Navigation überspringen?
  
Smart Shopping and Saving GmbHSmart Shopping and Saving GmbHSmart Shopping and Saving GmbHSmart Shopping and Saving GmbHSmart Shopping and Saving GmbHSmart Shopping and Saving GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,62
  • 21.09.2016
  • Neu

Ich wundere mich immer über ehemalige Mitarbeiter

Firma Smart Shopping and Saving GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich hier sehr wohl. Sehr oft lese ich in letzter Zeit negative Kommentare ehemaliger Mitarbeiter und das ärgert mich. Ich kann kann mich nicht daran erinnern, dass diese jemals den Mund aufgemacht hätten (z.B. während einer Teambesprechung) um etwaige Unzufriedenheiten zu benennen, um die Problematik konkret anzugehen. Wenn man dies nicht tut, können auch keine Änderungen erwartet werden, denn was für den einen eine unzufriedene Situation darstellt, fühlt sich für einen anderen bedeutungslos an. Einer steigert sich rein, einer nicht. So unterschiedlich sind Empfindungen nun mal! Versteht mich nicht falsch, berechtigte Kritik soll gesagt werden, aber sie kann auch sachlich und objektiv erfolgen. Bitterkeit und Groll sind schlechte Ratgeber! Aber öffentliches Nachtreten finde ich nicht in Ordnung.

Firma Smart Shopping and Saving GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Design / Gestaltung

Pro

Kollegen begegnen sich immer auf Augenhöhe.
Freude an der Arbeit in allen Abteilungen zu spüren.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
1,58
  • 18.09.2016
  • Standort: Rosenfelder Str. 15-16
  • Neu

Äußerst fragwürdiges Unternehmen

Firma Smart Shopping and Saving GmbH
Stadt Berlin
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Marketing / Produktmanagement
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

Smart Shopping and Saving GmbH
3,31
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Internet / Multimedia  auf Basis von 32.368 Bewertungen

Smart Shopping and Saving GmbH
3,31
Durchschnitt Internet / Multimedia
3,82

Bewerbungsbewertungen

3,00
  • 12.09.2016
  • Neu

durchschnittliches Angebot - mangelhafte Wertschätzung bei Absage

Firma Smart Shopping and Saving GmbH
Stadt Berlin
Beworben für Position Frontenddeveloper
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis Absage
Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses
Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte
Zeitgerechte Ab- / Zusage
Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,22
  • 05.08.2016
  • Neu

Gespräch mit etwas Baustellenlärm :)

Firma Smart Shopping and Saving GmbH
Stadt Berlin
Beworben für Position Redakteurin
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • Schwierig, das genau zu sagen, das hat sich alles in und aus dem Gespräch irgendwie ergeben.
  • Mir wurden zu meinen alten Arbeitsstellen Fragen gestellt, bestimmte Aufgabenbereiche sollte ich genauer beschreiben. Ich könne vielleicht auch auf eine andere zu besetzende Position passen war der Grund dafür.
  • Was hat besonders Spaß bei meinen alten Arbeitsstellen gemacht? Was hat mir nicht so viel Spaß bereitet?

Kommentar

Ich habe meine Bewerbung per Mail versendet (diese Option finde ich super!) und habe noch am selben Tag eine Antwort und damit einhergehend eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erhalten. Darüber war ich positiv überrascht und auch darüber, so zeitnah einen Termin zu bekommen. Mir wurde ein Getränk angeboten und das Gespräch war eigentlich ganz locker, wurde nur ab und an durch ein wenig Baustellenlärm gestört. "Das Büro wird gerade verschönert" war die entschuldigende Erklärung dafür. Ansonsten ging das Gespräch relativ fix und ich wurde gefragt, ob ich mich für ein Probearbeiten bereit erklären würde. Da ich Zeit hatte, konnte das auch direkt im Anschluss stattfinden. Ich wurde in ein helles Büro mit vielen (netten) Mädels gebracht und dort hat mir eine Mitarbeiterin den Komplex und Ablauf eines Arbeitstages erklärt. Erst wurde es mir gezeigt, dann sind wir das gemeinsam durchgegangen und dann sollte ich schon allein machen. Meine Arbeit haben wir uns dann wieder gemeinsam angeschaut und Fehler wurden behoben. Mir wurde auch hier wieder etwas zu trinken angeboten und nachdem wir fertig waren gab es nochmal ein abschließendes Gespräch. Ich bekam direkt eine Zusage, habe mich aber schlussendlich anders entschieden, weil ich eine weitere Zusage von einem Unternehmen bekam, das für mich einen kürzeren Arbeitsweg bedeutete. Alles in allem kann ich aber sagen, dass der Bewerbungsprozess professionell und die Leute dort locker waren.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
2,10
  • 25.07.2016
  • Neu

Entäuschend

Firma Smart Shopping and Saving GmbH
Stadt Berlin
Jahr der Bewerbung 2016
Ergebnis k.A.

Kommentar

Gleich nach meine Bewerbung bekam ich eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Das ganze fand in Lichtenberg stat. Ein Stück weit für ein Start-Up dachte ich mir. Naja, das Gespräch war schon nach etwa 25 min vorbei. 10 Minuten davon habe ich alleine im Warteraum verbracht. Die Offices erinnern eher an eine Wohnung oder Praxis. Als das Gespräch anfing legte mein Gesprächspartner los wie die Feuerwehr. Ohne sich selbst vorzustellen erzählte er was genau die Firma macht und was Sie suchen. Als ich Ihn unterbrach und fragte wer Er genau ist, erfuhr ich das Ihn die Firma gehört. Diese Person führt also alle Gespräche für alle ausgeschriebenen Stellen wurde mir gesagt. Fand ich persönlich etwas aussergewöhnlich und bizar. Als ich gemerkt habe das das nicht gerade der Umfeld ist worin ich mich gerne arbeiten sehe habe ich das ganze beschleunigt ohne weiteren Fragen zu stellen. Trotzdem viel Glück.

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen