kommt keine vernünftige Kommunikation zustande. Die beiden PDL's sind völlig überfordert und von der Heimleitung ganz zu schweigen.

Gleichberechtigung

Gibt es nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Grenzwertig.

Karriere / Weiterbildung

nicht möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Grundgehalt ist akzeptabel, aber die Zuschläge für z.B. Wochenendarbeit, Nachtdienst, Feiertagszuschläge sind absolut lächerlich. Da Zahlen andere Häuser deutlich mehr.

Arbeitsbedingungen

Absolut miserabel. Keine Handtücher, keine Waschlappen, keine Bettwäsche und und und.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fehlanzeige!

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden.

Image

kein gutes!
In Speyer redet viele Leute schlecht über diese Einrichtung, was ich allerdings auch nachvollziehen kann.

Verbesserungsvorschläge

  • Nur ein kompletter Führung - und Trägerwechsel könnte diese Einrichtung noch retten.

Pro

Gibt es leider nichts.

Contra

Alles!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Seniorenzentrum Storchenpark
  • Stadt
    Speyer
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    50%
    2,85
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Seniorenzentrum Storchenpark
2,85
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,29
84.562 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.731.000 Bewertungen